Rezepte

Mikrowellen Brownie trifft Proteincreme | Fettarmes Rezept

Proteinbrownie in 3 Minuten gemacht, einfach die wenigen Zutaten zusammenmischen, ab in die Mikrowelle, dazu eine leckere Proteincreme mit dem leckeren Impact Whey deinem Geschmack angepasst. So gut, so simpel!

Vorbereitung: 5 Minuten

Koch-/Backzeit: 3 Minuten

Fertig in: 8 Minuten

Die Zutaten

Für den Teig

– 1 Ei

– 40g Kasein, Schokolade

– 30g Naturjoghurt

– 10g Bio Kakaopulver

– 1 TL Backpulver

– einige Tropfen FlavDrops, Schokolade

Für die Creme

– 200g Magerquark

– 20g Impact Whey, Geschmack nach Wahl

– einige Schlucke Wasser

Die Zubereitung

  1. Im ersten Schritt die Zutaten für den Teig in einer mikrowellen geeignetten Schüssel vermischen und bei ca. 400-600 Watt für 2 bis 3 Minuten in ie Mikrowelle geben.
  2. Währenddessen Quark, Whey und Wasser vermischen.
  3. Den Brownie aus der Mikrowelle holen, die Hälfte davon aus der Schüssel entfernen, klein krümeln und unter die Creme heben.
  4. Die Creme neben den Brownie in die Schüssel geben, on top etwas Triple Nussbutter streichen.
  5. Fertig!

Die Nährwerte

– 485 Kcal

– 84 g Eiweiß

– 16 g Kohlenhydrate

– 10 g Fett

 k-brownie mypro2

 

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen