Ambassadors

Fitness Oskar #TeamDE

Fitness Oskar

Geboren am 09. November 1990, wuchs „Fitness Oskar“ in einem kleinen polnischen Dorf nahe Bydgoszcz auf. Im Alter von 10 Jahren zog er zusammen mit seiner Mutter und seinem Bruder nach Deutschland. In Hamburg fand Oskar eine zweite Heimat, schaffte mehrere Jahre später als Jahrgangsbester seinen Realschulabschluss und legte mit einem Abitur noch einmal nach.

Seine Leidenschaft für Sport und Training entdeckte Oskar mit 18 Jahren. Da er sich in seinem Körper sehr unwohl und viel zu dünn fühlte, nutze er das körperliche Training, um seine extreme Schüchternheit und Ängstlichkeit zu überwinden. Nach Aufnahme seines Studiums (Fachbereich: Wirtschaftsingenieurwesen) wurden Kraftsport und Fitness relativ schnell zu einem festen Bestandteil seines Lebens.

Um seine Erfolge mit anderen zu teilen, Feedback für seine Leistung zu erhalten und um andere zu motivieren, entschloss sich Oskar kurzerhand dazu einen eigenen Youtube Kanal ins Leben zu rufen. „Wenn ich das schaffen kann,“ so Fitness Oskars Ausführung, „dann kannst du das auch – völlig egal, wer du bist und woher du kommst!“

IMG_4270 (1)

Oskar ist der felsenfesten Überzeugung, dass Kontinuität, Geduld und Ehrgeiz die richtigen Mittel sind, um langfristig erfolgreich im Kraftsport zu sein. Selbst nach mehreren Rückschlägen, darunter einem Unfall im Jahr 2014, bei dem Oskar gezwungen war für 4 Monate im Krankenhaus zu bleiben, ließ er sich nicht unterkriegen. 2015 schaffte er sein erfolgreiches Comeback!

Nach Abschluss seines Studiums entschied er sich sein Hobby zum Beruf zu machen und eine Karriere als Personal Trainer, Fitness Model und professioneller Fitness Youtuber zu verfolgen. Mittlerweile zählt sein Kanal über 70.000 Abonnenten (Stand: April 2016) – und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht!

Fitness-Oskar-2

Und wo sieht sich Fitness Oskar in wenigen Jahren?

Seine Ziele sind ambitioniert: Sein Traum ist es der größte Fitness-Youtuber in ganz Deutschland zu werden. Fitness Oskar möchte nicht nur die Welt bereisen und seine Erlebnisse auf Video festhalten, sondern er möchte auch in Anderen das Feuer für Sport und Fitness entfachen.

Ende 2015 launchte Fitness Oskar sein eigenes Fitness-Bekleidungslabel „Humanity“; ein Projekt, dem er in den kommenden Jahren vermehrt seine Aufmerksamkeit schenken wird.

Zu seinen Lieblings-Supplementen aus dem Myprotein-Sortiment gehören das Impact Whey Protein, Creapure, BCAAs und Omega 3 Fettsäuren.

DSC03196

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen