Rezepte

Überbackene Eier-Avocado | Gesunde Beilage

Diese cremige Avocado kann warm oder kalt serviert, als Snack oder als eine Beilage zu einem Gericht mit Hähnchen oder Fisch. Dieses  überbackene Eier-Avocado Rezept ist Low Carb und voll von gesunden Fetten und eignet sich perfekt für eine abwechslungsreiche Ernährung.

Vorbereitung: 5 Minuten

Koch-/Backzeit: 10 bis 15

Fertig in: 15 bis 20 Minuten

Die Zutaten

– 1 ganze Avocado

– 2 mittelgroße Eier

– Chilli Flocken (optional), Salz und Pfeffer

– etwas gemischten Salat

Die Zubereitung

  1. Heize den Ofen auf 180 ° C vor.
  2. Teile die Avocado in zwei Hälften und entferne den Stein.
  3. Höhle die Avocado aus, sodas ein Rand und Boden von 1cm übrig bleibt und lege die Avocadohälften auf eine Alufolie.
  4. Mache die Eier in die Höhlen der Avocado und würze mit Chilli, Salz und Pfeffer.
  5. Während dier Eier backen, kannst du den Rest der Avocado zu deinem gemischten Salt geben und diesen nach Belieben anrichten.
  6. Wir wünschen dir guten Appetit!

Die Nährwerte

– 215 Kcal

– 8 g Eiweiß

– 10 g Kohlenhydrate

– 16 g Fett

baked-egg-avocado

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen