Rezepte

No Bake Cookies | Veganisierbar

Diese Cookies sind knusprig und soft zugleich, ohne Zuckerzusatz und super leicht in veganer Form machbar.

Die Kekse sind schnell und einfach gemacht, du brauchst dafür nur 10 Minuten und hast einen echt leckeren Snack, ohne Sünde!

Vorbereitung: 7 Minuten

Koch-/Backzeit: 0 Minuten

Fertig in: 10 Minuten

Die Zutaten

– 100 g Kakao Masse Knöpfe

– 5 g Bio Chiasamen

– 8 getrocknete Aprikosen

– 2 EL Honig (oder Agavendicksaft)

– 1 EL Kakao Nibs

– 15 g Cornflakes (zerbröselt)

– 10 g Kokosflocken

– 10 g ganze Mandeln (etwas zerkleinert)

Die Zutaten (für 8 Kekse)

  1. Im ersten Schritt schmelze die Kakao Masse Knöpfe in der Mikrowelle (in einer Mikrowellengeeigneten Schüssel).
  2. Nun schneide die Aprikosen in kleine Stücke.
  3. Sobald die Kakao Knöpfe geschmolzen sind, füge alle Zutaten hinzu und verrühre alles gut miteinander.
  4. Nimm anschließend eine Silikon – Muffinform und fülle jeweils etwa 1 EL in die Förmchen und presse die Masse gut fest.
  5. Dekoriere die Cookies mit übrig gebliebenen Früchten und Nüssen und stelle die Förmchen für 3 Minuten in den Kühlschrank, damit diese hart werden können.
  6. Du kannst die Kekse in einer luftdichten Box 6 bis 7 Tage aufbewahren.
  7. Wir wünschen gutes Gelingen!

Die Nährwerte (für 1 Cookie)

– 142 Kcal

– 2,8 g Eiweiß

– 13,5 Kohlenhydrate

– 8,5 g Fett

vegane Cookies

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen