Rezepte

Vanillekipferl Rezept | Fettarme Version für schlanke Weihnachten!

In der Weihnachtsbäckerei, gibt es manche Leckerei. Zwischen Mehl und Milch macht so mancher Knilch eine riesengroße Kleckerei, in der Weihnachtsbäckerei.

Kekse gehören einfach absolut in die Weihnachtszeit. Und ganz besonders die die Vanillekipferl. Hier habt ihr ein absolut zuckerfreies Rezept für die leckeren kleinen Kekse.


weihnachtsplätzchen

 


Vorbereitung: 40 Minuten

Koch- Backzeit:  20 Minuten

Fertig in: 20 Minuten


 

Die Zutaten

 

✓ 300g Buchweizenmehl

✓ 100 gemahlene Mandeln

✓250g Margarine light

✓ 60g Erythrit, für eine längere Haltbarkeit würde ich g Zucker nehmen

✓ 25g Zucker

✓ 50g Impact Whey Protein, Vanille

✓Puderzucker

✓Zimt


 

Die Zubereitung

 

  1. Zuerst heizt du den Ofen auf 175 Grad vor.
  2. Danach wird der Teig zubereitet. Dafür vermischt du alle Zutaten, bis aud den Puderzucker zu einem Mürbeteig zusammen. Lasse den Teig danach 30 Minuten im Kühlschrank ruhen.
  3. Jetzt kommt es zum Formen der Kipferl. Eine genaue Technik gibt es dafür glaube ich nicht.
  4. Backe die Kipferl für ca. 20 Minuten und lasse sie danach gut abkühlen.
  5. Zum Schluss wendest du die fertigen Vanillekipferl noch in etwas Puderzucker.
  6. Wir wünschen einen Guten Appetit!

weihnachtsplätzchen

Die Nährwerte für einen Keks
Kalorien: 100 kcal Eiweiß: 4 g Fett: 7 g Kohlenhydrate: 9g  

 

 

 

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen