Rezepte

No Bake Käsekuchen | Leckeres Oster-Rezept

Probiere zur Abwechslung doch einmal diese cremige Versuchung: Ein zitroniger Käsekuchen, für den du nicht einmal den Ofen anschmeißen musst! Und das Beste? Er ist in Windeseile ready 2 eat!

Vorbereitung: 8 Minuten

Backzeit: – Stunden

Fertig in: 8 Minuten

Die Zutaten (für 2 Portionen)

– 30g Protein Müsli

– 250g Magerquark

– 1 Scoop Impact Whey Protein in „Zitrone-Käsekuchen”

– 15g Zitronenaufstrich/-mus

Die Zubereitung

  1. Zuerst bereitest du das Protein Dessert gemäß Zubereitungshinweis auf der Verpackung zu.
  2. Nun kommt ein Esslöffel Protein Müsli auf die Basis des Protein Desserts.
  3. Mische jetzt das Whey und den Quark zusammen und gib es löffelweise über das Müsli.
  4. Mische das Zitronenmus mit ein wenig lauwarmen Wasser und tröpfle es über den Mix.
  5. Der Käsekuchen hält sich zirka 1 Tag im Kühlschrank!
  6. Wir wünschen guten Appetit!

Die Nährwerte (pro Portion)

– 231 kcal

– 30 g Protein

– 20 g Kohlenhydrate

– 4 g Fett

http://de.myprotein.com/sporternahrung/protein-musli/11091293.html

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen