Rezepte

Gesunde Chocolate Chip Cookies | Aus Kichererbsen

Hast du schon einmal davon gehört, Cookies aus Kichererbsen zu machen? Das schmeckt richtig lecker, die Kichererbsen schmeckt man nicht heraus, sie geben den Keksen aber eine wahnsinnig saftige Konsistenz. Diese Cookies enthalten nur gesunde Zutaten, deshalb solltest du sie unbedingt einmal ausprobieren. Gesunde Chocolate Chip Cookies, wie das Original!


 

Vorbereitung: 5 Minuten

Backzeit: 14 Minuten

Fertig in: 19 Minuten


 

Die Zutaten

 

✓ 1/2 Dose Kichererbsen (abgetropft und trocken getupft)
✓ 3 1/2 EL Agavensirup/ Honig/ Ahornsirup…
 ✓45g Buchweizenmehl
✓ 3 EL  Erdnussbutter, cremig
 ✓25g dunkle Schokolade (oder gerne auch unsere Protein Schokolade)

 


 

Die Zubereitung

 

#1 Heize den Backofen auf 180 Grad vor.

#2 Gib die Kichererbsen, die Nussbutter und den Sirup/ Honig in einen Mixer, und mixe bis sich alle Zutaten zu einer cremigen Masse verbunden haben

#3 Gib das Mehl dazu und mixe weiter.

#4 Hacke die Schokolade und gib sie zu dem Teig, kurz unterkneten.

#5 Forme aus dem Teig 7 Kugeln, drücke diese auf ein Backblech mit Backpapier etwas flach.

#6 Backe die Kekse für ca. 14 Minuten und lasse sie anschließend ein wenig abkühlen.

 

Wir wünschen guten Appetit!

 

gesunde chocolate chip cookies

 


Die Nährwerte pro Keks
Kalorien: 124 kcal Eiweiß: 3,7g Fett: 5,4g Kohlenhydrate: 17,4 g  

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen