0
Warenkorb

Es befinden sich aktuell keine Produkte im Warenkorb

Rezepte

Würziger Grillfisch mit Kichererbsen-Püree

Damit Fisch kredenzt wird, muss nicht immer Freitag sein. Dieses leckere Gericht ist kalorienarm, proteinreich und überaus lecker. Probiere es doch mal aus!

Vorbereitung: 5 Minuten

Bratzeit: 10 Minuten

Fertig in: 15-20 Minuten

Würziger Grillfisch mit Kichererbsen-Püree

Die Zutaten

– 150g Kabeljaufilet

– 1 Esslöffel Curry

– 100g Kichererbsen, abgetropft

– 1 handvoll Spinat

– 1 Esslöffel Majo, light

Die Zubereitung

  1. Zuerst reibst du das Fischfilet mit dem Currypulver ein.
  2. Brate es nun in einer Pfanne (oder einem Tischgrill) bei mittlerer Hitze für rund 10 Minuten. (Vergiss nicht den Fisch zu wenden, wenn du eine Pfanne verwendest)
  3. Während der Fisch brät, gibst du die Kichererbsen in eine Schüssel.
  4. Füge den Spinat sowie Majo, Salz und Pfeffer hinzu.
  5. Zermatsche die Kichererbsen (z.B. mit einem Kartoffelstampfer oder eine Gabel) und mixe alles sorgfältig durch.
  6. Stelle die Schüssel für 3 Minuten in die Mikrowelle.
  7. Richte alles auf einem Teller an.
  8. Wir wünschen guten Appetit!

Die Nährwerte

– 350 kcal

– 47 g Protein

– 14 g Kohlenhydrate

– 6 g Fett

Würziger Grillfisch mit Kichererbsen-Püree

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Täglich die besten Angebote – Minimum 30% Rabatt Jetzt kaufen