Rezepte

Mini Muffins mit Ei & Schinken

Sie sind klein und passen in jeder Brotbox: Unsere Mini Muffins mit Ei sind der perfekte schnelle Snack für Zwischendurch und unterwegs. Sie sind leicht zu portionieren und sind zudem noch rasch zubereitet – was kann man mehr von einem Snack erwarten?

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 12-15 Minuten
  • Fertig in: 17-20 Minuten

Mini Muffins mit Ei & Schinken

Die Zutaten

  • – 6 Eier
  • – 3 Scheiben Krustenbraten-Schinken Aufschnitt
  • – eine handvoll Spinat (30-60g)
  • – 100 ml Mandelmilch oder Kuhmilch
  • – Salz und Pfeffer nach Belieben

Die Zubereitung

  1. Zuerst fängst du damit an den Blattspinat und Krustenbraten Aufschnitt 1kleinzuschnibbeln (so klein, dass sie in dein Muffinblech hineinpassen). Leg den Spinat jetzt schon hinein!
  2. Dann mischt du in einer Schüssel die Eier, die Mandelmilch sowie Salz und Pfeffer zusammen und vermischt das Ganze so lange, bis du eine homogene Flüssigkeit hast.
  3. Als nächstes gießt du das Ei-Milch-Gemisch gleichmäßig in das Muffinblech (oder die Förmchen – je nachdem!)
  4. Schieb das Blech bei 190 °C für 12-15 Minuten in den Ofen.
  5. Lass die Muffins, nachdem du sie aus dem Ofen geholt hast, erst abkühlen, ehe du sie isst. Die Muffins halten sich bis zu 3 Tage im Kühlschrank
  6. Wir wünschen guten Appetit!

Die Nährwerte (mit Mandelmilch & 60g Spinat)

  • – 555 kcal
  • – 53,3 g Protein
  • – 9 g Kohlenhydrate
  • – 33,8 g Fett

Rezept: Mini-Muffins mit Ei

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Black Friday | Bis zu 70% Rabatt | Der beste Sale des Jahres Jetzt kaufen