Rezepte

Gesundes Frühstück | Zuckerfreies, Selbstgemachtes Knuspermüsli

Müsli ist der ideale Start in den Tag, wenn da nicht der hohe Zuckeranteil in manchen Fertig-Müslimischungen wäre… …Macht man sein Knuspermüsli einfach selbst, weiß man ganz genau, welche Zutaten man zu sich nimmt,  damit hast du dir dein gesundes Frühstück gesichert!


So kann man sich ganz leicht ein gesundes super leckeres Knuspermüsli zaubern, das nicht nur ohne Zucker ist, sondern auch den eigenen Vorlieben entspricht.

Dabei muss man nicht viel Arbeit in dieses Rezept stecken – Kinderleicht und schnell gemacht! Los Geht’s 🙂


Vorbereitung: 5 Minuten
Koch- Backzeit:  40 Minuten
Fertig in: 45 Minuten


 

Die Zutaten

 

✓  200g kernige Haferflocken

✓  120g Honig

✓ 50g Sonnenblumenkerne

✓  80g Kokosflocken

✓  50g Mandeln

✓ 30g Walnüsse

✓ 15g Coconpure Biokokosöl

✓  Zum Süßen: 5-7 Vanille FavDrops

 


 

Die Zubereitung

 

1. Die ganze Mandeln und Walnüsse in eine Tüte geben und klein stampfen

2. Nun einfach alle Zutaten in eine große Schüssel geben und gründlich vermischen – Bei Bedarf könnt ihr nun noch ein paar Tropfen Vanille Flavdrops hinzugeben für extra süße.

3. Die Mischung dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen und kommt ca. 40 Minuten lang bei 120°C in den Ofen.

4. Zwischendurch das Müsli etwas durchmischen, damit es gleichmäßig geröstet wird und nicht anbrennt.

5. Wenn das Knuspermüsli fertig ist unbedingt auf dem Backblech mindestens 15-20 Minuten auskühlen lassen, denn dann wird es erst Knusprig

In einer Luftdichten Dose verpackt ist dein Knuspermüsli nun gut 4 Wochen haltbar! 🙂

gesundes frühstück


Die Nährwerte (pro 30g)
Kalorien: 150 kcal Eiweiß: 3,5 g Fett: 8,8 g Kohlenhydrate: 13,2 g  

 

Über die Köchin – Jani Schneider

 

Hey Freunde!

Ich heiße Jani, bin 22 und komme aus der Nähe von Stuttgart.
Seit ca. einem Jahr habe ich mein Leben komplett umgestellt und den Fitness Lifestyle für mich entdeckt. Das gesunde Kochen und Backen ist für mich neben dem Sport der perfekte Ausgleich zu meinem Job in einer Werbeagentur.

Ich hoffe meine Rezepte gefallen euch und wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken oder kochen! Gerne könnt ihr mich dann in Instagram auf euren Bildern verlinken (@janinekristinova) – damit ich eure Kunstwerke bewundern kann! 🙂

Auf Instagram (@Janinekristinova) könnt ihr über mich erfahren!

Ich freue mich immer über euer Feedback! 🙂

Bis bald, Eure Jani


Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen