Rezepte

Vegane Pesto Gnocchi

Ein Gnocchi Gericht, welches du unbedingt „auf der Pfanne haben“ solltest.


Freunde der italienischen Küche kommen mit diesen raffinierten und leckeren Gnocchi mit Babyspinat voll und ganz auf ihre Kosten.

Dieses Gericht ist binnen wenigen Minuten zubereitet und erfordert nicht viel Aufwand, schmeckt dafür umso mehr und stellt eine willkommene Abwechslung zu deiner klassischen Meal Prep dar.

Das Rezept eignet sich zudem für eine vegetarische und vegane Ernährung – du kannst also gar nichts falsch machen.

Klicke hier um die Nährwerte zu sehen.


Vegane Pesto Gnocchi


Ergibt: 4 Portionen

Die Zutaten

  • 700g Gnocchi
  • 50g Pinienkerne
  • 20g Babyspinat

Für das Pesto

  • 3 Bund Basilikum
  • 30g Pinienkerne
  • 2 EL Zitronensaft
  • 8 EL Olivenöl
  • 1 TL Ahornsirup
  • Salz und Pfeffer
  •  3 Knoblauchzehen

Für das Topping

  • Veganer Parmesan

 

Die Zubereitung

  1. Erhitze das Öl in einer Pfanne und brate die Gnocchi, bis sie knusprig sind.
  2. Währenddessen vermengst du alle Zutaten für das Pesto in einer Küchenmaschine.
  3. Gib es zu den Gnocchi in die Pfanne und hebe den Spinat unter.
  4. Alles kurz erwärmen und anschließend mit veganem Parmesan servieren.

Vegane Pesto Gnocchi


Dir hat dieses Rezept für unsere veganen Pesto Gnocchi gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Vegane Protein Fleischbällchen | No Meat Balls

Rezepte

Vegane Protein Fleischbällchen | No Meat Balls

Diese No Meat Bällchen sind zu 100% vegan… und lecker!

2021-06-07 06:15:06Von Nadja Kowalski

Gefüllte Süßkartoffel mit BBQ Pulled Jackfrucht

Rezepte

Gefüllte Süßkartoffel mit BBQ Pulled Jackfrucht

2018-11-20 13:21:19Von Myprotein

Chili Sin Carne | Veganes Meal Prep

Rezepte

Chili Sin Carne | Veganes Meal Prep

Die fleischfreie Version eines altbekannten (und beliebten) Klassikers.

2021-03-17 10:00:29Von Nadja Kowalski

Vegane Pesto Gnocchi

Nährwerte

Menge pro Portion

Calories 484
Total Fat 35g
Total Carbohydrates 11g
Protein 30g


Nadja Kowalski

Nadja Kowalski

Autor und Experte

Nadja ist die Person hinter ``veganmum.foodblog`` auf Instagram. Sie ist 34 Jahre alt und eigentlich Vollzeitmum. Mittlerweile ist sie hauptberuflich Bloggerin und versucht stetig denjenigen zu finden, welcher verantwortlich für ``zu wenig Zeit`` auf unserem Planeten ist. Trotz vollgepacktem Alltag, gibt sie sich größte Mühe, soviel Leckereien wie möglich zuzubereiten und diese dann am Ende des Tages in ein paar Sporteinheiten wieder loszuwerden.☺ Wie ihr Name verraten mag, ernährt sich Nadja vegan. In ihrer kleinen Berliner Küche, arbeitet sie stets daran, herzhafte und deftige Gerichte zu gestalten. Bei ihr zu Hause liebt man Hausmannskost und diese vegan zu interpretieren macht ihr wahnsinnigen Spass. Nun freut sie sich ganz besonders für Myprotein Rezepte zu entwickeln und diese in Tutorial Videos zu verpacken - eine tolle Herausforderung, die super netten Kontakt zu Menschen mit dem gleichen Interesse für gesunde und leckere Ernährung mit sich bringt. Lasst es euch schmecken!


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt kaufen