0
Warenkorb

Es befinden sich aktuell keine Produkte im Warenkorb

Rezepte

Low Carb Brownies

Brownies sind im Normalfall echte ungesunde Kalorienbomben, dennoch kann man kaum die Finger von ihnen lassen. In unserem Rezept werden einfach die Kohlenhydrate, also Zucker und Mehl, eliminiert was man ihnen aber keinesfalls anmerkt. Die Finger kann man immer noch nicht von ihnen lassen. Also an alle Schleckermäuler: In die Küche, ran an die Schüsseln und Brownies backen.

Vorbereitung: 5 Minuten
Koch-/Backzeit: 10-15 Minuten
Fertig in: 15-20 Minuten

Low Carb Brownies

Zutaten

  • – 4 Eier
  • – 150 g fettarme Butter
  • – 20 g Impact Whey Protein (Schokolade)
  • – 90 g Zartbitterschokolade min. 81%
  • – 50 g Kakao
  • – 165 g gemahlene Mandeln
  • – 2 TL Backpulver
  • – Süßungsmittel (Stevia, Streusüße, FlavDrops)

Zubereitung

  1. Die Butter und die Schokolade in eine Schüssel geben und für eine Minuten in die Mikrowelle stellen damit beides schmilzt.
  2. Die restlichen Zutaten zusammen mischen und die Butter-Schokoladenmasse untermischen.
  3. Die Masse in eine Brownieform (oder eine andere Auflaufform) geben und bei 180 Grad ca. 20-25 Minuten backen. Am besten mit einem spitzen Gegenstand eine Probe machen.

Nährwerte pro 100g

  • – 445,87 kcal
  • – 16,21 g Protein
  • – 10,24 g Kohlenhydrate
  • – 38,57 g Fett

Anmerkungen

  • – Wer den Proteinanteil erhöhen möchte, kann einfach mehr Impact Whey Protein dazugeben.

Über den Koch

Dieses Rezept ist eine Kreation von Marie Ruck. Weitere interessante Rezepte und Bilder von Gerichten findet ihr auf Maries persönlichem Instagramprofil, nämlich hier.

10354461_247748312093722_257014627_n

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Täglich die besten Angebote – Minimum 30% Rabatt Jetzt kaufen