Ernährung

Gesunde Ideen fürs Abendessen & Mahlzeitenvorbereitung zum Neujahr

Die Vorbereitung deines Essens muss nicht langweilig sein. Es gibt viele tolle Ideen, die man gut vorbereiten (oder auch einfrieren) kann für einen Tag, an dem man einfach keine Zeit hat!
 



 

Gesunde Ideen fürs Abendessen & Mahlzeitenvorbereitung zum Neujahr – Beilagen

 

Blumenkohlpüree mit geröstetem Knoblauch und Kräutern (4 Portionen)

 
Gesunde Ideen fürs Abendessen
 
Wenn du deine Kohlenhydratzufuhr stark einschränkst, dann ist Blumenkohlpüree eine sehr schöne Alternative zu Kartoffelpüree.
 

Zutaten

 

– 1 Blumenkohlkopf (ca. 700g)

– ¼ Kopf Knoblauch

– 5g Öl

– 10g Thymian

– 1 Prise Salz

– 1 Prise Pfeffer

 

Zubereitung

 

  1. Heize den Ofen auf 200° vor. Schäle den Knoblauch und beträufle die Knoblauchzehen mit Öl.
  2. Wickel sie in Alufolie ein und röste sie 40 Minuten im Ofen.
  3. Danach abkühlen lassen. Schneide den Blumenkohl klein und dämpfe ihn in einem Topf oder in der Mikrowelle.
  4. Beim Dämpfen bleiben alle guten Inhaltstoffe des Blumenkohls enthalten wohingegen beim Kochen wertvolle Vitamine verloren gehen.
  5. Wenn er weich ist, dann püriere ihn mit einer Küchenmaschine, einem Pürierstab oder mit einem Stampfer so lange bis dir die Konsistenz zusagt.
  6. Zerdrücke die Knoblauchzehen und mische sie unter den Blumenkohlpüree. Schmecke das Ganze mit Salz, Pfeffer und Thymian ab.
  7. Du kannst das Püree auch einfrieren und später wieder auftauen.

 

Nährwerte

 
Kcal: 70

Eiweiß: 4g

Fett: 2g

Kohlenhydrate: 9g
 


 

Geröstete Süßkartoffeln mit Honigglasur (4 Portionen)

 
Gesunde Ideen fürs Abendessen
 

Zutaten

 

– 1,5 Kg Süßkartoffeln

– 40g Kokosöl

– 1 Prise Salz

– 1 Prise Pfeffer

– 65g Honig

– 10g Thymian

 

Zubereitung

 

  1. Schneide die Süßkartoffeln in gleichmäßige, runde Scheiben.
  2. Lege ein Backblech mit Alufolie aus und besprühe es mit einem Kalorienarmen Backspray.
  3. Lass das Kokosnussöl in einem Topf schmelzen und füge Salz und Pfeffer hinzu.
  4. Wälze die Süßkartoffelscheiben in der Ölmischung und verteile sie auf dem Backblech.
  5. Decke das Backblech mit Alufolie ab und backe die Süßkartoffeln bei 200° für 30-40 Minuten.
  6. Mische den Honig und Thymian. Nehme die Alufolie von den Kartoffeln und lasse sie weitere 15-20 Minuten im Ofen bis sie langsam eine goldbraune Färbung bekommen.
  7. Bestreiche sie nun mit der Honig-Thymian Mischung und backe sie weitere 15 Minuten im Ofen.
  8. Drehe sie um und bestreiche die andere Seite mit dem Honig und lasse sie noch 15 Minuten weiter backen.

 

Nährwerte

 
Kcal: 370

Eiweiß: 4g

Fett: 10g

Kohlenhydrate: 66g
 


 

Gebackene Chicken Nuggets (4 Portionen)

 
Gesunde Ideen fürs Abendessen
 

Zutaten

 

– 500g Hähnchenfilet

– 1 Prise Salz

– 10g  Kokosöl

– 80g Panko Paniermehl

– 15g Parmesan

– Kalorienarmes Backspray

 

Zubereitung

 

  1. Heize den Ofen auf 200° vor.
  2. Lege ein Backblech mit Alufolie aus und besprühe es mit dem Backspray.
  3. Schmelze das Kokosnussöl in einem Topf.
  4. Vermische das Paniermehl mit dem Parmesan in einer Schüssel.
  5. Salze und Pfeffer das Hähnchen und wälze es in dem Kokosnussöl.
  6. Paniere das Hähnchen in dem Paniermehl-Parmesan Gemisch und achte darauf, dass sie gleichmäßig paniert werden.
  7. Lege die Nuggets auf dem Backblech aus und backe sie für 10 Minuten.
  8. Drehe sie um und backe sie für weitere 5 Minuten oder bis das Hähnchen vollständig gar ist.

 

Nährwerte

 
Kcal: 282

Eiweiß: 42g

Fett: 6g

Kohlenhydrate: 15g
 


 

Knusperriegel mit Früchten und Nüssen (5 Riegel)

 
Gesunde Ideen fürs Abendessen
 

Zutaten

 

– 220g Datteln

– 90g Honig

– 130g Haferflocken

– 70g Mandeln

– 70g Omega Samen-Mix

– 20g getrocknete Blaubeeren

 

Zubereitung

 

  1. Lege ein Backblech mit Pergamentpapier aus.
  2. Das Papier kann am Rand ruhig überstehen, dass erleichtert das arbeiten.
  3. Zerkleinere die Datteln mit dem Honig in einer Küchenmaschine bis eine cremige Masse entsteht.
  4. Vermische die Dattel-Honig Masse gründlich mit den Haferflocken, Mandeln, Blaubeeren und dem Omega-Samen-Mix.
  5. Verteile die Masse gleichmäßig auf dem Backblech.
  6. Stelle das Blech für 20 Minuten in den Gefrierschrank bevor du sie in 5 Riegel schneidest.
  7. Bewahre sie im Kühlschrank auf bis du sie essen willst.

 

Nährwerte

 
Kcal: 479

Eiweiß: 11g

Fett: 15g

Kohlenhydrate: 75g

Unsere Artikel sollen informieren und lehren. Die dargebotenen Informationen sollten nicht als medizinische Ratschläge interpretiert werden. Kontaktiere bitte einen Arzt, bevor du mit der Ergänzung von Nahrungsergänzungsmitteln beginnst oder größere Veränderungen an deiner Ernährung durchführst.

Keine Tags vorhanden



admin

admin

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen