Wir empfehlen...

Erbsenproteinisolat

4.457

10,07 €

Hanfprotein

4.778

18,23 €

Vegan Blend

4.379

13,67 €

Sojaproteinisolat

4.45

10,95 €

FlavDrops

4.759

4,58 €

Niedrigste Preise in Deutschland garantiert!
Haben Sie ein ähnliches Produkt anderswo gefunden?
Wir können das Produkt 5% billiger anbieten!

Verwenden Sie jetzt unseren Preisvergleicher

Reisprotein

Jetzt 80% Protein!

Geschmack
Behälter
Menge

15,51 €

UVP: 19,39 €

Sparen: 3,88 €

Inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Auf Lager | Normalerweise innerhalb eines Tages ausgeliefert

Order before 8pm for same day dispatch

Überblick

Protein aus Naturreis eignet sich ideal für Personen, die keine Proteine aus Milch- oder Sojaprodukten zu sich nehmen möchten. Protein aus Naturreis ist die konzentrierte Fraktion des ganzen Reiskorns, die in einem firmeneigenen, ausschließlich natürlichen Nassvermahlungsprozess gewonnen wird. Das Protein und die Ballaststoffe werden in mehreren Stufen durch Fermentierung, Filtrierung und enzymatische Behandlung vom ganzen Reiskorn getrennt. Als Rohstoff für die Herstellung wird gekeimter Vollkornreis herangezogen.

Für Protein aus Naturreis wird gentechnikfreier, gekeimter Naturreis verwendet. Im Aminosäurenprofil ist es am ehesten mit dem der Muttermilch vergleichbar. Es ist hypoallergen und völlig frei von Milchprodukten und daher ideal für Veganer und alle, die bestimmte Allergene wie Weizen, Gluten, Eier, Milchprodukte und Soja vermeiden möchten.

Das ausgezeichnete Aminosäurenprofil von Protein aus Naturreis bietet eine gute Alternative zu Protein aus Molke und Soja, denn es liefert dem Körper alle Aminosäuren, die er für den Aufbau und die Reparatur von Muskelgewebe braucht. Mit über 24 g Protein pro Portion (30 g) ist Protein aus Naturreis ein erstklassiger Proteinlieferant mit einem gesunden Ballaststoffanteil und nur minimal Fett und Cholesterin.

Aminosäurenprofil von Proteinkonzentrat aus Naturreis anzeigen.

1 gestrichener MP Plastikmesslöffel (groß) entspricht 37 g. (nicht inbegriffen)

Produktbewertungen - 42 Bewertungen

Geschmack! *P****

- (04 / Nov / 2014)

3

Ehrlich gesagt, bin ich ein Fan was veganes Protein angeht Geschmack SOLALA . Wobei die meisten erdig oder einfach scheiße schmecken. Aber dieses Produkt .... wie soll ich es sagen? Kennt ihr wenn eine Frau euch ins Gesicht pustet davor aber schwänze gelutscht hat? Ja .. genau , so schmeckt es ... und der Geschmack im Mund will einfach nicht weggehen . Ansonsten bin ich mit der Wirkung sehr zufrieden . Viel Spaß beim trinken :)

Gut, aber schlecht löslich

- (17 / Oct / 2014)

4

Wie schon andere geschrieben haben, ist das Pulver (ich habe neutral) nicht homogen löslich, es bildet eher eine Suspension: im Shaker bleiben keine Klumpen, aber ein leicht sandiger Geschmack/Bodensatz. Geruch und Geschmack erinnern an Instant-Haferflocken - nicht deliziös, aber trinkbar (Augen zu und durch ^^) Durchaus zu empfehlen, vielleicht besser noch im Gemisch mit geschmackshaltigem Pulver (mir war aber die Süßmittelfreiheit wichtig).

Geschmack geht gar nicht

- (14 / Oct / 2014)

2

Ich habe mir einen 1 kg Beutel geschmacksneutrales Sojaprotein bestellt und der Geschmack geht einfach überhaupt nicht. Habe versucht das mit allem möglichem zu mischen. Mit Bananenshake, verschiedenen Fruchtsäften aber egal wie hoch die Konzentration war, sodass sie noch Sinn gemacht hätte, hat es furchtbar geschmeckt! Zumindest vom geschmacksneutralen kann ich nur strengstens abraten!

1a Protein

- (13 / Oct / 2014)

4

Das Reisprotein von myprotein ist wirklich gut. Ich ernähre mich vegan und greife deshalb auf dieses vegane Protein zurück. Es löst sich perfekt in Wasser. Zum Geschmack muss ich jedoch sagen, dass er für mich sehr unangenehm ist, wenn man das Protein nur in Wasser löst und dann trinkt. Ich gebe es alternativ in einen Smoothie, was aber auch nicht die ideale Lösung ist. Ich kann aber wirklich, absolut jedem empfehlen, der sich geschmacksneutrale Produkte wie dieses Reisprotein bestellt, sich die FlavDrops gleich mitzubestellen. Ich habe sie in vielen Geschmackssorten, aber Vanille ist mit Abstand das beste Produkt! Nach der Zugabe von 10 Tropfen schmeckt man das unangenehme vom Protein nicht mehr und es schmeckt fantastisch nach Vanille. Großes Lob an myprotein. Hier noch mal der Link: http://de.myprotein.com/sporternahrung/flavdrops/10530471.html

Ihr habt nichts zu verlieren

- (03 / Sep / 2014)

3

Ich habe sehr lange zwischen diesem Protein und dem Erbsenprotein von Reflex geschwankt, welche in derselben Preiskategorie liegen. Für beide habe ich keine wirklich brauchbaren Reviews gefunden, deswegen werde ich versuchen, meine Erfahrung mit diesem Reisprotein so akkurat wie möglich zu beschreiben. Konkurrenzprodukte von Sunwarrior, Garden of Life, etc. sind für mich momentan nicht erschwinglich. Mit Rabatt bin ich auf unter 40€ für 2,5kg gekommen. Das ist für ein Reisprotein ein fairer Kurs, wenn man bedenkt, dass für 1kg Reisprotein ca. 13kg Reis in einem aufwendigen Verfahren verarbeitet werden muss. Über die Wertigkeit des Proteins kann man auch nicht meckern, das Aminosäureprofil ist exzellent und 24g Eiweiß pro 30g Scoop können sich sehen lassen. Als ich den Beutel geöffnet hab, fiel mir zuerst auf, wie sehr das extrem feinkörnige Protein staubt. Der Scoop gleitet beim Dosieren außerdem mühelos durch das Pulver, quasi wie durch Luft. Die Konsistenz erinnert zu 100% an Kreidepulver. Ein echt krasser Unterschied im Vergleich zu Wheyprodukten. Die Mischbarkeit ist völlig in Ordnung, sofern ihr genug Wasser nehmt. Ich empfehle 600ml mit einem Scoop. Zu beachten ist: Erst das Wasser in den Shaker, dann das Pulver, sonst klebt die Pampe am Boden fest. Schade finde ich lediglich, dass sich das Pulver in sehr kurzer Zeit teilweise am Shakerboden absetzt, es bindet sich also nicht permanent mit dem Wasser. Deshalb immer nochmal nachschütteln, wenn ihr den Shake nicht in einem Zug weghaut. Eine ganz große Schwachstelle ist der Geschmack, wo leider auch ein Vergleich zur Kreide angebracht ist. Die übliche "schmackhafte Belohnung" nach dem Training fällt weg. Eigentlich ist der Geschmack völlig neutral (auch wenn es schwer vorstellbar ist) und hat nur eine minimale bittere Hinternote. Das wäre meines Erachtens nach noch absolut erträglich, wäre da nicht der leichte Belag, der sich im Mundraum bildet. Auf Zunge, Zähnen und im Rachen bleibt bei jedem Schluck ein kleines wenig Proteinpulver hängen, was zwar mit Speichel sofort "weggespült" werden kann, aber eben für einen permanent vorhandenen Nachgeschmack sorgt. Am Anfang dürfte das Ganze auch ein wenig im Hals kratzen. Mein Geheimtipp: 20 Tropfen MyProtein FlavDrops rein, das übertönt den Eigengeschmack (leider aber nicht den Pulverabsatz im Mundraum) ganz ordentlich. Eine Delikatesse wird der Shake nie, aber nur die ersten 2-3 Shakes sind furchtbar, danach hat man sich eigentlich dran gewöhnt. Mittlerweile finde ich das Protein gar nicht mehr schlimm. Zur Wirkung kann ich bisher wenig sagen, ich sehe im Vergleich zu Wheyprodukten keinen sonderlichen Unterschied - mit der Ausnahme, dass durch Whey verursachte Pickel und Blähungen fernbleiben. Bei diesem Produkt scheint also kein Schrott drinne zu sein: Daumen hoch! Mein Fazit ist: Wer auf guten Geschmack verzichten kann, macht hiermit absolut nichts falsch und wird wohl kaum eine günstigere Alternative finden.

Gesund, genießbar, gut!

- (20 / Aug / 2014)

4

Also erstmal, klar, hier erwartet man keine Geschmacksillusion und wird was das angeht auch nicht enttäuscht ;-) Natürlich kann ich jetzt auch nicht sagen, dass es 1:1 der Wirkung von Whey Protein entspricht, andererseits merke ich auch keine Verschlechterung, im Gegenteil fühle ich mich seitdem ich auf das Reisprotein umgestiegen bin gesünder und besser, einfach schon deshalb weil keine Zusatzstoffe darin sind, und ich diese Molkeprodukte mit all Ihren Zusatzstoffen und Aromastoffen einfach nicht mehr einnehmen möchte. Immerhin trinkt man ja mindestens eins der Shakes am Tag bei konsequentem Training. Alles in allem, meine Verzehrsempfehlung um es nach einer kurzen Eingewöhnungszeit eigentlich sehr angenehm zu machen: 400ml fettarme Milch mit einer halben Banane und bei Bedarf ein wenig frische Vanille, gesund, genießbar und gut!

Sehr gutes Protein

- (18 / Aug / 2014)

4

Sehr gutes Protein, gerade für diejenigen die auf ein veganes Protein wechseln möchten. Lässt sich in Milch, wie auch in Wasser gut mischen. Geschmack ist meiner Meinung nach nicht ganz neutral, aber nicht unangenehm. Ich hab mir noch die FlavDrops Vanille geholt und misch es immer noch damit, dann schmeckt es nur nach Vanille.

Sehr gutes Protein

- (18 / Aug / 2014)

4

Sehr gutes Protein, gerade für diejenigen die auf ein veganes Protein wechseln möchten. Lässt sich in Milch, wie auch in Wasser gut mischen. Geschmack ist meiner Meinung nach nicht ganz neutral, aber nicht unangenehm. Ich hab mir noch die FlavDrops Vanille geholt und misch es immer noch damit, dann schmeckt es nur nach Vanille.

Gut verträgliches Protein!

- (06 / Aug / 2014)

5

Da ich aufgrund meiner Laktoseintoleranz keine anderen Proteinpulver vertrage habe ich mir nun dieses Reisprotein bestellt. Zuerst einmal zur Verträglichkeit! : Dazu muss ich an dieser Stelle sagen bin ich begeistert. Von den anderen Proteinpulvern hatte ich immer ein Schweregefühl im Magen, als auch Magenprobleme. Dieses Protein allerdings vertrage ich sehr gut und jegliche Verdauungsprobleme. Zur Wirkung kann ich nichts sagen da ich es erst seit 2 Wochen zu mir nehme(Morgens+ nach dem Training). Zum Geschmack: Der Geschmack ist wirklich nicht sehr toll, aber in Ordnung..Der nachteil hier ist, dass es im hals ein wenig krazt, das es, wie in anderen Kommentaren schon beschrieben wurde, wirklich sehr Sand ähnelt. Dafür verzichtet man aber immerhin auf Süßungsmittel und andere Stoffe. Zur Mischbarkeit: Das Protein verklumpt kein bisschen. Das einzig Negative ist der Schaum, welcher sich beim Shaken bildet.. Da es mir hier aber nur um meinen Körper geht, und dieser das Protein verträgt, kann ich darüber hinwegschauen.

gute wirkung

- (02 / Aug / 2014)

4

Die wirkung ist sehr gut und mein körper kann es sehr gut aufnehmen im gegensatz zum vegan blend. Der geschmack ist aber eher ekelerregend und nicht mein ding, es wirkt eben sehr gut und würde es wieder kaufen.

TOP Protein

- (19 / Jul / 2014)

4

Trotz sehr schlechtem Geschmack ist es ein TOP Produkt. Schon allein das Preis-Leistung Verhältnis ist unschlagbar!!! Bezüglich dem Geschmack muss ich sagen ist der Mitbewerb' (Growing Naturals und Sunwarrior) um Welten besser,....aber auch um Welten teurer! Wer allerdings Wert auf besseren Geschmack legt sollte sich eher das Vegan Blend oder auch Sojaprotein bestellen. Also, wer eine günstige Vegane Proteinquelle sucht ist da sicherlich richtig!

- (12 / Jul / 2014)

5

Sehr gutes Produkt! Geschmacklich ist es weit besser als sein Ruf, vor allem beim Zubereiten mit Orangensaft. Keinerlei Wirkungsunterschied zum bisherigen Whey oder Mehrkomponenten Protein. Klare Kaufempfehlung

Überzeugt

- (08 / Jul / 2014)

5

Nachdem ich nach einer Alternative zum Molkeprotein gesucht habe, bin ich auf das Reisprotein gestoßen. Es soll ja "das Protein der Zukunft" sein. Das Aminosäureprofil ist sehr gut. Die Wirkung ist meines Erachtens ohne Markel. Da ich sukzessive meine Ernährung Richtiug "Paleo" umgestellt habe und ich auf pflanzliche Produkte zugreifen wollte, hatte ich anfangs etwas Bedenken. Durch den Verzicht auf tierische Produkte dachte ich, dass ich Rückschritte beim Sport machen werde. im Gegenteil! Der Körper verwertet, auch durch die hohe Wertigkeit, das Protein sehr gut. Der Geschmack ist anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, aber man gewöhnt sich schnell daran. Ich mixe dazu noch Sojaprotein mit bei. Es ist perfekt. Ich kann diese Ernährungsweise jedem Empfehlen und das Reisprotein ist wirklich Top.

Sehr gutes veganes Produkt!

- (05 / Jun / 2014)

5

Dies ist das erste mal, dass ich Reisprotein bei Myprotein gekauft habe und ich bin begeistert. Sicherlich muss man geschmacklich kleine abstriche machen. Dafür ist es aber aber ein 100% veganes Produkt! Die Löslichkeit ist super und die Wirkung ich gleichwertig mit Wheyprotein. Werde es definitiv wieder kaufen.

Sehr gutes Produkt für Veganer!

- (01 / Jun / 2014)

4

Das Pulver mag zwar etwas grobkörnig, sprich: sandig, sein, doch wenn das Verhältnis zur Flüssigkeit stimmt, ist der Shake durchaus genießbar. Ich empfehle einen Scoop auf 600 ml Flüssigkeit. Wer mehr Protein benötigt, trinkt eben zwei oder drei Shakes! Ich habe mir direkt die große Tüte geholt, bin vollstens zufrieden und werde es auch hier nachkaufen. Der große Vorteil des Reisproteins, gegenüber anderen veganen Produkten, ist, dass der Geschmack (Konsistenz außen vor gelassen) absolut neutral ist.

Super Eiweissquelle

- (31 / May / 2014)

5

Natürlich schmeckt es nicht wie ein mit Geschmacksstoffen verfeinertes Protein....aber dafür habe ich das gefühlt das es bei mir sehr gut anschlägt. Ich nehme es 2-3mal am Tag. Bin aber auch nicht der genießer...für mich zählt das ich mich danach nicht aufgebläht fühle und das nicht noch irgendwelche chemischen Zusätze im Eiweißpulver sind. Für mich ein Super Eiweiß

Gute Alternative ...

- (24 / Apr / 2014)

4

... zum klassischen Whey-Protein. Geschmacklich mit Fruchtsäften in Ordnung. Etwas körnige Struktur bleibt im Shaker, ist aber auszuhalten.

- (23 / Apr / 2014)

5

war jahrelang überzeugter Wheytrinker. bis vor 2 Monaten gabs nichts anderes für mich. Viele Studien und Werbung preisen Whey ja als das beste aller Proteine an. Seit ich aber auf Reisprotein umgestiegen bin, kann ich ehrlich gesagt keinen unterschied an mir erkennen. Weder kraftmäßig noch optisch hat sich was verändert. liegt wohl auch an dem ähnlichem Aminosäurenprofil ggü dem Whey. Aus rein ernährungsphyiologischer Sicht ist Reisprotein auch zu empfehlen, da es noch 'natürliche' Vitamine/Mineralstoffe und keine sonstigen künstlichen Zusätze enthält. zum Geschmack: gewöhnungsbedürfig. Mische es immer mit Instant Haferflocken und manchmal noch mit echtem Kakaopulver. Dann ist es kein Problem. vor allem am Anfang würde ich es mit i-welchen Geschmacksträgern mischen (Vanille/Kakao etc), bis man sich daran gewöhnt hat. Die Konsistenz ist sehr mehlig, aber stört eigenltich nur am Anfang. MIschbarkeit ist sehr gut, kein Unterschied wie z.B. zum Whey. Das hier ist meine 2. Sorte Reisprotein. Hatte vorher eins mit Bioqualität. War zwar paar € teurer, aber nicht ganz so mehlig. Trotzdem ist dieses hier sehr zu empfehlen, v.a. auch preislich. Wenn man mit dem Geschmack klarkommt, bzw. andere Prioritäten wie auf die eigene Gesundheit setzt oder sowieso Veganer/Vegetarier ist, macht man hier wohl nix verkehrt. Einzig allein die Pestizidbelastung sollte noch erwähnt werden. Jedoch ist die bei wohl jedem Obst & Gemüse aus'm Supermarkt ebenso vorhanden. selbst oftmals bei Bio, nur eben weniger und biologisch abbaubare Pestizide.

- (21 / Apr / 2014)

3

Geschmacklich gewöhnungsbedürtig, da es nur die Geschmackssorte neutral gibt

Qualitativ hochwertiges Reis protein

- (07 / Apr / 2014)

4

Qualität IST ausgezeichnet, lässt sich gut mischen. Geschmack hatte ich neutral.

Reisprotein/Erbsenprotein/Sojaprotein

- (24 / Mar / 2014)

5

Hallo Leute, ich nehme seit einiger Zeit das Reisprotein und kann sagen es ist richtig klasse. Mische mir zweimal an Tag 40g auf einen halben Liter Leitungswasser und habe absolut keine Probleme. Löslickeit und Geschmack gehen voll in Ordung. Der Preis ist schon höher als Erbsenprotein, doch dies ist aus meiner Sicht der einzige Nachteil. Das Erbsenprotein ist vom Geschmack und Löslichkeit ebenfalls in Ordung. Der Preis ist dafür der Hammer. Ich werde versuchen die beiden zu Mischen, um den Preis pro Kilogramm Protein zu senken. Schlimm ist das Sojaprotein. Nur vom Geruch wurde mir schon schlecht. Mit angehaltener Luft ging es. Leider kam es bei mir schon mehrmals zu einem Brechreiß, obwohl ich von mir sagen würde nicht so anspruchsvoll beim Geschmack zu sein. Ich werde es mal mit Milch versuchen, vielleicht schmeckt es dann besser als mit Wasser. MfG

Super zufrieden mit dem Reisprotein

- (23 / Mar / 2014)

5

Also ich habe rein gar nichts auszusetzen! Klar, der Geschmack ist mittelmäßig bis neutral, aber mit 1-2 Dingen gemischt, schmeckt er wirklich gut! Finde es klasse, dass es eine Soja-freie Alternative gibt, denn wer Soja nicht verträgt, hat leider nicht die riesen Auswahl. Ich werde es wieder bestellen.

Top!

- (12 / Mar / 2014)

5

Also ich muss sagen ich bin mit dem Reisprotein sehr zufrieden bis jetzt! Ich habe schon verschiedene Reisproteine getestet. Bei vielen ist extra Öl zugesetzt was mich immer etwas gestört hat. Außerdem sind die Konkurrenzprodukte (Growing Naturals, Sunwarrior) um ein vielfaches teurer. Die Mischbarkeit in Wasser ist super, das Einzigste was mich etwas stört ist das es im Hals manchmal kratzt beim trinken aber meist nur bei zu wenig Flüssigkeit.

- (02 / Mar / 2014)

5

Great product!! Natural, GMO free, only made of Brown rice & affordable, all I needed. Taste is nothing enjoyable but drinkable which is exactly I expect from a product totally sugar free, sugar substitute free & other chemicals free. People who are used to load themselves with sugary drinks will of course find it challenging to adjust

- (24 / Feb / 2014)

4

Naja was soll man sagen, geschmacklich wirklich alles andere als toll mit der Konsistenz von Fugenspachtel. Aber davon abgesehen löst es sich in Wasser super auf und ist auch wirklich gut verträglich was man ja nicht von jedem Protein behaupten kann. Für alle die normales Protein nicht vertragen auf jeden Fall eine Alternative.

Geht so

- (17 / Feb / 2014)

4

Die Wirkung kann ich noch nicht einschätzen. Der Geschmack wird ganz passabel, wenn man es mit Erbsenprotein mischt und etwas Vanillie und z.B. Steviaextrakt hinzugibt. Pur mit Wasser gemischt ist es schon eine Herausforderung das zeug herunter zu bekommen.

Geht so

- (30 / Jan / 2014)

3

Habe die Geschmacksneutrale Variante. Schlecht riechen tut es nicht, aber wenn man es im Shaker hat sieht es so aus, als würde man Gips oder Putz anmischen und vergleichsweise schmeckt das Reisprotein auch so. Es ist auch sehr sandig und erdig. Ich trinke immer ein Glas Wasser hinterher um die Überbleibsel auf meinen Zähnen - eigentlich im gesamten Mundraum - und im Rachen wegzuspülen. Nach ein paar Shakes ekle ich mich mittlerweile vor dem Geschmack. Auch wenn das Reisprotein solide Werte hat, werde ich mir das nicht erneut bestellen. Ich empfehle es nicht. Wenn es sich jemand trotzdem kaufen will, rate ich die kleinste Packung zu nehmen um es erst auszuprobieren, bevor man große Mengen kauft und sie dann nicht benutzt.

Schlecht!

- (17 / Nov / 2013)

2

Ich schreibe jetzt wirklich nur ungern eine negative Bewertung, weil ich eigentlich ein Fan von Myprotein bin, aber dieses Reisprotein schmeckt einfach grauenvoll, Das die Konsistenzen von Reisproteinen nicht der Hit sind ist jedem klar, der zu diesem Produkt greift, aber mal ehrlich. Niemand will einen Shake vor dem er sich ekelt. Hier muss entweder von Seiten Myprotein etwas geändert werden, oder ich rate euch auf andere Hersteller zurückzugreifen. Über Qualität und Wirkung kann ich noch nichts sagen.

- (14 / Nov / 2013)

4

habe dieses produkt eine weile getestet und werde es nicht nochmal kaufen! das preis/leistungs-verhältnis ist auch wie beim erbsenprotein völlig in ordnung aber der geschmack geht gar nicht. am anfang schmeckt es wie es schmeckt aber nach ca. nen monat ekelt dieser einfach nur noch an, egal wie man es mischt der ekelhafte nachgeschmack bleibt erhalten. wer schon auf nem bau gearbeitet hat und weiß wie abgeklopfter putz auf den lippen schmeckt, der weiß dann auch wie das reisprotein schmeckt! wer ein günstiges und gutes isolat sucht, ist mit diesem produkt sehr gut beraten aber ich empfehle auch hier lieber das "soyaproteinisolat" !

Super!!!!

- (04 / Oct / 2013)

5

Geschmack ist gewöhnungsbedürftig, aber man kann es sehr gut mit Säften mischen. Ist dafür aber auch ohne irgendwelche Zutaten.Das ist für mich entscheidend. Die Wirkung kann ich noch nicht beurteilen - nehme es gerade die 2.Woche. Werde auf jeden Fall dabei bleiben!!!

Super!!!!

- (02 / Oct / 2013)

5

Der Geschmack ist zwar gewöhnungsbedürftig - ist aber ein Produkt ohne irgendwelche Zusätze. Das zählt!! Bleibe auf jeden Fall dabei!!

- (01 / Oct / 2013)

4

Kurzum, sehr sandig tortzdem gut mischbar ... geschmacklich sehr bitter, dennoch nicht so schlimm wie vegan blend ... eine Delikatesse wird es trotz Sirup etc. nie werden. Für ein veganes Eiweiß dennoch gut.

gewusst wie

- (09 / Sep / 2013)

5

vertrage auch kein milcheiweiss und soya....angerührt mit reis, hafer oder mandelmilch....backkakao und stevi oder traubenzucker.....ein einwandfreier proteinshake......da gibs nix zu meckern.....werde ich jetzt immer bestellen....

gut

- (05 / Sep / 2013)

5

es ist ein gutes protein aber mal im ernst dort steht der messlöffel ist nich mir inbegriffen bei mir war er dabei :D sogar der große

Super

- (03 / Sep / 2013)

5

Bin sehr zufrieden. Der Geschmack ist für ein Reisprotein gut. Mischt man es mit Hanfprotein schmeckts sogar noch besser. Über die Wirkung kann ich noch nicht viel sagen. Aber ich bilde mir ein das es gut vom Körper aufgenommen wird. Versand und Kommunikation bestens.

- (10 / Jul / 2013)

5

Das Reisprotein gehört zu einen der besten Varianten, die ich bislang ausprobiert habe. Zwar ist der Shake tatsächlich etwas sandig, jedoch geschmacklich vermischt mit Wasser völlig in Ordnung. Die Mischbarkeit ist hervorragend, insbesondere mit dem Shaker. Da es sich bei diesem Produkt um ein reines Naturreiskonzentrat ohne jegliche Zusatzstoffe handelt, bin ich sehr zufrieden und werde wieder bestellen.

Ein wirklich gutes veganes Protein.

- (09 / Jul / 2013)

4

Das brown Rice Protein ist als veganes Protein ein wirklicher Augenöffner, vor allem das von MyProtein. Ich habe schon andere neutrale vegane Proteine getestet auch Reisprotein und war bisher vom Geschmack wahrlich angewiedert. Man kann auch das von MyProtein nicht mit einem wohlschmeckenden Milchprotein vergleichen aber gegen viele andere pflanzliche Proteine ist der Geschmack sehr angenehm. Zur Wirkung kann man bei Proteinen nun wirklich nicht viel sagen, sie sind nunmal nur Proteine und keine Wundermittel. Schlussendlich kann ich es aber nur wärmstens zum testen empfehlen.

naja

- (19 / Jun / 2013)

4

Ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen. Der Geschmack von "neutral" ist wirklich nicht der Hit und die Vorfreude auf den Drink lässt zu wünschen übrig, verziehe eigentlich schon vorher das Gesicht ... Ich trinke meine Shakes nur mit Wasser...mische eine Prise Zimt hinzu, etwas Stevia und ein kleiner Löffel Kakao. Das hebt das Ganze etwas, aber dieses sandige geht davon auch nicht wirklich weg. Vllt. kann man es noch feiner mahlen?!? ... Ich werde wiedeer auf Hanf-Protein umsteigen...auch eine Mischung aus Reis- und Hanfprotein (1:2) finde ich allemal besser.

Mehr als eine Notlösung...

- (30 / Apr / 2013)

4

Da ich allergisch gegen Milch und Soja bin, suchte ich nach einer guten Eiweßquelle. Bei regelmäßiger Anwendung kann ich sagen, dass es mir gut gut: ich fühle mich belastbarer, energievoller und die Haut verbessert sich. (Hatte wohl doch zu wenig Eiweiß!?!) Geschmacklich war es etwas gewöhnungsbefürftig: nur mit Wasser verrührt halte ich es für ungenießbar. Ich mische es mir mit Kaba-Erdbeer und Reismilch oder auch mit Kaffee und braunem Zucker. Die gehobene Variante wird mit Reissprühsahne gemischt. Dann ist es schon fast perfekt. Die Konsistenz ist zwar etwas mehlig, aber was soll's... Ich werde mir auf jeden Fall eine weitere Packung bestellen. Rezeptvorschläge würde ich mir wünschen!

- (24 / Apr / 2013)

5

Bin sehr zufrieden, werde wieder bestellen !!

- (18 / Nov / 2012)

3

"Habe das Reisproteinpulver für meine Frau bestellt, da sie Milchprodukte meiden muss. Leider schmeckt das Pulver v. a. mit Wasser angemischt sehr "erdig" und es bleibt ein stumpf-klebriges Gefühl auf den Zähnen. Nach unserem Geschmack fast ungenießbar, d. h. meine Frau trinkt es nicht. Jetzt mische ich es mit Total Protein Vanille und Milch. Damit schmeckts ganz passabel, allerdings verfehlt es damit seinen eigentlichen Zweck - als Proteinquelle ohne Milch und tierische Eiweiße. Wer wirklich darauf angewiesen ist, sei z. B. auf das Hanfprotein verwiesen. Dieses hat auch einen etwas eigenwilligen Geschmack, schmeckt uns aber bei Weitem besser."

- (02 / May / 2011)

5

"Neutraler Geschmack! Sehr gute Mischbarkeit und es ist nicht ganz so ""sandig"" wie andere Reisproteine. Bitte mehr so gute vegane Produkte!"

Aminogramm

Certificate of Analysis

Reisprotein

Aminogramm

Anziegen

Reisprotein

Bild wählen

Reisprotein

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Warum bei uns kaufen?

  • Niedrigste Preise garantiert
    Mit unserem Online Preisvergleicher
  • Höchste Qualität
    Von uns nach dem Standard ISO9001 hergestellt
  • Schnelle, zuverlässige Lieferung
    €4,95 direkt zu Ihrer Tür
  • Riesenonlineauswahl
    Schnelles & einfaches Einkaufen
  • Flexible Zahlungsmöglichkeiten
    Vorkasse & Kreditkarten

Empfehlen Sie einem Freund

  • Bitte nicht mehr als 1000 Zeichen.