Rezepte

Paprika mit Tacofüllung | Kalorienarme Hauptmahlzeit

Gefüllte Paprika kennt jeder, aber der Zauber kommt mit der Füllung – und wir garantieren dir, dass du eine solche Paprika mit Tacofüllung noch nicht probiert hast. Und das Beste: Mit 338 kcal pro Portion ist das Gericht kalorienarm!

Vorbereitung: 15 Minuten

Koch-/Backzeit: 15 Minuten

Fertig in: 30 Minuten

Die Zutaten (für 1 Paprika)

– 1 große Paprika (ca. 250g)

– 50g Rindertatar

– 50g Kidneybohnen

– 50g Tomaten in Stücke (Dose)

– 50g Reis gekocht

– 30g Mais (Dose)

– 15g Käse light gerieben

– ¼ kleine rote Zwiebel

– Taco Gewürzmischung (Edeka)

Die Zubereitung

  1. Paprika entkernen, waschen und bei 175 Grad ca. 15 Minuten im Ofen backen.
  2. Währenddessen das Tatar zusammen mit den Zwiebeln anbraten.
  3. Anschließend Bohnen, Mais, Reis, Tomaten und Gewürzmischung zugeben und ebenfalls anbraten.
  4. Paprika mit der Masse füllen und mit dem Käse bedecken.
  5. Weitere 15 Minuten im Ofen backen.
  6. Wir wünschen guten Appetit.

Die Nährwerte (pro gefüllte Paprika)

– 338 kcal

– 12 g Protein

– 43 g Kohlenhydrate

– 4 g Fett

Anmerkungen

Die Paprika wurde deswegen vorher schon im Ofen gebacken und ein schönes Aroma zu erzeugen. Zu den Paprika gab es noch etwas selbstgemachte Guacamole. Probiert es aus! Bis bald…

Paprika mit Tacofüllung | Kalorienarme Hauptmahlzeit

Paprika mit Tacofüllung | Kalorienarme Hauptmahlzeit

Über den Koch

Stefan betreibt die Seite Food-Fitness-Health, auf der er nicht nur leckere und raffinierte Rezepte rund um eine gesunde und fitness-orientierte Ernährung erstellt, sondern auch nützliche Tipps rund um Training, Ernährung und Fitness-Lifestyle.

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen