Rezepte

Fruchtige Proteinmuffins | Eiweiß Snack Rezept

Fruchtig süße und proteinreiche Muffins – hier mit Zwetschgen gebacken! Natürlich kannst du auch jedes beliebige andere Obst verwenden. Die Muffins sind leicht, kalorienarm und unglaublich lecker!

Los geht’s!

Vorbereitung: 10 Minuten

Koch-/Backzeit: 20-25Minuten

Fertig in: 30-35 Minuten

Die Zutaten (für 6 Muffins)

– 1 Ei

– 100 g Instant Hafer

– 150 g Apfelmus

– 45 g Impact Whey Protein in freier Geschmackswahl

– ½ TL Natron

– einige Tropfen Flav Drops

– eine Prise Sucralose

– eine Prise Salz

– 50 – 100 g Obst

Die Zubereitung

  1. Zuerst heizt du bitte den Ofen auf 180 Grad Umluft auf.
  2. Dann rühre alle Zutaten bis auf das Obst zusammen.
  3. Als nächstes füllst du etwas Teig (etwa bis zur Hälfte) in Muffinförmchen, gibst dein Obst darauf und deckst mit Teig ab. Die Muffinförmchen sollten ca. ¾ voll sein.
  4. Schließlich für 20 – 25 Minuten auf mittlerer Schiene backen lassen. That’s it!
  5. Wir wünschen guten Appetit!

Die Nährwerte (ohne Obst/pro Portion)

– 100 kcal

– 7,7 g Protein

– 11,5 g Kohlenhydrate

– 2 g Fett

Fruchtige Proteinmuffins | Eiweiß Snack Rezept

Über den Koch – Teammate Veronika Eibler

Über den Koch – Teammate Veronika EiblerMein Name ist Veronika Eibeler, ich bin 21 Jahre alt, Myprotein Teammate und backe schon seit meiner Kindheit leidenschaftlich gerne. Vor einigen Jahren habe ich angefangen mich auf fitnesstaugliche Rezepte zu spezialisieren.

Seit Anfang 2015 betreibe ich unter ‚veroslovelykitchen‚ einen Instagram-Account, auf dem ich mit interessierten Memschen meine Rezepte teile und zum Kochen inspiriere.

[thg_wp_product_query search=“snack shop“ limit=“10″ layout=“carousel“]

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen