Rezepte

Putenhack Fleischbällchen

„Meal Prep“ ist alles – und damit es dir leichter fällt, versorgen wir dich mit hochwertigen und gleichzeitig leckeren sowie gesunden Rezepten. Ein echter Klassiker sind Fleischbällchen – und genau darum geht es heute. Halte das Putenhack bereit, denn es geht auch schon los!

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 25 Minuten
  • Fertig in: 95 Minuten

Putenhack Fleischbällchen

Die Zutaten

  • – 450g Putenhackfleisch (gerne auch fettreduziert)
  • – 1 kleine rote Zwiebel
  • – 1 Ei
  • – 50g Haferflocken oder 1 Scoop Myprotein Rolled Oats
  • – Salz und Pfeffer
  • – 1 Knoblauchzehe

Die Zubereitung

  1. Eine Küchenmaschine ist hier von Vorteil: Dann musst du das junge Gemüse (Zwiebel, Knoblauch) und die Haferflocken gut durchmengen lassen. Alternativ hackst du das Gemüse klein und verrührst es dann mit einem Handmixer (oder manuell) in einer Schüssel.
  2. Füge dann das Putenhackfleisch hinzu und rühre erneut, bis du eine homogene Masse hast. Vergiss nicht das Ei beizugeben!
  3. Würze die Fleischbällchen nach Belieben. Wieder mixen!
  4. Forme nun Fleischbällchen mit einer Größe deiner Wahl und lege die Kügelchen auf einen Teller. Stelle das Ganze für eine Stunde in den Kühlschrank.
  5. Backe die Fleischbällchen bei 190 °C für 25 Minuten, bis sie goldbraun sind.
  6. Wir wünschen guten Appetit!

Die Nährwerte (mit fettreduziertem Hack)

  • – 1013 kcal
  • – 92,7 g Protein
  • – 38,4 g Kohlenhydrate
  • – 52,9 g Fett

Putenhack Fleischbällchen

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen