Rezepte

Süßkartoffel Protein Brownies

Brownies, Brownies, Brownies…es gibt vermutlich nichts leckeres und liebenswerteres als köstliche Brownies (mit Aunsnahme von, sagen wir mal, Hähnchen), aber jedes Mal, wenn ich mal wieder im Supermarkt bin, bringe ich es partout nicht übers Herz mir diese klebrigen Schoko-Brownies in den Warenkorb zu legen – vermutlich würde eine solche Packung auch nicht lange bei mir überleben.

Mit diesem Rezept für Süßkartoffel Brownies kommst du in den Genuss der besten und softesten Brownies die du jemals probiert hast. Und deine Muskeln? Nun, auch die kriegen ihre nötige Portion an Protein. Dies ist, ungelogen, das beste Protein Brownie Rezept welches du jemals finden wirst.

  • Vorbereitung: 5-10 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 40 & 10 Minuten
  • Fertig in: 55-60 Minuten

Süßkartoffel Protein Brownies

Die Zutaten

– 175g Süßkartoffel

– 2 (50g) Kamut-Mehl

– 1 Ei

– 1 Eiklar

– 2 Esslöffel Kakaopulver

– 50g Erdnuss- oder Mandelbutter

– 2 Esslöffel (30g) Honig

– 50g körniger Frischkäse

– 3 Scoops Impact Whey Protein in „Cremige Schokolade“

– 1 Teelöffel Backpulver

– 1 Teelöffel Süßstoff

– (optional) dunkle Schokoladenstücke (z.B. Zartbitter)

https://de.myprotein.com/thezone/app/uploads/sites/443/2015/07/Süßkartoffel-Protein-Brownie.jpghttps://de.myprotein.com/thezone/app/uploads/sites/443/2015/07/Süßkartoffel-Protein-Brownie.jpg

Die Zubereitung

  1. Zuerst beginnst du damit, dass du die Süßkartoffel(n) im Ofen für rund 40 Minuten bäckst, bis die Kartoffel weich ist. Schäle sie und lasse sie ein wenig abkühlen.
  2. Sobald die Kartoffel abgekühlt ist, gibst du alle Zutaten in die Küchenmaschine (ein Mixer tut es zur Not auch) – mixe es so lange durch, bis du eine homogene Konsistenz herausbekommst.
  3. Streue die dunklen Schokoladenstücke in den Brownieteig, ehe du das Ganze auf einem Backblech (siehe Bild) verteilst.
  4. Backe die Brownies bei zirka 180 °C für 10 Minuten. Hole das Blech anschließend heraus und lass die Brownies abkühlen (für ~30 Minuten), ehe du sie anschneidest und verzehrst.
  5. Wir wünschen guten Appetit!

https://de.myprotein.com/thezone/app/uploads/sites/443/2015/07/Süßkartoffel-Protein-Brownie.jpg

Die Nährwerte (ganzes Blech mit 20g Zartbitter und Erdnussbutter)

– 1399 kcal

– 108,9 g Protein

– 116,2 g Kohlenhydrate

– 51,9 g Fett

Anmerkungen

– Um den Proteingehalt zu erhöhen, kannst du entweder mehr Proteinpulver hinzugeben oder die Brownies mit einem leckeren, gepflegten Impact Whey Proteinshake genießen.

https://de.myprotein.com/thezone/app/uploads/sites/443/2015/07/Süßkartoffel-Protein-Brownie.jpghttps://de.myprotein.com/thezone/app/uploads/sites/443/2015/07/Süßkartoffel-Protein-Brownie.jpg

Keine Tags vorhanden



Jenny Watt

Jenny Watt

Autor und Experte

Qualified Nutritionist and Personal trainer.


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen