0
Warenkorb

Es befinden sich aktuell keine Produkte im Warenkorb

Rezepte

Braten Rezepte | Sauerbraten Fettarm

Sauerbraten ist ein sehr beliebtes Gericht zu besonderen Festen. Doch Braten Rezepte schlagen in der Regel ORDENTLICH rein, was die Kalorien angeht…

Das geht auch anders! Wir haben hier ein Rezept eines fettarmen Sauerbratens für dich!


Arbeitszeit: ca. 30 Minuten

Ruhezeit: ca. 2 Tage

Koch-/Backzeit: ca. 75 Minuten


 

Die Zutaten

 

✓ 1 Bund Suppengrün

✓ 1 Zwiebel

✓ 500 ml Wasser

✓ 100 ml Essig

✓ eiige Wachholderbeeren

✓ 2 Lorbeerblätter

✓ Salz und Pfeffer

✓ 500 g Rindfleisch, mager

✓1 EL Pflanzenöl

✓ 400 ml Fond (Fleischfond)

✓ 150 ml Rotwein, trocken

✓ 40 g Rosinen

✓ etwas Süßstoff

✓ 1 EL Saucenbinder, dunkel


 

Die Zubereitung

 

  1. Suppengrün putzen und klein schneiden. Zwiebel schälen und grob hacken. Mit Wasser, Rotweinessig, Wacholderbeeren,
  2. Lorbeerblättern, Salz und Pfeffer aufkochen und abkühlen lassen. Das Fleisch ca. 2 Tage darin marinieren, dabei mehrmals wenden.
  3. Fleisch aus der Beize nehmen und trocken tupfen. Öl in einem Bräter erhitzen und das Fleisch darin rundherum scharf anbraten.
  4. Fond, Rotwein und 100 ml der Beize angießen. Rosinen zufügen und alles ca. 1 Std. 15 Min. schmoren lassen.
  5. Fleisch herausnehmen und warm stellen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Süßstoff abschmecken, mit Saucenbinder andicken und kurz aufkochen. Das Fleisch in Scheiben schneiden und wieder in die Sauce geben.
    Fleisch auf Tellern anrichten und servieren. Schmeckt toll zu Knödeln und Rotkohl oder etwas Gemüse!
  6. Wir wünschen ein schönes Fest!

k-sauerbraten


Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Täglich die besten Angebote – Minimum 30% Rabatt Jetzt kaufen