Sie haben

Entschuldigung, ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Menge

Zwischensumme: ( Produkte in Ihren Warenkorb)

Angebot
Erbsenproteinisolat, Geschmacksneutral, Beutel, 1 kg

Erbsenproteinisolat

Kraft aus Pflanzen

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Glutenfrei
EUR 11.99

UVP: 14,99 €

11,99 €

Sparen: 3,00 €

108 Kundenrezensionen

Item limited to max quantity of 5000

( 0 item is in your basket items are in your basket )

Bis zu 50% Rabatt + 20% extra | Code: FINALE

20% Rabatt extra auf den Sale | Code: FINALE

Sichere dir darüber hinaus 5 Bonuspunkte pro €, den du auf deine nächste Bestellung anwenden kannst

Myprotein.com leitet keine Informationen an Dritte weiter. Angebot ist nur für beschränkte Zeit gültig oder solange der Promovorrat reicht. Der maximale Rabatt beträgt 240€/260CHF und es gilt ein Rabattcode pro Bestellung. Rabatte sind nicht kombinierbar und das Angebot gilt nicht auf Produkte dieser Liste. Siehe Webseite für allgemeine Geschäftsbedingungen.
JETZT KAUFEN

Auf Lager

-

Normalerweise innerhalb eines Tages versandt

Live Chat

Die durchschnittliche Wartezeit beträgt 25 Sekunden

  • Produktinformation

    Was ist Erbsenproteinisolat?

    Erbsenproteinisolat ist ein natürliches pflanzliches Protein. Es ist frei von Gluten, Laktose, Cholesterin und somit die perfekte Möglichkeit für Veganer ihren täglich Eiweißverzehr zu erhöhen.

    Die Vorteile von Erbsenproteinisolat

    Es ist eine tolle Proteinquelle für alle mit bestimmten Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Erbsenproteinisolat hat über 23g Eiweiß pro Portion. Protein trägt zum Wachstum und Erhalt der Muskelmasse bei. Außerdem ist es fettarm.

    Für wen ist Erbsenproteinisolat geeignet?

    Erbsenproteinisolat ist ideal für alle, die ihren täglichen Eiweißverzehr erhöhen möchten und z.B. an Glutenunverträglichkeit leiden. Wir empfehlen eine Einnahmen vor oder nach dem Training oder zu jeder anderen Zeit.

    Die Ernährungsgewohnheiten unserer Kunden sind uns sehr wichtig. Obwohl dieses Produkt mit Zutaten und Verarbeitungshilfsmitteln hergestellt wird, die für die vegane Ernährung geeignet sind, beachten Sie bitte, dass Milchpulver auch in der gleichen Produktionsstätte verwendet wird und Kreuzkontaminationen in sehr geringen Mengen auftreten können.

    Bitte beachte, dass die Produktlabel auf diesem Produkt auf Englisch verfasst sind. Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Dänisch, Schwedisch und Finnisch sind produktabhängig ebenfalls vorhanden.

    Hauptvorteile
    • Pflanzliches Eiweiß
    • Glutenfrei
    • Ideal Eiweißquelle für Vegetarier und Veganer
  • Empfohlene Verwendung

    Eiweiß unterstützt den Aufbau und Erhalt von Muskelmasse, daher empfehlen wir 1 großen Messlöffel (30g) mit 150-250ml Wasser oder Milch in einem Myprotein Shaker zu mischen und diesen 30 Minuten vor und/oder nach dem Training zu konsumieren. Alternativ kannst du diesen Shake auch zu jeder anderen Zeit einnehmen, um deinen täglichen Eiweißverzehr zu erhöhen.

    Kühl und trocken, vor direktem Sonnenlicht geschützt, aufbewahren. Dieses Produkt ist kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung und einen aktiven Lebensstil. Geeignet für Vegetarier und Veganer.

  • Zutaten

    Kann Restspuren von Gluten, Soja, Milch und Eiern enthalten, da es in einer Produktionsstätte, die eben auch Produkte mit Genannten produziert..

    Geschmacksneutral: Erbsenprotein Isolat (100%)

  • Nährwertangaben

    Portionsgröße - 1 Messlöffel (30g)

    Portionen pro Behälter - 33 (1kg)

    Nährwertinformationen

      Pro 100g Pro Portion
    Energie 1511 kJ/357 kcal 453 kJ/107 kcal
    Fett 5.0 g 1.5 g
      davon gesättigt 1.9 g 0.6 g
    Kohlenhydrate 3.0 g 0.9 g
      davon Zucker 0 g 0 g
    Protein 75 g 23 g
    Salz 2.5 g 0.75 g

     

    * Referenzzufuhr eines durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ/2000 kcal)

    Die Nährwertinformationen basieren auf der geschmacksneutralen Version. Bei der Wahl einer alternativen Geschmacksrichtung können die Nährwerte um variieren.

Erfahrungen und Kundenbewertungen

4.04

108 Kundenrezensionen

5 52
4 31
3 12
2 3
1 10
Alle Rezensionen anschauen

Kundenrezensionen

Dort, wo sich Erfahrungsberichte auf Nahrungsmittel oder kosmetische Produkte beziehen, können Ergebnisse von Person zu Person varrieren. Kundenbewertungen und Erfahrungen sind unabhängig und repräsentieren nicht die Meinung von The Hut Group.

Tolles Produkt, kaum etwas auszusetzen

Auf der Suche nach einer guten und günstigen Alternative bin ich auf dieses Produkt gestoßen. Ich nehme immer zwei Portionen und rühre es dann mit ein wenig Wasser an. Das Pulver wird dann zu einer festen Masse und erinnert an Quark. Für mich persönlich ist es schon in dieser Form genießbar und schmackhaft. Aber Geschmäcker sind bekanntlich unterschiedlich. Lediglich ist mir nicht ganz klar, ob in diesem Pulver die Antinährstoffe von Hülsenfrüchten vorhanden sind. Das verleiht dem Produkt eine leichte Abwertung. Flavour Drops können ebenfalls eingerührt werden und geben dem Geschmack eine besondere Note. Weiterhin kann man hiermit auch wunderbar Haferflocken, Reis oder Hirse in der Mikrowelle zubereitet, zu einer festen Masse erweitern.

Goes Well With:

Flavour Drops

Wirklich übel

Nachdem ich vor einiger Zeit den Versuch begonnen habe, mich vegan zu ernähren, musste natürlich auch ein Ersatz für mein heiß geliebtes Whey her und als ich dann auf das Erbsenprotein gestoßen bin, dachte ich 'Ein Versuch ist es ja wert.' Oh Boy, lag ich falsch... Drei Tage lang habe ich versucht dieses Erbsenprotein auch nur ansatzweise genießbar zu kriegen, aber nichts hilft. Selbst in geringer Konzentration in einem grünen Smoothie übertönt es leider jegliches Obst und Gemüse und nicht einmal Zimt konnte aushelfen (was schon viele ungenießbare Shakes gerettet hat). Noch dazu ist die Konsistenz nicht wirklich berauschend, aber das wäre für mich noch das weniger große Übel, solange man sich bei jedem Schluck nicht zehn mal überwinden muss, es runterzukriegen. Über den Proteingehalt kann man sich auf jeden Fall nicht beschweren und hat man mal einen Shake davon runterbekommen, hält es auch lange satt, aber ich schaff es bisher leider immer noch nicht über den Geschmack hinwegzusehen und muss leider deshalb sagen, dass das Pulver bei mir im Müll landet, auch halte ich nicht viel von 'Lebensmittelverschwendung'. Sehr schade eigentlich. Hätte es gerne aufgebraucht, aber jetzt muss wohl was anderes zum Probieren her.

Goes Well With:

Nichts.

Nicht gut

Mega eklig , Geschmack ist grauenhaft und Löslichkeit im Wasser extrem schlecht wollte es zurück schicken weil Ich noch ne Packung hatte nicht mal Reaktion vom Support bekommen obwohl ich hier locker schon über 1000€ gelassen hab

ich fühle mich persönlich beleidigt

Ich entschuldige mich vorab für meine Ausdrucksweise, aber ich habe noch nie so etwas ekeliges getrunken. Wer als Kind mal einen Hasen oder einen Hamster hatte, wird diese mehligen, pflanzlichen "Leckeri" kennen - genau so riecht und schmeckt dieses Protein. Es löst sich zwar relativ gut auf, aber der Geschmack ist säuerlich-mehlig und kann nicht mal mit Obst oder ähnlchem überdeckt werden. Ich habe es mit Smoothies aus Banane, Erdbeer, Heidelbeer und sogar Joghurt und Haferflocken probiert, aber leider bringt das nichts. Man hält die Luft an und trinkt es so schnell man kann, aber würgen tut's einen trotzdem und die darauffolgenden Aufstoße sind qualvoll. Normalerweise schmeisse ich "Lebensmittel" nicht weg, aber selbst meine Freunde wollen es nicht nehmen. Absoluter Reinfall!!

Gutes & günstiges Protein für den Morgenshake

Das Erbsenprotein hat allerdings einen recht starken Eigengeschmack, an den man sich gewöhnen muss. In Kombination mit Apfel, Banane im Standmixer schmeckt es nicht schlecht, pur kann ich es nicht trinken.

Günstig und Vegan+ Geschmackstipp

Dieses Proteinpulver ist wie die meisten Produkte bei MyProtein sehr günstig und daher Ideal für die Leute, die viel Eiweiß zu sich nehmen möchten. Da ich mich ziemlich Vegan ernähere eine sehr gute Ergänzung. Mischen lässt es sich ganz gut im Shaker oder noch beser im Mixer. Dadurch, dass es so fein ist, verklebt es schnell und nur durch umrühren dauert es eine weile, bis die klebrigen Klümpchen von der Behälterwand sichvollständig auflösen. Einziges Minus an dem Pulver ist, dass es wirklich übel schmeckt (ich stelle mich normalerweise beim Geschmack nicht so an, aber wenn man Schauer, bei bloßem Gedanken daran, über den Rücken bekommt, halte ich es für eklig). ABER HIER MEIN TIPP: Das Pulver einfach in Kirsch-Bananennektar (KIBA, aus dem Tetrapack) anrühren. Damit schmeck es für mich nicht mehr eklig. Und ich habe es davor schon mit vielen anderen Sachen ausprobiert (Aromakonzentrat, Süße Reismilch, Steviatropfen und Zimt)...Der Zimmt geht zur Not auch, aber bei einem EL Zimt pro Messlöffel Proteinpulver, ist das nicht so gut für die Leber:D. Die anderen Sachen sind auch nicht so der Bringer.

Goes Well With:

Kiba Nektar (Kirschbanane)

Leider schrecklich

Man muss MyProtein zugute halten, dass sie ein veganes Protein so billig anbieten. Leider gibt es sonst nicht viel gutes zu sagen... Im Mund bleibt ein sandiges Gefühl zurück. Egal wie gut der Smoothie vorher noch war, Erbsenprotein zwingt den Geschmack in die Knie. Bananen, Erdnussbutter, Milch... Ganz egal. Ein köstliches Getränk wird durch das Pulver gerade noch trinkbar. Pur ist eine Herausforderung für Leute, die das Abenteuer im Alltag suchen. Gut verträglich, keine Flatulenzen.

Finger weg

Dieses Pulver ist wahrscheinlich das ekelhafteste was ich je zu mir genommen habe. Ich habe es dreimal ausprobiert und war jedesmal von neuem überrascht wie furchtbar es schmeckt. Hinzukommt das es sich nicht auflöst und wie Sand schmeckt. Nun steht die fast volle Tüte seit einem 3/4 Jahr bei mir im Schrank und jedes mal wenn ich es sehe muss ich angewidert schaudern. Kauft es lieber nicht.
Goes Well With:
Mülltonne

Schmeckt nach faulen Eiern

Ich schließe mich ebenso den Mitbewertern an. Das unflavoured Pulver schmeckt/riecht derart abartig penetrant faulig, dass es einem wieder hochkommt, macht man den Fehler, die Geschmacksknospen nicht zu deaktivieren... Ich finde allerdings dass es sich wirklich gut auflöst. Habe gerade vorhin probiert einfach 40G davon in ein 3/4-volles Glas Wasser zu rühren, es staubt zwar leider ein wenig (was mir beim Einfüllen in den Shaker allerdings auch passiert), aber es löst sich nach wenigen Rührern bereits vollständig auf. Dann noch Nase zu und runter damit ;) Beim nächsten Mal wieder Vegan Blend, das ist nicht so schlimm und lässt sich mit Xylit/Zimtmischung erträglich gestalten. Schade nur, dass die Pulver mit Geschmack immer mit Aspartam oder Acesulfam K versetzt sind...! Irgendwo muss die Süße ja herkommen, aber wenn man nicht zuviel benutzt, kann ich hier diverse Zuckeralkohole empfehlen! :)

Insgesamt nicht zu empfehlen

Geschmack: Dieses Isolat schmeckt leider überhaupt nicht. Auch wenn es wahrscheinlich der natürliche Geschmack ist, muss ich selbst nach Eingewöhnungszeit die Luft anhalten, um es nicht hochzuwürgen. Als ich die Bewertungen las, dachte ich, dass es für mich in Ordnung geht, da ich geschmacklich sehr viel aushalte, doch der Geschmack ist so penetrant und unangenehm, sodass er sich auch nicht übertönen lässt und es mich jedes Mal Überwindung kostet. Mischbarkeit: Für ca. 30g benötige ich ganze 400 ml Wasser und es ist noch immer relativ dickflüssig.Im Vergleich dazu kann ich bei Bedarf das Impact Whey Protein von Myprotein sogar mit nur 150 ml Wasser anmischen. Wirkung: Jedem, der Erbsenprotein konsumiert sollte klar sein, dass Erbsenprotein kein vollwertiges Aminosäureprofil besitzt. Daher sollte es bei Einnahme mit Reisprotein kombiniert werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen.
Goes Well With:
Reisprotein

Back to top