Lifestyle

5 Podcasts zur Aufklärung über Rassismus in Großbritannien und den USA

Um eine wahre Unterstützung für unsere Gemeinschaft zu sein, wissen wir, wie wichtig es ist, dass wir uns weiterbilden und unsere Plattform dazu nutzen, sicherzustellen, dass alle Stimmen vertreten sind und gehört werden.

Diese Podcasts sind ein großartiger Startpunkt, um mehr über den systemischen Rassismus – sowohl in Großbritannien, als auch in den USA – zu erfahren und darüber, wie wir für die betroffenen Gemeinschaften bessere Verbündete sein und aktiv gegen Rassismus vorgehen können:

 

1. George The Poet

George Mpanga ist ein britischer Sprachkünstler und Aktivist, der die Themen diskutiert, die junge BAME-Menschen aus Großbritannien am meisten beschäftigen.

In seinem preisgekrönten Podcast spricht er über den Brand im Grenfell-Tower, die Unruhen von 2011 und vieles mehr – einschließlich seiner eigenen Erfahrung, bei der er von der Polizei einer Leibesvisitation unterzogen wurde. Clever verbindet er Geschichten, gesprochene Worte und Fakten, um dir ein reales Bild der systemischen Probleme zu vermitteln, mit denen sich die BAME-Menschen in Großbritannien konfrontiert sehen.

 

2. Good Ancestor Podcast, Layla F. Saad

Gehostet von der Autorin von „Me and White Supremacy“, Layla F. Saad, ist dieser Podcast eine Serie von Episoden mit den einflussreichsten und sachkundigsten Personen der Bewegung.

Layla ist zudem eine weltweit anerkannte Speakerin und Anti-Rassismus Pädagogin, die uns mit dieser großartigen Wissensquelle voller Expertenstimmen beschenkt hat, von denen wir lernen können. Also, lass‘ sie uns nutzen.

 

3. Running While Black: Ein Gespräch mit Alison Desir- Aktivistin, Läuferin und Mutter, Keeping-Track

Wir rufen auch in der Gesundheits- und Fitnessbranche dazu auf, uns über Rassismus zu informieren und zu bilden.

Dieser Podcast von Keeping-Track mit den Profi-Läuferinnen Molly Huddle, Alysia Montaño und Róisin McGettigan als Hosts, wird dir dabei helfen, dich über den Rassismus zu bilden, der in der Läufer-Community zu finden ist, zusammen mit persönlichen Erfahrungen der Gastgeberin Alysia und ihrem Gast Alison, die beide als PoC-Frauen im Sport gemacht haben. Sie diskutieren zudem, wie wir für Betroffene einstehen und wie wir eine aktive Rolle bei der Bekämpfung von Rassismus einnehmen können.

 

4. Say Your Mind, Kelechi Okafor

In diesem Podcast ist Kelechi für uns da, um ihre Gefühle für die Gesellschaft und die aktuellen Ereignisse sowie deren Auswirkungen auf sie und ihre Gemeinschaft zu sezieren und mitzuteilen. Um zu lernen, müssen wir die Welt mit den Augen der Anderen sehen – und Kelechi bietet uns die Gelegenheit dazu.

Ihre brillante Persönlichkeit und ihre Tarot-Lesungen werden dir ein Lächeln ins Gesicht zaubern, wenn wir uns auf diese unbequeme Reise begeben, um zu vergessen, was wir zu wissen glaubten und uns auf den richtigen Weg zu bringen, um besser zu sein und es besser zu machen.

 

5. White Privilege in der Wellness-Branche, Ernährung beginnt morgen (Betches)

In dieser Episode sprechen die Hosts Aleen und Sami mit ihrem Gast Dana Samuel darüber, wie es ist, wenn man in der heutigen Zeit zur People of Color Gemeinschaft gehört. Sie berichtet über ihre eigenen Erfahrungen mit Rassismus – von der Kindheit bis heute – einschließlich des Umgangs mit Mikroaggressionen in der Gesundheits- und Wellnessbranche.

Zudem teilt sie auch ihre Hoffnungen für die BLM-Bewegung, spricht mit den Zuhörern über ihre Erfahrungen mit Rassismus und beantwortet Fragen.

 

Take Home Message

Dies ist nur eine kleine Auswahl der hervorragenden Podcasts und Ressourcen da draußen, von denen wir lernen können. Von Büchern über Filme bis hin zu Podcasts können wir viel tun, um für unsere Freunde da zu sein und um ihnen zuzuhören. Ob nun in einem Podcast oder im echten Leben – dies ist ein großartiger Ausgangspunkt.

Wir werden unsere Plattform weiterhin nutzen, um uns alle besser fortzubilden und um sicherzustellen, dass die Stimmen aller Menschen gehört werden.

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Trainiere den Oberkörper, wie dieser amerikanische Stuntman | Training von zu Hause

Training

Trainiere den Oberkörper, wie dieser amerikanische Stuntman | Training von zu Hause

So bleibt ein Stuntman fit und jederzeit einsatzbereit.

2020-06-10 10:44:47Von Chris Appleton

Könntest du diese Home Workouts für Pärchen erfolgreich absolvieren?

Training

Könntest du diese Home Workouts für Pärchen erfolgreich absolvieren?

Traut ihr euch...?

2020-06-05 13:11:25Von Evangeline Howarth



Evangeline Howarth

Evangeline Howarth

Autor und Experte

Bereits in jungen Jahren nahm Evangeline im Wettkampfsport teil. Als qualifizierter RYA Beiboot Instructor versteht sie die Wichtigkeit einer vernünftigen Ernährung, um genug Energie im Extrem- und Ausdauersport zu haben, insbesondere aufgrund ihrer Erfahrung in britischen Olympioniken-Team und als Kapitän und Coach ihres Universitätsteams.

In ihrer Freizeit liebt es Evangeline laufen zu gehen - insbesondere Marathon. An Wochenenden praktiziert sie oft Wassersportarten oder genießt das Wandern. Ihre Lieblingsabende verbringt sich mit HIIT Einheiten oder Kniebeugen im Gym, bevor sie gut gewürzte Gerichte mit einer Menge Gemüse isst - yum!

Finde mehr über Evangeline Erfahrung heraus, indem du hier klickst.


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt kaufen