Rezepte

Low Carb Ratatoullie mit Zucchini

Du möchtest Kalorien auf eine leckere Art und Weise einsparen und gleichzeitig mehr gesundes Gemüse in deine Ernährung einbauen?


Dann führt kein Weg an unserem Low Carb Ratatoullie vorbei!

Bei Ratatoullie handelt es sich um einen geschmorrten Gemüseeintopf aus der mediterranen Küche, bei dem solche Gemüsesorten wie Auberginen, Zucchini, Paprika, Tomaten, Knoblauch und Zwiebeln zum Einsatz kommen.

Das Großartige am Ratatoullie ist, dass es einerseits überaus kalorienarm ist, dafür super-gesund und zudem sättigend. Das macht es zu einem exzellenten Gericht, wenn du Kalorien einsparen möchtest, ohne Gefahr zu laufen, hungrig zu bleiben.

Das Low Carb Ratatoullie eignet sich zudem super für deine Meal-Prep: Bereite einfach mehrere Portionen auf einmal zu, die du im Verlauf der Woche als Beilage, z.B. mit Reis oder Fisch/Fleisch, zu deinen Mahlzeiten isst. Ob warm oder kalt – dieses Ratatoullie schmeckt einfach immer.

Klicke hier, um direkt zu den Nährwerten zu gelangen!

Low Carb Ratatoullie mit Zucchini

Low Carb Ratatoullie mit Zucchini


Ergibt: 1 Portion

Die Zutaten

  • 1/2 Aubergine (ca. 150 g)
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Zucchini (ca. 400 g)
  • 1/2 rote Paprika
  • 1/2 gelbe Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 300 g Tomaten in Stücken
  • Salz, Pfeffer

Die Zubereitung

  1. Die Aubergine, Zwiebeln, Zucchini und Paprika in kleine Stücke schneiden sowie den Knoblauch in kleine Stücke würfeln.
  2. Alles zusammen mit dem Olivenöl in einer großen Pfanne ca. 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren anbraten und dann zur Seite stellen.
  3. Gib nun die Gewürze (optional noch Kräuter) sowie die Tomaten (in Stücken) zum angebratenen Gemüse in einen Topf hinzu und lass es für ca. 30 Minuten bei niedriger Hitze vor sich hin köcheln.
  4. Das Low Carb Ratatoullie passt sehr gut zu Reis, Brot oder auch Fisch. Alternativ kann es auch sehr gut kalt gegessen werden.

Dieses Rezept für ein Low Carb Ratatoullie mit Zucchini hat dir gefallen? Dann probiere doch mal diese leckeren Rezepte als nächstes aus!

Low Carb Ratatoullie mit Zucchini

Nährwerte

Menge pro Portion

Kalorien 255kcal 135 Kalorien durch Fett
% täglicher Bedarf *
Fett15g23%
Kohlenhydrate16g5%
Eiweiß8g16%


Ann-Kathrin Graser

Ann-Kathrin Graser

Autor und Experte

Ann-Kathrin versorgt euch seit einigen Jahren mit Rezepten & Videos rund ums Thema "Gesund aber lecker" hier bei Myprotein. Selbst bloggt sie bereits seit vielen Jahren erfolgreich auf "Die Küche brennt" https://www.pinterest.de/diekuechebrennt/ zum Thema Essen & Trinken. Nebenbei entwickelt sie auch Rezepte und Social Media Content für andere Firmen aus dem Foodbereich. Schon häufiger wurden ihre Rezepte in Magazinen (BEEF, Bahnhof, Pappert`s) veröffentlicht oder auf den Websiten der Unternehmen im Rezepte-Bereich verlinkt. Ihre Rezepte sind vor allem auf Pinterest sehr begehrt und knacken mittlerweile locker monatlich die 1 Millionen Views. Aber auch auf Facebook https://www.facebook.com/diekuechebrennt/ und Instagram https://www.instagram.com/diekuechebrennt/ findet ihr ihre Rezepte sowie einige privatere Einblicke hinter die Kulissen und zu Veranstaltungen zum Thema Food, die sie besucht. Neben dem Bloggen und Fotografieren gehört seit Anfang 2018 „Crossfit“ zu ihren großen Hobbys. Zusammen mit ihrem Mann hat sie neben „der brennenden Küche“ hiermit ein weiteres gemeinsames Hobby. Ansonsten reist sie sehr gerne und hat eine Schwäche für Computerspiele.


Bis zu 50% im Sale plus 25% EXTRA | Code: BFSALE Jetzt kaufen