Rezepte

Leckere & Gesunde Frozen Zitronentorte | Fit in den Frühling!

Was wäre das Leben ohne Torte? Dieses Prachtstück ist gesund, lecker, fruchtig und erfrischend. Einfach perfekt für die wärmer werdende Jahreszeit. Und da dieser Kuchen ganz OHNE ZUCKER zubereitet wurde, kannst du damit ganz ohne schlechtes Gewissen und super-fit in den Frühling starten!


 

Schwierigkeitsgrad: mittel

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Fertig in: 2 1/2 Stunden


 

Die Zutaten

 

Für den Teig:
✓ 70 g Mandeln
✓ 2 EL Instant Hafer
✓ 1 Esslöffel geschmolzenes Coconpure Bio Kokosöl
✓ 1 Teelöffel Kokoszucker
Für Füllung:
✓ 140 g Cashewkerne (Eingewicht in Wasser für 4 Stunden)
✓ 1/2 reife Avocado
✓ 2 Esslöffel Coconpure Bio Kokosöl
✓ 2 Esslöffel Agavesirup
✓ 1/2 reife Banane
✓ Saft einer Zitrone


 

Die Zubereitung

# Mische die Mandeln, Instant Hafer, Kokosöl und Kokoszucker, um eine klebrige, zähe Mischung zu erhalten.


#
Drücke die Masse auf den Boden und die Seiten einer Kuchenform, bitte darauf achten, dass der Teig drünn ausgerollt ist. Gib die Kuchenform in      den Gefrierschrank, damit der Kuchenboden fest wird.


#
Mische die eingeweichten Cashewnüsse, Avocado, Banane, Kokosöl, Agavendicksaft, die Banane und Zitronensaft zusammen. Mixe am besten mit einem elektrischen Mixer alle Zutaten zusammen, um eine cremige Paste zu erhalten. Gerne kannst du auch etwas mehr Zitronensaft oder Agavensirup verwenden, ganz nach deinem Geschmack.


#
Gieße diese Mischung auf den Boden und stelle den gesamten Kuchen für mindestens 2 Stunden zurück in den Gefrierschrank.

# Hole die Torte am Besten 20 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank, damit sie leicht antauen kann.


# Jetzt kommt der spaßige Teil: Dekorieren! Mit Zitronen, Cashewkernen,einigen essbaren Blüten… alles was dein Herz begehrt!

# Guten Appetit!

Zitronentorte


 

 

 

,

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen