Rezepte

Gesundes Muffin Rezept | Apfel Dinkel Muffins mit Beeren und Zimt

Hach der Geruch von warmen Äpfeln und Beeren kombiniert mit Zimt, herrlich! Mit diesem Rezept kriegst du das ganz einfach hin. Die Muffins sind nicht nur super leicht gemacht sondern auch wirklich gesund und der perfekte Snack für Zwischendurch!


 

 

Vorbereitung: 10 Minuten

Koch- Backzeit: 20 Minuten

Fertig in: 30 Minuten

 

 

Die Zutaten (für 8 Muffins)

 

✓ 120g Magerquark

✓ 15g Impact Whey Protein

✓ 70g feine Dinkelflocken

✓ FlavDrops

✓ ein Ei

✓ 5g Kokosöl

✓ 5g Backpulver

 ✓ 50g Beeren

✓ 1 Apfel

✓ 5g Zimt

 

 

Die Zubereitung

 

  1. Gebe den Magerquark zusammen mit dem Ei, Kokosöl, Whey, Dinkelflocken, Backpulver, Zimt und Flavdrops in eine Schüssel und verrühre alles mit einem kleinen Schuss Wasser zu einem Teig.
  2. Schneide einen Apfel in ganz kleine Würfel und rühre sie mit in den Teig.
  3. Gebe die Masse in die Muffinförchem und verteile die Beeren oben drauf. Drücke sie dann noch mit einer Messerspitze etwas in den Teig.
  4. Backe die Muffins nun für ca. 20 Minuten und lasse sie dann noch kurz etwas abkühlen.
  5. Wir wünschen Guten Appetit!

 

gesunde muffins

 

 

Die Nährwerte pro Muffin
Kalorien: 73 kcal Eiweiß: 5 g Fett: 1,5 g Kohlenhydrate: 9 g  

 

 

 

 

 

 

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen