Rezepte

Protein Mini Pizzen | In 20 Minuten fertig

Rezept von: Kathrin Bühren

 

Sind wir mal ehrlich: Was gibt’s besseres als Pizza? Nichts! Aber jetzt geht es noch besser! Dank unseres Protein Fladenbrotmixes kannst du dabei jetzt auch noch deine Proteine auffüllen! Protein Mini Pizzen…. und in gerade mal 20 Minuten fertig!
Belegen kannst du sie natürlich, wie du willst. Die Zutaten im Rezept sind nur ein Beispiel 🙂


Vorbereitung: ca. 10 Minuten
Koch- Backzeit: 10 Minuten
Fertig in: 20 Minuten


 

 

Die Zutaten

 

für sechs Mini Pizzen:

✓ 70g Fladenbrotmix
✓ 50g warmes Wasser
✓ ½ TL getrockneter Oregano
✓ 50g passierte Tomaten
✓ 30g gekochter Schinken
✓ ein Paar Scheiben Zucchini
✓ ein bisschen gewürfelte Paprika
✓ 40g light Käse


Die Zubereitung

1. Den Backofen auf 220 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.
2. Nun den Fladenbrotmix mit dem Wasser in einer Schüssel verrühren. Den Oregano unterrühren.
3. Auf ein Backblech mit Backpapier mit einem Esslöffel kleine Teigkreise geben und etwas flach streichen. Dann geht das Blech etwa 5-7 Minuten in den Ofen.
4. In der Zwischenzeit den Belag klein schnibbeln. Die Zucchini besonders dünn schneiden.
5. Die passierte Tomaten mit Salz, Pfeffer und Oregano verrühren.
6. Wenn die Teigböden vor gebacken sind, das Blech kurz herausnehmen. Jeden Boden mit etwas Tomatensoße bestreichen. 7. 7. 7. Dann mit Zucchini, Paprika und Schinken belegen. Zuletzt mit Käse bestreuen.
8. Dann geht das Blech noch mal in den Ofen. Am besten die Grillfunktion einstellen. Die Mini-Pizzen sind fertig, wenn der Käse goldbraun ist.

Wir wünschen guten Appetit!

 

protein Pizza


This is box title
Kalorien: 71 kcal Eiweiß: 6,8 g Fett: 1,8 g Kohlenhydrate: 33,3 g  

 

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen