Rezepte

Rocky Road Proteinriegel

Zugegeben: Für diese Riegel brauchst du allerhand an Zutaten, aber du musst selbstverständlich nicht alles, was hier aufgeführt ist, dafür verwenden. Experimentiere und ersetze die Zutaten, die dir fehlen, durch das, was du schon im Haus hast.

Achte vor allem dass du das Impact Whey in der richtigen geschmacklichen Version für die ultimative „Rocky-Road-Experience“ hast. Kokosnuss- und Kokosprodukte runden die Riegel, zusammen mit Trockenfrüchten, etwas Kasein und den Mini-Marshmallows, geschmacklich zu einem echten Highlicht ab.

Es lohnt sich!

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Ruhzeit: 2-3 Stunden im Kühlschrank

Fertig in: 2-3 Stunden

Rocky Road Proteinriegel

Die Zutaten (für 14 Riegel)

– 45g Super Berries Mix

– 50g Kokosöl (Coconpure)

– 35g Kokosnuss, getrocknet

– 75g Impact Whey Protein in „Rocky Road“

– 25g Myprotein Hot Latte

– 1 Päckchen Myprotein Schoko-Balls

– 50g Instant Hafer oder kernige Haferflocken

– 25g Mizellares Kasein, geschmascksneutral

– 1 Teebeutel Früchte-Tee

– (Optional): 10g Mini-Marhsmallows

Die Zubereitung

  1. Zuerst weichst du die Super Berries (oder anderes Trockenobst in 100ml kochendem Wasser – zusammen mit einem Teebeutel Früchte-Tee, ein.
  2. Gib die Mischung anschließend für 4 Minuten in die Mikrowelle, bis die Beeren anschwellen.
  3. Nun gibst du die Kokosnussstückchen, das Impact Whey in Rocky Road, den Hot Latte, den Instant Hafer und das Kasein in eine zweite Schüssel und mixt es zusammen.
  4. Gib den Mix nun in die Küchenmaschine (oder verwende einen Handmixer). Bring das Kokosöl zum Schmelzen und gib es hinzu.
  5. Gieß die Beeren zusammen mit dem Tee ebenfalls dazu.
  6. Mixe das Ganze, bis du einen großen Teigball bekommst.
  7. Gib den Teig auf das Backblech, welches du zuvor mit Backpapier ausgelegt hast und drück die Masse mit einem Löffel hinein.
  8. Stell das Blech für 2-3 Stunden in den Kühlschrank, ehe du die Riegel zurechtschneidest.
  9. Die Riegel können im Kühlschrank für bis zu 5 Tage gelagert oder für 3 Monate eingefroren werden.
  10. Wir wünschen guten Appetit!

Die Nährwerte (pro Riegel)

– 117 kcal

– 8,6 g Protein

– 6,3 g Kohlenhydrate

– 6,4 g Fett

Rocky Road Proteinriegel

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen