0
Warenkorb

Es befinden sich aktuell keine Produkte im Warenkorb

Rezepte

Schokoladen-Protein-Mini-Muffins

Der perfekte Mini-Snack für zwischendurch oder unterwegs: Die Myprotein Schokoladen-Protein-Mini-Muffins lassen sich schnell und einfach zubereiten, erfordern nicht viele Zutaten und passen mit ihren 25 Kilokalorien pro Muffin in absolut jeden Speiseplan.

Vorbereitung: 10 Minuten

Koch-/Backzeit: 15-20 Minuten

Fertig in: 25-35 Minuten

Schokoladen-Protein-Mini-Muffins

Die Zutaten

  • – 60g Magerquark
  • – 50ml Mandelmilch od. Kuhmilch (nach Geschmack)
  • – 25g Impact Whey Protein Vegan Blend (Geschmacksrichtung: Choc Smooth)
  • – 1 Eiklar bzw. 1 Vollei (nach Geschmack)
  • – 15g Kakaopulver, entölt
  • – 15g Kokosmehl
  • – ¼ Teelöffel Flohsamenschalen
  • – ½ Teelöffel Backpulver
  • – 1 Prise Myprotein Xanthan
  • – Optional: 1 Teelöffel Hafermehl

Die Zubereitung

  1. Zuerst müsst ihr den Ofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Mischt nun sämtliche Trocken-Zutaten in einer Schüssel zusammen.
  3. Gebt nun die feuchten Zutaten (Ei & Milch) hinzu und mixt alles mit einem Handmixer sorgfältig durch, bis ihr eine homogene Masse erhaltet.
  4. Verteilt den Teig nun großzügig in dem Muffinförmchen. Wer will, der kann nun das Hafermehl oben drauf rieseln lassen. (Insgesamt sollten es zirka 11. Muffins werden)
  5. Gebt die Form nun für 15-20 Minuten in den Ofen.
  6. Lasst die Muffins für ein paar Minuten abkühlen, ehe ihr sie serviert bzw. euch darüber hermacht.

Die Nährwerte (pro Mini-Muffin)

  • – 25 kcal
  • – 3,2 g Protein
  • – 2,8 g Kohlenhydrate
  • – 0,6 g Fett (ohne Backblech-Fett)

Anmerkungen

  • – Natürlich könnt ihr die Zutatenmenge auch verdreifachen oder vervierfachen, um „normal große“ Muffins daraus zu backen.

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Täglich die besten Angebote – Minimum 30% Rabatt Jetzt kaufen