Rezepte

Protein Kuchenteig Herzen | Gesundes Valentinstags Rezept

Diese kleinen Herzchen sind ideal, um sie dem oder der Liebsten in die Trainingstasche hineinzuschmuggeln und zu zeigen, dass man an ihn oder sie und das leibliche Post-Workout Wohl gedacht hat!

Diese Protein Kuchenteig Herzen sind zucker- und fettarm, dabei gleichzeitig proteinreich und der Schlüssel zu all jenen, die ihre Kalorien zählen!

Vorbereitung: 10 Minuten

Kühlzeit: 2-3 Stunden

Fertig in: etwas mehr als 2-3 Stunden

Protein Kuchenteig Herzen | Gesundes Valentinstags Rezept

Die Zutaten (für 10 Herzen)

– 2 Scoops Impact Whey Protein in „Vanille“

– 2 Esslöffel Bio Kakaobutter Nibbs

– 2 Esslöffel Cashewbutter

– 2 Scoops Instant Hafer

– 50ml Milch / Mandelmilch oder Wasser

Die Zubereitung

  1. Zuerst gibt du den Instant Hafer zusammen mit dem Proteinpulver und den Kakao Nibbs in eine große Schüssel und mischt alles zusammen.
  2. Nun fügst du die Cashewbutter und einen Schuss Milch (oder Wasser) hinzu. Verrühre alles sorgfältig, bis du einen Teigball herausbekommst. (Achtung: Wenn es zu trocken wird einfach noch ein wenig Flüssigkeit hineinschütten – aber nicht zu viel! Wenn es zu flüssig wird, einfach mehr Hafer rein)
  3. Teile den Teig in 10 gleichgroße Teile auf und rolle sie zu kleinen Bällchen in deinen Händen.
  4. Drücke die Bällchen in die Herzförmchen (Eiswürfelbehälter in Herzform gehen hier auch wunderbar!) und stelle das Ganze für 2-3 Stunden in die Tiefkühltruhe.
  5. Wir wünschen guten Appetit!

Die Nährwerte (pro Stück)

– 75 kcal

– 5 g Protein

– 6 g Kohlenhydrate

– 4 g Fett

Protein Kuchenteig Herzen | Gesundes Valentinstags Rezept

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen