Rezepte

Protein Schokoladen Mousse

Du verspürst ein Verlangen nach Schokolade? Keine Panik: Du musst deine gesunde Ernährung nicht gleich über Bord schmeißen, denn wir präsentieren dir: das Myprotein Schokoladen Mousse – leicht zuzubereiten und sehr fluffig in seiner Konsistenz. Bist du bereit?

Vorbereitung: 5 Minuten

Kühlzeit: 5 Minuten

Fertig in: 190 Minuten

Protein Schokoladen Mousse

Die Zutaten

– 4 Esslöffel Süßungsmittel nach Belieben (z.B. Stevia, Xylitol)

– 2 große Volleier

– 2 Scoops (60g) Impact Whey Protein in einer Schokoladen-Variante

– 50g Kakaopulver, entölt

Protein Chocolate Mousse

Die Zubereitung

  1. Zuerst beginnst du damit das Eiklar vom Eigelb in zwei separaten Schüsseln zu trennen.
  2. Gib das Kakaopulver zum Eigelb. Füge noch das Proteinpulver sowie ein wenig Wasser hinzu, bis du eine Paste erhältst.
  3. Als nächstes schlägst du das Eiklar, bis es leicht und fluffig ist. Gib nun das Süßungsmittel löffelweise hinzu.
  4. Schließlich faltest du das aufgeschlagene Eiklar in die Paste. Sobald alles miteinander vermengt ist, kannst du das Mousse in die jeweiligen Portionsschüsseln geben und es für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. (Das Mousse hält sich zirka 2 Tage im Kühlschrank)
  5. Wir wünschen guten Appetit!

Die Nährwerte (pro Portion)

– 120 kcal

– 18 g Protein

– 8 g Kohlenhydrate

– 5 g Fett

Anmerkungen

– Du kannst etwas Kokosöl oder Raspeln oben auf das Mousse geben.

– Füge noch ein wenig Schlagsahne hinzu, um den Protein- und Kaloriengehalt aufzupeppen.

– Alternativ kannst du auf Wheyprotein in Vanille ergänzen.

Protein-Mousse-Au-Chocolat-2

Keine Tags vorhanden



Jenny Watt

Jenny Watt

Autor und Experte

Qualified Nutritionist and Personal trainer.


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen