Rezepte

Cheesecake-Muffins | Schokoalde trifft Banane!

Schoko Muffins gefüllt mit einer Bananen Vanille Creme, köstlich! Gesund, super lecker, schnell gemacht und dazu noch kalorienarm!

Es gibt so viele Möglichkeiten, fitnessgerecht zu schlemmen. Und diese leckeren Cheesecake-Muffins mit Schokolade und Banane sind wirklich eine toller Alernative zu zuckerhaltigen und kalorienreichen Kuchen!

k-Screenshot_20160626-172716[1]

Vorbereitung: 10 Minuten

Koch- Backzeit: 15 Minuten

Fertig in: 25 Minuten

Die Zutaten

– 35g Instant Oats oder zarte Haferflocken

– 5g Backkakao

– 50g Banane

– 3g Backpulver

– 100g Magerquark

– 15g Impact Whey Protein in „Chocolate Brownie“

– ein Ei

– klein wenig Flüssigkeit (Wasser oder Milch)

– Flavdrops Vanille

– Zimt

Die Zubereitung

  1. Gebe für den dunklen Teig die Oats, Backkakao, Backpulver, Whey, Ei und 50g von dem Quark zusammen und verrühre alles mit etwas Flüssigkeit gut miteinander.

  2. Für die Creme gibst du die zerdrückte Banane, 50g Magerquark und ein paar Vanille Flavdrops in eine andere Schüssel.

  3. Nun gibst du zuerst etwas von dem dunklen Teig in die Muffinförmchen, darauf etwas von der Quarkcreme und bedeckst sie dann mit dem Rest des dunklen Teigs. Lasse ein klein wenig von der Quarkcreme übrig.

  4. Schiebe alles für ca.15 Minuten in den Backofen und gib dann zum Schluss den Rest der Creme oben auf die Muffins.

  5. Guten Appetit!

Die Nährwerte (für 6 Muffins)

-381 kcal

-34g Protein

-40g Kohlenhydrate

-8g Fett

k-Screenshot_20160626-172840[1]

[thg_wp_product_query search=“protein“ limit=“10″ layout=“carousel“]

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen