Rezepte

Dessert Rezepte | Zuckerfreier Schokopudding mit Protein Vanillecreme

Der Abschluss eines leckeren Essens? Na klar, ein Dessert:) Aber viele verbinden das meistens mit wahnsinnig vielen Kalorien. Normal ist das auch so, aber wenn du dir das ganze selber machst, kannst du jedes Dessert gesünder und kalorienärmer machen. Und hier hast du einen zuckerfreien Schokoladenpudding mit einer Proteinvanillecreme. Ein weiteres, gesundes Rezept für deine Dessert Rezepte Sammlung!


 

Vorbereitung: 10 Minuten

Koch- Backzeit:  10 Minuten

Fertig in: 15Minuten


 

Die Zutaten

 

Für den zuckerfreien Schokopudding

50g Erythrit

750 ml Milch 1,5% Fett

1 Päckchen Schokopuddingpulver

Für die Proteinvanillecreme

1/2 Päckchen Vanillesoße

20g Erythrit

20g Impact Whey Protein, Vanille

260ml Milch 1,5% Fett


 

Die Zubereitung

 

  1. Zuerst wird der Schokoladenpudding zubereitet. Dafür mischt du das Puddingpulver mit 50g Erythrit und 6 Esslöffel der 500ml Milch.
  2. Dann erwärmst du die restliche Milch und gibst dann angerührte Puddingpulver dazu.
  3. Lasse das Ganze ca. 1 Minute richtig aufkochen und nehme dann den Pudding von der Herdplatte. Nun kannst du den Pudding entweder in eine große oder wie hier in 4 kleine Gläser füllen.
  4. Nun wird die Vanillecreme zubereitet. Dafür rührst du das Vanillesoßenpulver mit 40g Erythrit und 6 Esslöffel der 250 ml fettarmer Milch und 20g Vanillewhey.
  5. Die angedickte Vanillecreme kannst du zum Schluss auf dem bereits abgekühlten Pudding verteilen.
  6. Wir wünschen guten Appetit!

 

 

dessert rezepte

Die Nährwerte für einen Keks
Kalorien: 155 kcal Eiweiß: 14 g Fett: 4 g Kohlenhydrate: 15 g  

 

Über den Koch – Melina Meyer

Ein großer und entscheidender Faktor eines gesunden Lifestyles ist neben der Bewegung und der Liebe zum Sport auch die gesunde und ausgewogene Ernärhung. Ich liebe es, neue Sachen auszuprobieren. Gerade das proteinreiche und zuckerfreie, aber auch das vegane Backen, weckt immer wieder mein Interesse. 

 

Es gibt also nichts, was nicht möglich ist. Jede Süßspeise kann so zubereitet werden, dass auch das Verlangen nach Süßem in der Diät gestillt wird. Es gibt immer zuckerfreie und fettarme Varianten. Genauso ist es auch bei herzhaften Speisen.

Viele weitere Ideen, Rezepte und Inspirationen zu süßen und herzhaften Speisen findet ihr auch auf meinem Instagram Account : @linas_life

 

 

Eure Melina


 

 

 

 

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen