Lifestyle

Die ultimative Film-Trainingmontage

Kein Sportfilm ist ohne eine Trainingsmontage komplett, von Rocky und The Karate Kid bis zu Cool Runnings und Kung Fu Panda. Aber welcher ist der Beste der Besten? Wir haben uns dazu entschlossen, es herauszufinden. 

Aber zuerst mussten wir wissen, was eine gute Film-Trainingsmontage überhaupt ausmacht. Zum Glück waren wir nicht allein – wir hatten Hilfe von 7 fantastischen Trainern aus unserem Personal-Trainer-Programm: Rob HemingwayClaire WilliamsonAndrew McDonaldIsabel LeonelDaniel HallLucy Burns and Sam Lyne. 

Die ultimative Film-Trainingsmontage muss nicht nur ein schwieriges, körperlich anspruchsvolles Training beinhalten, bei dem wir sehen, wie sich eine Figur signifikant verbessert, sondern auch an den Kinokassen gut abschneiden, ein Hit bei Kritikern und Publikum gleichermaßen sein, einen anhaltenden „Buzz“ erzeugen und einen eingängigen Soundtrack haben. 

Nachdem wir unsere Kriterien festgelegt und unser Team zusammengestellt hatten, machten wir uns an die Arbeit und verglichen 35 der kultigsten Film-Trainingsmontagen aller Zeiten.

Ultimative Film Trainingmontage Infografik 

Die Wahl fällt auf…

Mit einer beeindruckenden Punktzahl von 76,23 belegt Disneys Mulan den ersten Platz. In der Montage, die zu den Klängen von „I’ll Make a Man Out Of You“ spielt, verkleidet sich Mulan als Mann, um bei der chinesischen Armee zu trainieren, wo sie sich gegenüber Hauptmann Li Shang beweisen muss. Im Laufe der Szene überwindet Mulan jedoch jedes Hindernis, welches sich ihr in den Weg stellt, übertrifft die anderen Rekruten und verdient sich ihren Platz als eine unserer liebsten Disney-Prinzessinnen! 

Den zweiten Platz belegt „The Matrix“ mit einer Punktzahl von 65,76. In dieser Szene wird Neo zu einem Experten in verschiedenen Formen des Nahkampfes, indem er Trainingsprogramme direkt in sein Gehirn hochlädt – wenn es im echten Leben nur so einfach wäre! Schließlich stellt er seine neu erworbenen Fähigkeiten in einem wirklich unvergesslichen Mann-gegen-Mann-Kampf mit Morpheus auf die Probe. 

Am anderen Ende der Tabelle landet Over the Top mit nur 18,6 Punkten auf dem letzten Platz. Mit Sylvester Stallone in der Hauptrolle als Trucker Lincoln Hawk, folgt Over the Top seiner Reise, ein Champion im Armdrücken zu werden, während er gleichzeitig versucht, sich wieder mit seinem entfremdeten Sohn zu versöhnen. In der Filmmontage sieht man Hawk, wie er seinen Truck als Trainingsgerät benutzt, Curls von der vorderen Stoßstange macht und Trizeps-Zugübungen in der Kabine absolviert. 

Welche Film-Trainings-Montage hat den besten Soundtrack?

Ein eingängiger Soundtrack ist ein wichtiger Bestandteil jeder guten Filmmontage; etwas, das die Szene untermalt und in deinem Kopf hängen bleibt. Und wenn du diesen Song Wochen, Monate oder sogar Jahre später hörst, wirst du sofort an diese Montage denken.

Also, welche unserer 35 kultigen Film-Trainingsmontagen hat den besten Soundtrack?

Ultimative Film Training Soundtrack Infografik

Die Wahl fällt auf…

Auf Platz 1 steht „Dirty Dancing“ mit Eric Carmens „Hungry Eyes“. Mit über 236 Millionen Aufrufen auf Spotify ist es unmöglich, diesen Song zu hören und sich nicht vorzustellen, wie Baby ihre Füße findet und tanzen lernt. 

Power Rangers belegt den zweiten Platz, wobei „HandClap“ von Fitz and The Tantrums über 215 Millionen Mal auf Spotify angehört wurde, gefolgt von Donny Osmonds „I’ll Make a Man Out of You“ aus Mulan mit fast 200 Millionen Aufrufen. 

Das Schlusslicht bildet „G.I. Joe – Geheimauftrag Cobra“. In dieser Montage werden Duke und Ripcord zu den Klängen von London Bus Stop’s „Get It On (Bang a Gong)“, das auf Spotify gerade mal 109.531 Aufrufe hat, im Pit auf Herz und Nieren geprüft. 

Take Home Message

Wenn du dein nächstes Workout planst, dann lass dich doch von deinen Lieblingsfilmen inspirieren? Ganz gleich, ob du einfach nur nach einem eingängigen Song für eine motivierende Playlist im Fitnessstudio suchst oder nach ein paar intensiven Übungen, um deine Routine aufzupeppen – all das und mehr kannst du auf der großen Leinwand finden.

Die Methode

Wir haben eine Liste mit 35 der ikonischsten Film-Trainingsmontagen aller Zeiten zusammengestellt, bevor wir Daten für 10 verschiedene Kriterien gesammelt haben. Mithilfe eines gewichteten Rankingsystems erhielt jede Montage dann eine Punktzahl für jedes der 10 verschiedenen Kriterien, die dann kombiniert wurden, um die endgültige Punktzahl von 100 zu erhalten. Jede der 10 Kriterien machte am Ende 10% der Endnote aus. 

Das Schwierigkeitsniveau des Trainings, die körperliche Intensität und die Charakterverbesserung wurden mit 5 Punkten bewertet, basierend auf den folgenden Punkten: 

Workout Schwierigkeit:

  • Keinerlei Fähigkeiten erforderlich
  • Anfänger-Fähigkeitsniveau erforderlich
  • Fortgeschrittenen-Fähigkeitsniveau erforderlich
  • Experten-Fähigkeitsniveau erforderlich
  • Praktisch unmöglich

Physikalische Intensität:

  • So einfach, dass es so gut wie keine Herausforderung darstellt
  • Erhöht die Herzschlagrate und bringt dich zum Schwitzen
  • Hohe Herzschlagrate, außer Atem, aber immer noch machbar
  • Hohe Intensität, sorgt hinterher für Schmerzen
  • Brutal, bringt den Körper über sein Limit hinaus

Charakterverbesserung:

  • Keinerlei Verbesserung
  • Leichte Verbesserung
  • Moderate Verbesserung
  • Signifikante Verbesserung
  • Komplette Transformation, Zero to Hero

Zu den Datenquellen gehören Rotten Tomatoes, Box Office Mojo, Google Keyword Planner, Wikipedia, YouTube und Spotify. Das Einspielergebnis ist in US-Dollar angegeben. Alle Daten entsprechen dem Stand vom Juni 2021. 



Adele Halsall

Adele Halsall

Autor und Experte

Adele ist eine begeisterte Bloggerin und Yogi mit einer Leidenschaft für den veganen Lebensstil. Sie liebt es, neue (manchmal seltsame) Lebensmittel zu testen, zu kochen und neue Rezepte auszuprobieren. Zudem schätzt sie immer einen guten Sauerteig.


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt kaufen