Rezepte

Fettarme Mahlzeit | Italienische Protein Gnocci

Italien, da gehört leckeres Essen praktisch mit zum Land dazu. Selbstgemachte Nudeln, Gnocci, Lasagne und dazu einen guten Wein. Fast alle Mahlzeiten kann man aber auch gesünder zubereiten. Heute haben wir für dich mal ein proteinreiches „Gnocchi“ Rezept. Es besteht zwar nicht klassisch aus Kartoffeln, hat dafür aber pro Portion 70g Eiweiß! Hört sich viel an, ist auch viel! 😀 , und was noch dazu kommt. Neben proteinreich ist es auch noch eine fettarme Mahlzeit und mit ein bisschen Spinat hat man gleich eine ganze Mahlzeit abgedeckt 🙂


Vorbereitung: ca. 15 Minuten

Koch- Backzeit: 10 Minuten

Fertig in: 40 Minuten


 

Die Zutaten

 

(für 2 Portionen)

für die Gnocchi:

✓ 150g Magerquark

✓ 1 Ei

✓ 110g Milchprotein, cremig in Natural + ein bisschen mehr

✓ 90g Dinkelmehl + ein bisschen mehr

für die Soße:

✓ 300g aufgetauter TK-Spinat

✓ 1 kleine Zwiebel

✓ 50g light Frischkäse

✓ 1 EL Olivenöl oder Coconpure Bio Kokosöl

✓ 40g Schafskäse light

✓ Salz, Pfeffer, Muskat


 

Die Zubereitung

 

  1. Den Quark mit dem Ei verrühren und Salz und Pfeffer hinzufügen. Dann Whey und Mehl unterrühren. Dabei müsste ein fester, nicht mehr klebender Teig entstehen.

  2. Den Teig nun vierteln. Aus jedem Viertel eine kleine Rolle formen. Wenn der Teig noch klebt, noch ein bisschen Mehl oder Whey auf die Arbeitsfläche geben und die Rolle darin rolle. Die Rolle dann in kleine Gnocchis schneiden und mit der Gabel das Muster hinein drücken.

  3. Nun einen Topf mit leicht gesalzenem Wasser aufsetzen. Wenn das Wasser kocht, die Gnocchis portionsweise darin garen. Sie werden zunächst auf den Boden sinken. Doch sobald sie an der Oberfläche schwimmen, sind sie fertig.

  4. Die fertigen Gnocchis mit einer Schöpfkelle abnehmen und in ein Sieb zum Abtropfen geben. Dann die verbleibenden Gnocchis garen.

  5. Für die Soße eine Pfanne mit dem Öl erhitzen. Die Zwiebeln in Halbringe schneiden und zum heißen Öl geben. Mit etwas Wasser glasig dünsten. Dann den Spinat hinzufügen. Den Frischkäse einrühren. Alles mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

  6. Nun die Gnocchis hinzufügen und dann mit Schafskäse servieren.

  7. Wir wünschen guten Appetit!


 

fettarme mahlzeit

 


 

fettarme mahlzeit

 

Die Nährwerte für eine Portion
Kalorien: 589 kcal Eiweiß: 70 g Fett: 12,6 g Kohlenhydrate: 38,2 g  

 

Über die Köchin: Kathy

Sport und gesunde Ernährung sind mittlerweile feste Bestandteile in meinem Leben. Das wichtigste dabei: es ist keine Diät, sondern ein Lifestyle. Ich treibe Sport, weil es mir Spaß macht und ich den Ausgleich zu Uni und Büro brauche. Nicht aber, weil ich es muss! Und auch eine gesunde Ernährung ist für mich sehr wichtig. Aber deswegen auf die leckeren Sachen im Leben verzichten? Nein! Deswegen habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, meine liebsten Gerichte und Backwerke gesund umzuwandeln.

Diese Kreationen teile ich gerne auf meinem Blog. Es freut mich jeden Tag wieder, wenn ich anderen mit meinen Rezepten weiterhelfen kann. Falls auch du gerne mehr von mir wissen möchtest, dann schau doch mal bei mir vorbei. Du findest mich auf Facebook https://www.facebook.com/KathysKreationen/, auf Instagram https://www.instagram.com/way_of_transformation/ und auf meinem Blog natürlich https://www.kathyskreationen.de/. Solltest du Anmerkungen oder Feedback haben, dann lass es mich wissen. Ich freu mich auf dich!

Deine Kathy


 

 

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen