Rezepte

Quinoa Salat

Wir möchten heute die Gelegenheit nutzen und dir einen leckeren Salat auf Quinoa-Basis präsentieren. Er ist schnell zubereitet, schmeckt lecker und lässt sich vielseitig als Beilage für andere Hauptgerichte essen (oder kann auch selbst als Hauptgericht dienen).

Vorbereitung: 10 Minuten

Koch-/Backzeit: 15 Minuten

Fertig in: 25 Minuten

Quinoa Salat

Die Zutaten

  • – 80g Quinoa
  • – 25g Mais
  • – ½ (60g) Paprika
  • – 80g Gurke
  • – ½ (40g) rote Zwiebel
  • -3 (360g) Tomaten
  • – 1 Knoblauchzehe
  • – 1 Esslöffel Olivenöl
  • – halbe Dose (125g) weiße Bohnen
  • – Salz, Pfeffer, Gewürze nach Belieben

Quinoa-Salat-2

Die Zubereitung

  1. Zuerst kochst du die 80g Quinoa gemäß Packungsanleitung bei mittlerer Hitze für 15-20 Minuten.
  2. Schneide nebenher das ganze Gemüse in kleine Stückchen (vergiss den Knoblauch nicht!)
  3. Sobald das Quinoa fertig ist, lässt du es noch für 5 weitere Minuten abkühlen, bis es das ganze Wasser aufgenommen hat.
  4. Füge nun das Gemüse sowie die Gewürze hinzu.
  5. Schließlich kommt noch ein Esslöffel Olivenöl zum Salat. Verrühre das Ganze schließlich sorgfältig.
  6. Wir wünschen guten Appetit!

Die Nährwerte (mit 1 EL Olivenöl)

  • – 660 kcal
  • – 23,90 g Protein
  • – 83,40 g Kohlenhydrate
  • – 20,90 g Fett

Anmerkungen

  • – Du kannst den Quinoa-Salat entweder auf ein Salat- oder Spinatbett legen oder auch wunderbar zu Fleischgerichten (oder vegetarischen Hauptgerichten) essen.
  • – Um den Proteingehalt zu erhöhen, kannst du wahlweise ein paar gekochte Eier in Scheiben schneiden und in den Salat geben oder du nimmst Thunfisch. Im Zweifelsfall ergänzt du einfach mit einem leckeren Whey-Protein-Shake!

Quinoa Salat

 

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen