Rezepte

Vorspeise zu Weihnachten | Festlicher Kartoffelsalat

Vorspeise zu Weihnachten, da ist ein festlicher Kartoffelsalat echt perfekt, oder?

Dieser Kartoffelsalat ist unkompliziert, wird aber durch die Zuckerschoten und den Lachs schnell zu einem leckeren Festmahl das dich mit gesunden Fetten, Kohlenhydraten und Proteinen versorgt. Und auch optisch macht dieser festliche Kartoffelsalat etwas her. Perfekt für das kommende Weihnachtsfest!


 Vorbereitung: 15 Minuten

Koch-/Backzeit: 30 Minuten

Fertig in: 45 Minuten


 

Die Zutaten

 

(für 2 Portionen)

  • 500 g Kartoffeln festkochend

eine Prise Salz

125 g Zuckerschoten

½ Zwiebel

5 Radieschen

75 g Kräuterfrischkäse leicht

20 g Merrettich

50 g Naturjoghurt 1,5 %

2 EL Milch 1,5 %

1 EL Zitronensaft

100 ml Gemüsebrühe

2 EL Himbeeressig

2 EL Sonnenblumenöl

Pfeffer

100 g Räucherlachs


 

 

Die Zubereitung

 

  1. Die Kartoffeln abwaschen und mit der Schale in Salzwasser kochen.
  2. Nun die Zuckerschoten putzen und 2-3 Minuten in Salzwasser blanchieren.
  3. Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Radieschen waschen und ebenfalls klein schneiden.
  4. Die Kartoffeln abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Mit den Zwiebeln mischen.
  5. Frischkäse mit Joghurt, Milch und Zitronensaft verrühren.
  6. Brühe mit Essig und Öl verrühren und über die Kartoffeln gießen. Das Frischkäse Dressing dazu geben und vorsichtig vermischen.
  7. Kartoffelsalat mit Radieschen, Zuckerschoten und Lachs anrichten.
  8. Lass es dir schmecken!

vorspeise weihnachten


 

Die Nährwerte pro Portion
Kalorien: 498 kcal Eiweiß: 22 g Fett: 22 g Kohlenhydrate: 48 g  

 


Über die Köchin- Janina

Ein gesunder Lifestyle bedeutet für mich regelmäßige Trainingseinheiten, eine ausgewogene, gesunde Ernährung und innere Balance. Ein Spaziergang durch den Wald ist für mich genauso wichtig wie ein ausgiebiges Krafttraining im Studio. Und deftige Speisen sind ebenso auf meinem Ernährungsplan wie ab und zu mal ein Stück Schokokuchen. Zum Glück geht der ja auch Fitness-gerecht.

Als leidenschaftliche Fitness-Köchin liebe ich es, andere mit meinem Fitness-Food zu begeistern und mit meinen Rezepten zu inspirieren. Am Wichtigsten ist mir dabei, dass das Essen nicht nur gesund ist und toll aussieht, sondern auch abwechslungsreich ist und gut schmeckt! Meine Fitness- und Soulfood Rezepte findet ihr auf meinem Lifestyle Blog http://www.goldammerchen.de/. Ich freue mich auf euer Feedback & eure Anregungen.

Deine Janina


 

 

 

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen