Rezepte

Gesundes Frühstück – Protein Quarkküchlein mit Schokofüllung

Gesundes Frühstück – Protein Quarkküchlein mit Schokofüllung

 

Bist du auf der Suche nach einer neuen Frühstücks- oder Dessert Idee? Schonmal Quarkküchlein mit Schokofüllung probiert? Sicher nicht, aber wir versprechen dir, du wirst es lieben! Pfannkuchen vereint mit Schokolade, ein wahrer Traum! Genießen ohne ein schlechtes Gewissen dabei zu haben, probier es aus. Ein gesundes Frühstück!


 

Vorbereitung: 15 Minuten

Koch- Backzeit: 5 Minuten

Fertig in: 20 Minuten


Die Zutaten

(für 5 Stück)

– 30g Impact Whey Protein

– 50g Mehl

– 1 Ei

– 200g Magerquark

– FlavDrops

– Backpulver

– 25g Birkenzucker oder Kokosblütenzucker

– 5 Stücke Schokolade (z.B. Proteinschokolade)

– Kokosöl


Die Zubereitung

  1. Gebe das Ei zusammen mit dem Quark, Xylith und den FlavDrops in eine Schüssel und verrühre alles mit einem Mixer.
  2. Füge 40g von dem Mehl, 20g von dem Whey und etwas Backpulver hinzu. Verüühre alles zu einem Teig.
  3. Gebe auf einen flachen Teller die restlichen 10g Mehl und 10g Whey.
  4. Forme mit den Händen 5 Kugeln in die du ein Stück Schokolade reindrückst. Wälze diese nun in der Mehl- Whey Mischung und drücke sie etwas flach.
  5. Backe sie jetzt von beiden Seiten mit etwas Kokosöl in der Pfanne bis sie leicht braun sind.

Wir wünschen guten Appetit!

  • Tipp: Iss die Quarkküchlein mit Beeren, Kokosraspeln und einpaar Nüssen.

 


 

 

 

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen