0
Warenkorb

Es befinden sich aktuell keine Produkte im Warenkorb

Rezepte

Gesunde Snacks | Quinoa Protein Energy Balls

Energieballs sind in der Fitness Branche in aller Munde. In immer mehr Geschäften kann man sie kaufen. Allerdings kosten sie meist sehr viel. Dabei kann man solch gesunde Snacks ganz einfach selber machen! Und dieses Rezept ist sogar noch mit etwas Proteinpulver angereichert. Dank Datteln ist keine zusätzliche Süße notwendig und die Nüsse runden die Vollständigkeit der Makros ab. Somit hast du ein Snack, der alle Nährstoffe abdeckt 🙂


Vorbereitung: ca. 20 Minuten

Koch- Backzeit: 0 Minuten

Fertig in: 20 Minuten


 

Die Zutaten (für 14 Proteinpralinen)

 

✓ 100g softe Datteln

✓ 50g Pecannüsse

✓ 20g Butter Scotch Zuckerfreier Sirup

✓ 10g Backkakao

✓ ½ TL Zimt

✓ 15g Milk Protein Smooth Vanilla

✓ 15g + 10g gepuffter Quinoa

Für die Füllung:

✓ 20g Magerquark

✓ etwas Vanille Casein


 

Die Zubereitung

 

  1. Die Füllung am besten 2 Stunden vorher zubereiten. Dafür einfach den Quark mit so viel Casein verrühren, dass eine formbare Masse entsteht. Daraus kleine Mini-Quarkkugeln formen. Diese in eine flache Platikschale legen und für etwa 2 Stunden ins Gefrierfach geben.

  2. Für die Pralinen als erstes die Datteln mit den Nüssen in einer Küchenmaschine pürieren.

  3. Diese Püree dann mit Sirup, Kakao, Zimt, Whey und 15g Quinoa verrühren.

  4. Aus diesem Teig kleine Kugeln formen. Die Mini-Quarkkugeln aus dem Gefrierfach nehmen. Immer eine Kugel in die Mitte einer Praline drücken, das Loch schließen und die Kugeln anschließend im restlichen Quinoa wälzen.

  5. Wir wünschen guten Appetit!


 

 

k-quinoa-datteln-2

 

Die Nährwerte für eine Kugel
Kalorien: 63 kcal Eiweiß: 2,6 g Fett: 2,9 g Kohlenhydrate: 6,8g  

 

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Täglich die besten Angebote – Minimum 30% Rabatt Jetzt kaufen