Ernährung

Chiasamen Rezepte: 8 nahrhafte & köstliche Chiasamen Kreationen

Chiasamen sind wahre Kraftwerke aus der Pflanzen- und Minzfamilie. Sie liefer eine ganze Menge an gesundheitlicher Vorteile, wenn die Ernährung mit ihnen angereichert wird.

Sie sind nicht nur hervorragende Ballaststoffquellen, sondern enthalten zudem auch Linolensäure, eine pflanzliche Form der Omega 3 Fettsäuren. Außerdem sind Chiasamen reich an Magnesium und Kalzium, wodurch sie eine exzellente Ergänzung zu deiner Ernährung darstellen.

Rezept #1: Schokoladen Chisamen Pudding

Die Zutaten

– 20g Bio Kakaopulver

– 45g Bio Chiasamen

– 60ml MySyrup in „Ahorn“

– 450ml Magermilch

– 1 Prise Salz

Die Zubereitung

  1. Gib alle Zutaten in eine Schüssel und rühre alles gut durch, bis sich das Kakaopulver vollständig aufgelöst hat.
  2. Kühle den Mix für 6 Stunden im Kühlschrank. Dies gibt den Chiasamen genug Zeit zum quellen. Rühre am besten jede Stunde einmal gut durch.
  3. Wir wünschen guten Appetit.

Die Nährwerte

– 654 kcal

– 31g Protein

– 82g Kohlenhydrate

– 18g Fett

Rezept #2: Chiasamen Energieriegel

Die Zutaten

– 50g Bio Chiasamen

– 5g Bio Kakaopulver

– 100g Haferflocken, kernig

– 30g Walnusshälften

– 21g Kokosnussstückchen

– 5g Zimt

– 180g Datteln, entkernt

– 10ml kaltes Wasser

Die Zubereitung

  1. Gib alle Zutaten in den Mixer und mixe alles, bis du eine cremige Konsistenz herausbekommst.
  2. Gib den Teig in eine entsprechende Form (evtl. mit Backpapier ausgelegt) und kühle alles für ein paar Stunden im Kühlschrank.
  3. Schneide 12 Riegel heraus.
  4. Wir wünschen guten Appetit.

Die Nährwerte (pro Riegel)

– 125 kcal

– 3g Protein

– 18g Kohlenhydrate

– 5g Fett

Rezept #3: Bananen Chia Pfannkuchen

Die Zutaten

– 10g Bio Chiasamen

– 100g Banane

– 2 Eier

– 5g Kokosöl

Die Zubereitung

  1. Zuerst mixt du die Banane, die Eier und die Chiasamen im Mixer durch, bis du eine homogene Masse herausbekommst.
  2. Erhitze eine Pfanne und schmelze darin das Kokosöl.
  3. Gieße ¼ vom Teig hinein und brate die Pancakes von beiden Seiten an. Wiederhole das Ganze 3 weitere Male.
  4. Wir wünschen guten Appetit.

Die Nährwerte

– 345 kcal

– 16g Protein

– 27g Kohlenhydrate

– 20g Fett

Rezept #4: Kokosnuss & Chiasamen Pudding

Die Zutaten

– 20g Bio Chiasamen

– 180ml Wasser

– 5g Süßstoff

– 1 Teelöffel Vanille Extrakt

– 20g fettarmer Joghurt oder Magerquark

– 20g Kokosnussstückchen

– 30g Blaubeeren

Die Zubereitung

  1. Mische zuerst die Chiasamen mit dem Wasser. Rühre alles gut durch und lasse es über Nacht im Kühlschrank stehen, damit die Chiasamen die Flüssigkeit aufsaugen.
  2. Füge am nächsten Morgen alle Zutaten, bis auf die Blaubeeren, hinzu und mische alles gut durch.
  3. Gib zum Schluss die Blaubeeren oben drauf, kühle alles für eine weitere Stunde.
  4. Wir wünschen guten Appetit.

Die Nährwerte

– 306 kcal

– 11g Protein

– 16g Kohlenhydrate

– 20g Fett

Rezept #5: Heißer Chiasamen Pudding

Rezept #5: Heißer Chiasamen Pudding

Die Zutaten

– 1 Messlöffel Heiße Protein Schokolade

– 2 Esslöffel Bio Chiasamen

– 30g Haferflocken, kernig

Die Zubereitung

  1. Bereite zuerst die Heiße Protein Schokolade gemäß Zubereitungshinweis auf der Verpackung zu.
  2. Gieße die heiße Schokolade über die Haferflocken, gib die Chiasamen hinzu und rühre gut durch.
  3. Stelle alles für 2,5 Minuten in die Mikrowelle und lasse es anschließend für 1 Minute abkühlen.
  4. Wir wünschen guten Appetit.

Die Nährwerte

– 270 kcal

– 21g Protein

– 29g Kohlenhydrate

– 9g Fett

Rezept #6: Chia, Erdbeeren und Bananen Smoothie

Die Zutaten

– 1 Messlöffel Impact Whey Protein in „Erdbeere“

– 15g Bio Chiasamen

– 200g Bananen

– 200g Erdbeeren, gefroren

– 200g fettarmer Joghurt oder Magerquark

Die Zubereitung

  1. Mische alle Zutaten im Mixer und mixe alles durch, bis du eine cremige Konsistenz heraus bekommst. Serviere ggf. mit Crushed Ice.
  2. Prost!

Die Nährwerte

– 535 kcal

– 39g Protein

– 80g Kohlenhydrate

– 7g Fett

Rezept #7: Crunchy Chiasamen & Quinoa-Ahorn Cerealien

Die Zutaten

– 300g Quinoa, gekocht

– 20g Bio Chiasamen

– 20ml MySyrup in „Ahorn“

– 1 Teelöffel Zimt

– 1 Teelöffel Vanille Extrakt

– eine Prise Salz

Die Zubereitung

  1. Heize den Ofen zuerst auf 180 °C vor und mische alle Zutaten in einer Schüssel zusammen.
  2. Lege ein Backbleck mit Backpapier aus. Gib den Mix auf das Backblech und backe alles für eine Stunde.
  3. Rühre nach einer Stunde alles gut durch, damit es von allen Seiten trocknet.
  4. Backe die Cerealien solange, bis sie goldbraun werden.
  5. Lasse das Ganze abkühlen, eher du dich darüber hermachst.
  6. Wir wünschen guten Appetit.

Die Nährwerte

– 594 kcal

– 21g Protein

– 102g Kohlenhydrate

– 14g Fett

Rezept #8: Schokoladen Erdnussbutter Chiasamen Bites

Die Zutaten

– 80g Erdnussbutter

– 20g Bio Chiasamen

– 80g Instant Hafer

– 80g Honig

– 1 Teelöffel Vanille-Extrakt

– 40g Kokosnussstückchen

– 50g Kakao Nibbs

Die Zubereitung

  1. Heize die Erdnussbutter für rund 20 Sekunden in der Mikrowelle vor, damit sie leichter zu mischen ist.
  2. Gib die Erdnussbutter in eine Schüssel und kombiniere mit dem Honig, bis du eine homogene cremige Textur herausbekommst.
  3. Rühre auch die anderen Zutaten hinein.
  4. Forme anschließend 14 gleichgroße Bällchen daraus.
  5. Lasse die Bällchen für einige Stunden im Kühlschrank abkühlen.
  6. Wir wünschen guten Appetit.

Die Nährwerte (pro Bite)

– 115 kcal

– 3g Protein

– 11g Kohlenhydrate

– 6g Fett

Keine Tags vorhanden



admin

admin

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen