• Vegetarian

    Vegetarian

  • Vegan

    Vegan

Dikaliumphosphat

Geschmack
Behälter
Menge

22,89 €

Auf Lager | Normalerweise innerhalb eines Tages ausgeliefert

Preisvergleicher

Niedrigste Preise in Deutschland garantiert!
Haben Sie ein ähnliches Produkt anderswo gefunden?
Wir können das Produkt 5% billiger anbieten!Verwenden Sie jetzt unseren Preisvergleicher

Überblick

Überblick

Phosphatergänzungsmittel werden seit einigen Jahren von Elitesportlern verwendet, um Durchhaltevermögen und Ausdauerkraft zu optimieren und gleichzeitig das Einsetzen von Müdigkeit zu verzögern. Am besten geeignet für alle, die regelmäßig länger als 30 Minuten trainieren, ist Dikaliumphosphat, ein Phosphatsalz, das für seine hohe biologische Verfügbarkeit bekannt ist.

Erwiesenermaßen spielen Phosphate eine wichtige Rolle beim Energiestoffwechsel für sowohl aerobes als auch anaerobes Training. Phosphate werden vom Körper zur Produktion von ATP und CP verwendet, die beide wertvolle Quellen für explosive Energie darstellen. Indem Sie Ihren Körper dabei unterstützen, mehr ATP und CP zu bilden, können kräftige Bewegungen, wie Sprints und Gewichtheben, besser ausgeführt werden. Phosphate kommen auch bei der Bildung einer Verbindung namens 2,3-Diphosphoglycerat (2,3-DPG) zum Einsatz, die bei der Freisetzung von Sauerstoff aus dem Hämoglobin in die Gewebezellen behilflich ist. Ein hohes Vorkommen an 2,3-DPG verbessert die Sauerstofflieferung an Ihr Arbeitsgewebe, was eine höhere VO2max und aerobe Fähigkeit zur Folge hat. Auch der Stoffwechsel von Fetten und Kohlenhydraten in Energie kann durch den Zusatz von Phosphatsalzen optimiert werden.

Einer der wichtigsten Effekte einer Nahrungsergänzung mit Phosphat ist dessen Fähigkeit zur Pufferung der Milchsäureproduktion. Milchsäure verringert bekanntermaßen die physische Leistung beim Training, sodass eine Reduzierung der Milchsäurewirkung die körperliche Ausdauerkraft nachdrücklich steigern kann. Neben verringerten Milchsäurewerten haben Untersuchungen auch ergeben, dass Phosphatergänzungsmittel auch das subjektive Belastungsempfinden (RPE) beim Training senken. Demnach hat Dikaliumphosphat nicht nur einen grundlegenden physiologischen Effekt auf das Training, sondern auch einen psychologischen – es vermittelt das Gefühl, die körperliche Betätigung wäre weniger anstrengend.

Da Phosphate den Stoffwechsel von Fett in Energie verbessern können, empfiehlt sich unter Umständen die Einnahme von Dikaliumphosphat in Verbindung mit Acetyl L-Carnitin.

1 gestrichener MP Plastikmesslöffel (klein) entspricht 2 g (nicht inbegriffen).

Hauptvorteile

  • Fördert die ATP-Produktion
  • Erhöht den VO2max-Wert und die Ausdauer
  • Zögert die Milchsäureproduktion hinaus

Empfohlene Verwendung

Zur Nahrungsergänzung und für optimale Resultate 4 x 1 g gleichmäßig auf den Tag verteilt einnehmen.

Hinweis: Dieses Produkt ist mit Etiketten in Englischer Sprache versehen.

Inhaltsstoffe

Dieses Produkt besteht zu 100 % aus Dikaliumphosphat. Es wurde nichts hinzugefügt oder entfernt.

Nährwertangaben

100 % Dikaliumphosphat

Kundenrezensionen

Zusammenfassung

4.00

4.0

(1 Bewertungen)

  • 5    0
  • 4    1
  • 3    0
  • 2    0
  • 1    0

Bewerte ein Produkt und gewinne einen 100€ Gutschein

Überblicken sind angezeigt 1 von 1 of 1 Bewertungen :
Sortieren Nach

Insgesamt:

4

Wirkung:

4

wirkt bei nem gramm vorm training und sonst übern tag verteilt gut! Frage: soll ich an trainingstagen lieber mehr vorm training nehmen, statt über den Tag verteilt? wie zB. beim beta alanin?

15 February 2014 von

War diese Bewertung hilfreich?

Dikaliumphosphat

Bild wählen

Dikaliumphosphat