Rezepte

Das perfekte Dinner | Vorspeise, Hauptgang, Dessert, Cocktail | Gesund

Das perfekte Dinner, es ist gar nicht so leicht und für jeden ist perfekt anders. Aber mit einem leckeren Essen kann man nichts falsch machen, um ein Herz zu erobern. Wir haben für euch eine leckere Vorspeise, einen Hauptgang, ein fettarmes Dessert und einen fruchtigen Cocktail zusammen gestellt.


 

 

Vorspeise: Blumenkohlsuppe

 

Die Zutaten

 

✓ 400g Blumenkohl

1 gehäufter TL Kokosöl

✓ Meersalz & schwarzer Pfeffer

✓ 300-400ml  Gemüsebrühe

 getrocknete Kräuter-Mix

✓ 1-2 Knoblauchzehen

Die Zutaten

 

#1 Erhitze den Ofen auf 180 Grad und schneide den Blumenkohl in kleine Stücke

#2 Lege die Blumenkohlröschen auf ein Backblech und reibe diese mit dem Kokosöl ein.

#3 Würze mit etwas Salz und Pfeffer und röste die Röschen im Ofen für etwa 30 Minuten.

#4 Sobald die Blumekohlröschen gekocht sind, gib sie in einen Mixer, zusammen mit dem Knoblauch – mixe bis alles cremig ist.

#5 Schmecke die Suppe noch einmal mit Salz und Pfeffer ab und gib wenn nötig noch etwas Gemüsebrühe hinzu.

Gerne kalt oder warm servieren!

Das perfekte Dinner


Hauptgang: Shakshuka mit Feta

 

Shakshuka ist eigentlich ein ganz traditionelles israelisches Pfannengericht, das häufig zum Frühstück gegessen wird. Wir finden, es passt wunderbar für ein perfektes Date und eignet sich toll als Hauptgang, gerne kann man auch gemeinsam kochen! 🙂

An heißen Tagen auch gerne kalt mit etwas Brot servieren.

Die Zutaten

für 2 große Portionen:

✓400g geschälte Tomaten
✓ 2 rote Paprika
✓ 100g Feta light

✓ 3 Eier
✓ 100g Mais
✓ 150 rote Bohnen
✓ Salz, Pfeffer, Paprikagewürz, Basilikum


Die Zubereitung

 

Wichtig: Ihr braucht eine Ofenfeste Pfanne!
Den Ofen auf ca. 180 Grad Ober/Unterhitze aufheizen.
Gebt die geschälten Tomaten, zusammen mit den klein gehackten Paprika, dem Mais und den Bohnen in eine Pfanne und lasst es ca. 15 Minuten vor sich hin köcheln.
Würzt das Ganze mit Salz, Pfeffer und geräuchertem Paprikapulver.
Schneidet den Feta in der Zeit in kleine Stücke.
Nach den 15 Minuten gebt ihr jetzt vorsichtig eure Eier in die Pfanne. Bei mittlerer Hitze noch ca. 5 Minuten das Ei fest werden lassen.
Streut jetzt den Feta über das Gericht. Die Pfanne mit Inhalt jetzt für noch ca. 8-10 Minuten in den Ofen geben. Der Käse soll leicht anbräunen bzw. das Ei noch etwas nachstocken.
Mit Basilikum (optional) bestreuen und genießen.

 

Perfekt als Beilage: Proteinbrot

 

das perfekte dinner


 

 

Getränk:  Beeren -BCAA Cocktail

 

✓ 5 g BCAA, Berry Blast

✓100g Himbeeren

✓400ml Sprudelwasser (oder Sekt)

✓100ml frischer Zitronensaft

Die Zubereitung

#1 Das Bcaa Pulver in dem Zitronensaft auflösen, Das Sprudelwasser und die Himbeeren dazugeben und in schönen Gläsern servieren.

 

das perfekte dinner


 

 

Dessert: Vanille-Schoko Kuchen

 

Die Zutaten

 

Für den Schokolade Teil:

✓ 100g Sojajoghurt

✓ 1/2 Päckchen Backpulver

✓ 10g Kakaopulver

✓ 30g geschmolzenes Kokosöl

✓ 20g von Agavendicksaft

✓ 2 Eier

✓ 55g Instant-Hafer

✓ 50g Maisstärke

Für den Vanilleteil:

✓ 100g Sojajoghurt, Natur oder Vanille

✓ 1/2 Päckchen Backpulver

✓ 8 Tropfen FlavDrops, Vanille

✓ 30g geschmolzenes Kokosöl

✓ 20g Agavendicksaft.

✓ 2 Eier

✓ 55gInstant-Hafer

✓ 50g Maisstärke

✓ 1 Päkchen Vanillezucker (optional)

Für die Kuvertüre:

✓ 100g Protein Schokolade

✓ etwas Wasser

✓ Optional: getrocknete Kokosnussstreifen

Die Zubereitung

 

Ofen auf 180 Grad vorheizen

Vanilleteil: 

  #1 Mische in einer Schüssel alle Zutaten zusammen und süße mit den Flavdrops. Rühre, bis eine cremige Teigmasse entsteht. Gib den Teig in eine runde Springform und lasse alles für etwa 20-25 Minuten backen. 

Schokoteil:

#2 Gib alle Zutaten ebenfalls in eine Schüssel und rühre den Teig cremig. Ebenfalls in eine runde Sprinform (dieselbe Größe) füllen und 20-25 Minuten backen lassen.

Sobald beide Teile fertig sind, etwas auskühlen lassen und aus der Form holen.

 

Kuvertüre:

#3 Proteinschokolade und Wasser vermischen und in der Mikrowelle (nicht die volle Leistung einstellen) schmelzen lassen.

 

#4 Lege nun den Schokokuchen auf den Vanillekuchen und bestreiche es mit der Kuvertüre. Gerne mit einigen Kokosnussstreifen toppen. Im Kühlschrank aufbewahren, bis der Kuchen serviert werden kann.

 

das perfekte dinner


Wir wünschen dir ein schönes Date und guten Appetit!

 

 

das perfekte dinner

 

 

 

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen