Rezepte

Kokos Törtchen

Ich liebe Kokos! Okay, es ist natürlich auch sehr fettreich, aber wenn man alle anderen Zutaten relative fettarm wählt, geht so ein Kokos Törtchen locker als Desert oder als Snack durch.

Und weißt du was? Sie schmecken wahnsinnig gut!

Vorbereitung: 10 Minuten

Koch-/Backzeit: 20 Minuten

Fertig in: 30 Min

Kokos Törtchen (für 5 Törtchen)

Die Zutaten

– 150 g Kokoksflocken/ Kokosraspeln

– 50 g Impact Whey Protein in “White Chocolate” oder “Vanille”

– 1 Prise Salz

– 1 Prise Backpulver

– 2 Eier

– ½ TL Natron

– einige Tropfen FlavDrops (White Chocolate) oder Süßstoff nach Wahl

– 100 g Quark

– Optional: Schokoraspeln & etwas MySyrup in “Chocolate”

Die Zubereitung

  1. Vermische alle Zutaten miteinanader.
  2. Dann süße den Teig mit einigen Tropfen Flavour Drops und/oder etwas Süßstoff
  3. Als nächstes füllst du den Teig in die Muffinförmchen
  4. Heize den Ofen auf 180 ° C und backe die Muffins für ca. 20 Minuten
  5. Wir wünschen guten Appetit!

Die Nährwerte (pro Törtchen)

– 116 kcal

– 14 Protein

– 4,2 Kohlenhydrate

– 23,6 g Fett

Anmerkungen

Als Topping empfehlen wir beispielsweise Schokoraspeln mit MySyrup in “Chocolate” oder einer Geschmacksrichtung deiner Wahl.

Kokos Törtchen

Über den Koch

Mein Name ist Veronika Eibeler, ich bin 21 Jahre alt und backe schon seit meiner Kindheit leidenschaftlich gerne. Vor einigen Jahren habe ich angefangen mich auf fitnesstaugliche Rezepte zu spezialisieren. Seit Anfang 2015 betreibe ich unter ‚veroslovelykitchen‚ einen Instagram-Account, auf dem ich mit interessierten Memschen meine Rezepte teile und zum Kochen inspiriere.

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen