0
Warenkorb

Es befinden sich aktuell keine Produkte im Warenkorb

Rezepte

Low Carb Food | Leckerer Nusskuchen ohne Zucker

Auch in einer LOW CARB Diät muss Kuchen kein No Go sein! Man ersetzt das kohlenhydratreiche Mehl einfach durch gemahlene Nüsse und fügt dem ganzen Teig noch Zucchini hinzu. Letzteres sorgt dafür, dass der Kuchen schön saftig wird, ohne noch zusätzlich viel Butter hinzuzufügen.


 

Vorbereitung: ca. 5 Minuten

Koch- Backzeit: ca. 80 Minuten

Fertig in: 2 Stunden


 

Die Zutaten für eine kleine Kastenform

 

  • 200g Geriebene Zucchini

  • 190g gemahlene Mandeln

130g Erythrit

30g geschmolzene light Butter

1 Ei

2 Eiklar

50g Magerquark

eine Messerspitze Natron

8g Backpulver

20g Chiasamen

Vanille FlavDrops

1 TL Zimt


 

Die Zubereitung

 

  1. Zunächst den Backofen auf 150 Grad vorheizen.
  2. Dann die Zucchini etwas ausdrücken, sodass ein wenig Flüssigkeit verloren geht.
  3. Nun die Zucchini mit den restlichen Zutaten vermischen. Mit FlavDrops und Zimt abschmecken. Den Teig in eine gefettete Backform geben.
  4. Die Form geht nun für etwa 70-80 Minuten in den Ofen. Nach einer Stunde mal gucken, ob die Oberfläche schon braun wird. Dann gegebenenfalls mir Alufolie abdecken.
  5. Wenn du beim drauf drücken merkst, dass er nicht mehr als zu matschig ist, kannst du den Ofen ausschalten. Lasse den Kuchen aber ruhig noch ’ne Weile im Ofen stehen 🙂 wenn du den Kuchen dann heraus nimmst, solltest du ihn vollständig erkalten lassen, bevor du ihn aus der Form löst!
  6. Wir wünschen guten Appetit!

 


 

 

low carb food

Die Nährwerte für ein Stück bei mir 12 Stücken
Kalorien: 140 kcal Eiweiß: 6,2 g Fett: 10,5 g Kohlenhydrate: 1,5 g  


 

Über die Autorin: Kathy

Sport und gesunde Ernährung sind mittlerweile feste Bestandteile in meinem Leben. Das wichtigste dabei: es ist keine Diät, sondern ein Lifestyle. Ich treibe Sport, weil es mir Spaß macht und ich den Ausgleich zu Uni und Büro brauche. Nicht aber, weil ich es muss! Und auch eine gesunde Ernährung ist für mich sehr wichtig. Aber deswegen auf die leckeren Sachen im Leben verzichten? Nein! Deswegen habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, meine liebsten Gerichte und Backwerke gesund umzuwandeln.

Diese Kreationen teile ich gerne auf meinem Blog. Es freut mich jeden Tag wieder, wenn ich anderen mit meinen Rezepten weiterhelfen kann. Falls auch du gerne mehr von mir wissen möchtest, dann schau doch mal bei mir vorbei. Du findest mich auf Facebook https://www.facebook.com/KathysKreationen/ , auf Instagram https://www.instagram.com/way_of_transformation/ und auf meinem Blog natürlich https://www.kathyskreationen.de/ . Solltest du Anmerkungen oder Feedback haben, dann lass es mich wissen. Ich freu mich auf dich!

Deine Kathy


 

 

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Täglich die besten Angebote – Minimum 30% Rabatt Jetzt kaufen