Rezepte

Sesam Tofu mit Süß-Sauer Sauce | Vegane Meal Prep

Ganz gleich, ob du Veganer bist oder nicht – diesen leckeren Sesam-Tofu mit Süß-Sauer Sauce musst du unbedingt probieren!


Niall Kirkland hilft dir, deinen Veganuar mit einem köstlichen Tofu-Rezept aufzupeppen.

Wenn du Tofu nicht magst, dann lass dir gesagt sein, dass du ihn wahrscheinlich noch nie richtig zubereitet hast. Dieses Rezept bietet dir Geschmackserlebnis, welches du keinesfalls verpassen solltest!

Mit einer süß-sauren Sauce, die so aromatisch ist wie diese, versprechen wir dir, dass du garantiert nicht enttäuscht sein wirst.

Abgerundet wird das Gericht durch Frühlingszwiebeln und Sesamsamen – das mag wie eine kleine Zugabe klingen, aber diese Zutaten machen am Ende den großen Unterschied.

Klicke hier um die Nährwerte zu sehen.


Sesam Tofu mit Süß-Sauer Sauce | Vegane Meal Prep


Ergibt: 2 Portionen

Die Zutaten

Für den knusprigen Tofu

  • 1 Block fester Tofu
  • Salz & Pfeffer nach Geschmack
  • 25 g Speisestärke
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel Kokosöl

Für die Süß-Sauer-Sauce

  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 3 Esslöffel zuckerfreie Sauce, Sweet Chilli
  • 2 Esslöffel Agavendicksaft
  • 2 Esslöffel Tomatenketchup
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 Esslöffel Reisweinessig
  • 1 Teelöffel Knoblauchgranulat
  • 1 TL Speisestärke mit ca. 50 ml kochendem Wasser verrührt

Als Beilage

  • Gehackte Frühlingszwiebeln
  • Sesamkörner
  • Basmati-Reis

 

Die Zubereitung

  1. Würfle zunächst den Tofu in 2 cm große Würfel und würze ihn großzügig mit Salz und Pfeffer.
  2. Gib die Tofuwürfel in eine mit Sojasauce gefüllte Schüssel und schwenke sie, bis alle Stücke vollständig mit Sauce bedeckt sind.
  3. Gib die Tofustücke nun in eine mit Maismehl gefüllte Schüssel, schwenke sie darin und stelle sie beiseite.
  4. Mische aks nächstes alle Zutaten für die Süß-Saufer-Sauce zusammen (außer der Maismehlmischung) und stelle sie ebenfalls beiseite.
  5. Erhitze das Kokosöl in einer beschichteten Pfanne und gib die Tofustücke hinein. 4-5 Minuten bei mittlerer Hitze braten (das Öl sollte leicht brutzeln). Prüfe, ob die Tofustücke auf der gegarten Seite goldbraun und knusprig sind, bevor du sie wendest und die andere Seite goldbraun und knusprig braten.
  6. Nimm den Tofu nach dem Garen aus der Pfanne und stelle ihn beiseite. Reinige die Pfanne kurz mit einem Küchentuch und gib die Süß-Saucer-Sauce hinzu.
  7. Bringe die Sauce zum Köcheln und koche sie 5 Minuten lang ein. Füge die Maismehlmischung hinzu und rühre alles gut um. Erneut zum Köcheln bringen und kochen, bis die Sauce eindickt, das sollte ca. 3-4 Minuten dauern.
  8. Den knusprigen Tofu zurück in die Pfanne geben und in der Süß-Sauer-Sauce schwenken. Achte darauf, dass der Tofu nicht zu lange in der Pfanne bleibt, da er sonst seine Knusprigkeit verliert.
  9. Mit Basmati-Reis servieren und mit Frühlingszwiebeln und reichlich Sesam garnieren. Guten Appetit!

Sesam Tofu mit Süß-Sauer Sauce | Vegane Meal Prep


Dir hat dieses Rezept für unseren Sesam Tofu mit Süß-Sauer Sauce gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Vegane Frühstücksmuffins

Rezepte

Vegane Frühstücksmuffins

Wenn herzhafte Gerichte am Morgen genau dein Ding sind, wirst du unsere veganen Frühstücksmuffins garantiert lieben!

2021-01-15 12:09:27Von Nadja Kowalski

Shellnudeln mit Walnusshack | Veganes Meal Prep

Rezepte

Shellnudeln mit Walnusshack | Veganes Meal Prep

Wenn es mal etwas extravaganter sein darf.

2020-08-07 13:04:22Von Nadja Kowalski

Vegane gefüllte Risottobällchen mit rotem Pesto & Käse

Rezepte

Vegane gefüllte Risottobällchen mit rotem Pesto & Käse

Ein herrlich leckeres Gericht für Zwischendurch, welches du unbedingt mal ausprobieren solltest!

2020-07-22 12:37:35Von Nadja Kowalski

Sesam Tofu mit Süß-Sauer Sauce

Nährwerte

Menge pro Portion

Calories 592
Total Fat 19g
Total Carbohydrates 60g
Protein 34g


Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren hat einen Abschluss in Anglistik. Schwimmen war schon immer ihrer Leidenschaft und innerhalb der letzten Jahre hat sich den Kraftsport für sich entdeckt, wobei in ihrer wöchentlichen Yoga-Einheit stets Raum zur Verbesserung bietet.

Lauren liebt es an Wochenenden zu kochen und zu brunchen. Sie genießt es neue Rezepte mit ihren Mitbewohnern auszuprobieren - was ihr dabei hilft von der Studentenküche loszukommen, die üblicherweise nur aus Nudeln besteht. Darüber hinaus versucht sie eine Balance zwischen Gym und Gin zu erhalten.

Finde mehr über Laurens Erfahrung heraus, indem du hier klickst.


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt kaufen