Sie haben

Entschuldigung, ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Menge

Zwischensumme: ( Produkte in Ihren Warenkorb)

Brauner Reisprotein

Erfahrungen und Kundenbewertungen

Brauner Reisprotein

Brauner Reisprotein Erfahrungen und Kundenbewertungen

EUR 22.99

22,99 €

4.15

93 Kundenrezensionen

5 44
4 27
3 14
2 8
1 0

Menge

Item limited to max quantity of

( item is in your basket items are in your basket )

4.15

93 Kundenrezensionen

5 44
4 27
3 14
2 8
1 0

Dort, wo sich Erfahrungsberichte auf Nahrungsmittel oder kosmetische Produkte beziehen, können Ergebnisse von Person zu Person varrieren. Kundenbewertungen und Erfahrungen sind unabhängig und repräsentieren nicht die Meinung von The Hut Group.

Solides veganes Protein

5
Insgesamt:
Mischbarkeit:
Geschmack:
Wirkung:

Der Geschmack ist des neutralen braunen Reisprotein ist wie bei einem Reisprotein zu erwarten. Etwas erdig, ähnlich des Erbsenproteins kommt dem wohl nahe. Es ist weder negativ noch positiv. Eine neutrale Grundlage zum mischen. Die Mischbarkeit in Pflanzenmilch ist gut. In Verbindung mit Flavdrops, ich benutze Vanille, abwechselnd mit Karamell, sehr gut trinkbar. Mit Pflanzenmilch auch ohne Geschmackszugabe genießbar. Mit Wasser eine Frage der Gewöhnung, aber auch hier hat das Protein bei mir keine Probleme mit dem Mischen gemacht. Gute Wirkung bei 3x Krafttraining und 3x Cardio die Woche. Keine Unverträglichkeiten.

War diese Bewertung hilfreich?

Ja (0) Nein (0)
Melden Sie diese Bewertung

Sandig

2
Insgesamt:
Mischbarkeit:
Geschmack:
Wirkung:

Meines Erachtens sollte man in die Produktbeschreibung aufnehmen, dass das Produkt sicht nicht zum Verzehr nach dem Mischen mit Wasser eignet. Als Zutat zum Backen oder Kochen könnte es funktionieren. Es wird die Anwedung als normaler Proteinshake beschrieben. Ich trinke sonst geschmacksneutrales Whey, was auch keine Delikatesse ist aber das Reisprotein bekomme ich nur mit sehr großer Überwindung runter.

War diese Bewertung hilfreich?

Ja (0) Nein (0)
Melden Sie diese Bewertung

Reisprotein

5
Insgesamt:
Mischbarkeit:
Geschmack:
Wirkung:

Bestellung super abgelaufen . Obwohl normaler Versand gewählt, war die Ware nach zwei Tagen da. Weiter zu empfehlen ich bin Laktose und glutenintolerant und vertrage das Eiweiß sehr gut.

War diese Bewertung hilfreich?

Ja (0) Nein (0)
Melden Sie diese Bewertung

Anfangs gewöhnungsbedürftig, dann ok

5
Insgesamt:
Mischbarkeit:
Geschmack:
Wirkung:

Habe es seit jetzt 2-3 Monaten verwendet. Es schmeckt sandig aber das vergisst man schnell. Wie ich es einnehme: 30 g vor und/oder nach Workout mit 200ml Milch(einmal mit Wasser aber nicht so mein Typ.) und Flavours oder einfach Honig.

War diese Bewertung hilfreich?

Ja (1) Nein (0)
Melden Sie diese Bewertung

sehr gut

5
Insgesamt:

Habe letztens Organic Rice Protein und Brown Rice Protein bei Ihnen gekauft. Beide Produkte waren von Topqualität. Das verriet der angenehme süßliche Geruch, und der angenehme Geschmack. Ich habe beide Produkte wegen meiner vielen Stoffwechselunverträglichkeiten besorgt. Wären Sie nicht in Ordnung gewesen hätte, sich das sofort in Form von Gasbildung, Hochstoßen und Sodbrennen geäußert. Der Grund warum ich die beiden Produkte bei Ihnen gekauft habe, war, dass ich zuvor bei einer anderen Firma bestellt habe, und eben diese negativen Probleme sowohl bei der 1 Lieferung als auch bei der Ersatzlieferung aufgetreten sind. Das Rice Protein der anderen Firma roch nicht süßlich, sondern ranzig, wie Nüsse, wenn Sie das Ablaufdatum lange überschritten haben, und hatte auch einen handigen Nachgeschmack, was in mir sofort den Verdacht erweckte, dass die hochwertigen gesunden Fettsäuren sich offensichtlich in giftige Transfette vermutlich schon durch einen Erzeugungsfehler umgewandelt hatten. Die Erzeugung von Rice Protein ist nicht sehr einfach. Aber beide Produkte von Ihnen sind mit Sicherheit von Topqualität.

War diese Bewertung hilfreich?

Ja (0) Nein (0)
Melden Sie diese Bewertung

sandig

3
Insgesamt:
Mischbarkeit:
Geschmack:
Wirkung:

Nicht nur,dass sich das Zeug kaum auflöst(und man das Gefühl hat Sand im Mund zu haben) der penetrante Reisgeschmack ist nichtmal lecker. Lieber wieder die Alternative Vegan Blend Chocolate

War diese Bewertung hilfreich?

Ja (0) Nein (1)
Melden Sie diese Bewertung

Probleme Mit Whey (Histamin) DIE LÖSUNG

4
Insgesamt:
Mischbarkeit:
Geschmack:
Wirkung:

Viele die durch Whey (Milchprotein) Probleme mit der Haut haben, sollten sich mal auf Histaminintoleranz testen lassen. Ich bekomme große Probleme mit meiner Haut wenn ich Milchprodukte zu mir nehme. Das gleiche gilt für folgende Pulver: Soja Vegan Blend (wegen dem Erbsenanteil insbesondere) Als praktischer Ersatz taugt dieses Pulver hier wunderbar. Ich konsumiere es nun 5 Monate lang und meine Haut hat sich absolut stabilisiert. 60-80g am Tag nehme ich ein mit 2 Shakes und wie alle anderen schon geschrieben haben, ist der Eigengeschmack nicht lecker. Aber mal im ernst, habt ihr mal BCAA "geschmacksneutral" probiert? Whey schmeckt auch nur so toll weil es sämtliche Zusätze mit Geschmack drin sind. Einfache Lösung: Brown Rice Pulver + Flav-Drops White Chocolate und es schmeckt wunderbar. Natürlich fehlen diesem Protein hier ein paar wichtige Aminos, aber dann mixed man einfach ein wenig BCAA dazu oder kombiniert es z.b. mit anderen Alternativen. Personen die Probleme mit der Haut haben, sollten dies mal mit diesem Pulver beobachten und nebenbei histaminhaltige Lebensmittel meiden.

War diese Bewertung hilfreich?

Ja (2) Nein (1)
Melden Sie diese Bewertung

Unverträglichkeit

2
Insgesamt:

Hallo zusammen zu meiner Person 57kg, 24 Jahre alt, weiblich, Krafttraining. Positive: Ich bekomme keine schlechte Haut davon, wie vom Whey. Negative: Es löst sich nicht so gut im Wasser auf und schmecken naja. Mit Milch ist es noch genießbar, weil der sandige/erdige Geschmack überdeckt wird. Außerdem bekomme ich einen richtigen Blähbauch, was ich vom Whey nicht hatte. Es liegt bei mir sehr lange und schwer im Magen, sodass ich ein unangenehmes Gefühl danach habe.... Zu der Wirkung kann ich noch nichts sagen. Leider bin ich enttäuscht, weil ich eine Alternative zum Whey gesucht habe. Das ist meine persönliche Erfahrung und vllt. vertragen andere es besser.

War diese Bewertung hilfreich?

Ja (0) Nein (0)
Melden Sie diese Bewertung

Pfui...

2
Insgesamt:
Mischbarkeit:
Geschmack:
Wirkung:

Nachdem ich Erbsen-, Hanf- und Sojaprotein ausprobiert habe, wollte ich auch mal Reisprotein testen. Aufgrund seiner Wertigkeit klang es echt überzeugend. Mein Fazit: Bäääh. Schmeckt mir überhaupt nicht. Leider. Auch nicht mit Flavdrops und Zimt. Ich werde auf jeden Fall wieder auf Soja umsteigen.Also lieber Finger weg.

War diese Bewertung hilfreich?

Ja (0) Nein (1)
Melden Sie diese Bewertung

Gut für Alergiker

4
Insgesamt:
Mischbarkeit:
Geschmack:
Wirkung:

Aufgrund das dem Reisprotein kein Geschmack beigefügt ist, muss man Ideen haben das Pulver irgendwo reinzumischen damit es angenehm zu essen ist. Als Shake mit Wasser oder Milch etwas schlecht, allerdings in Säfte besser oder in cremiges. In Müslies oder Smoothies schmeckt es perfekt. Muss man einfach ausprobieren. Auf jeden Fall für Alergiker die kein whey oder Soja vertragen eine super Alternative um auch gutes und bestes Protein zu sich zu nehmen. Hat auch keine Zusätze die auch Problematisch wären. Alles natürlich! Da darf es dann auch mal natürlich schmecken ganz ohne Zucker und Geschmack!!

War diese Bewertung hilfreich?

Ja (1) Nein (0)
Melden Sie diese Bewertung

Back to top