Supplemente

Abnehmen durch Himbeerketon?

Supplemente zur Unterstützung bei Gewichtsverlust gibt es heutzutage wie Sand am Meer, da wird es schwierig den Überblick zu behalten und die effektiven Produkte von den Placebos zu unterscheiden. Eines dieser Produkte ist Himbeerketon, das besonders in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit gewonnen hat. Hier ein Überblick.

 


Was ist Himbeerketon

Ketone sind chemische Verbindungen, die aus mehr als als drei Kohlenstoffatomen bestehen und einen fruchtigen Geruch besitzen. Das Himbeerketon verleiht der gleichnamigen Beere ihren signifikante Geruch. Jetzt fragst du dich vielleicht was hat das mit Diäten zu tun? Dies wird ersichtlicher, wenn man sich die Struktur des Himbeerketon anschaut, denn diese ähnelt der Struktur der Stimulanzien Synephrin und Capsaicin, die als Stoffwechsel anregend beschrieben werden und dadurch zu erhöhter Energie und Fettverbrennung verhelfen können.

 


Wirkung

Ähnlich wie Synephrin und Capsaicin kann Himbeerketon den Stoffwechsel beeinflussen. Doch darüber hinaus haben Studien gezeigt, dass es auch die Produktion von Adiponektin erhöhen kann. Adiponektin ist ein Hormon, dass in unseren Fettzellen entsteht und unser Hungergefühl beeinflusst, je nach Fülle der Fettzelle wird mehr oder weniger von dem Hormon produziert. Daher haben sehr übergewichtige Menschen meist einen niedrigeren Adiponektin-Level.

Adeponektin reguliert unseren Blutzuckerspiegel und erhöht die Fettverbrennung, die dem Körper wiederum als Energie zur Verfügung gestellt wird. Daher lassen Studien vermuten, dass die positive Wirkung die Himbeerketon auf die Produktion von Adiponektin hat, nicht nur beim Abnehmen geeignet ist, sondern auch für Menschen, die unter Typ 2 Diabetes leiden.

 


Dosierung

Fotos von Himbeeren

Um das volle Potenzial des Himbeer Ketones nutzen zu können wird empfohlen ca. 200 mg pro Tag zu konsumieren, um diesen Bedarf auf natürlichem Weg zu decken, müsste man täglich ca. 50 kg Himbeeren essen. Da dies nicht wirklich machbar ist, sind Himbeerketon Supplemente eine praktische Möglichkeit um deine tägliche Zufuhr zu erhöhen und deinen Stoffwechsel zu beschleunigen.

 


Nebenwirkungen

Studien haben sogar bei hoher Dosierung keine Nebenwirkungen gefunden. Dennoch, vorbeugend, aufgrund der anregenden Wirkung, wird Menschen mit Bluthochdruck, jeglichen Herzkrankheiten, COPD oder Asthma von dem Konsum von Himbeerketon abgeraten, da es diese Krankheiten unter Umständen verschlimmern kann.

 


Fazit

Himbeerketone ist ein sehr viel versprechendes Diät-Supplement und kann dir helfen deinen Stoffwechsel so wie Fettverbrennung anzukurbeln, dennoch genauso wie andere Supplemente kann Himbeerketon nur als Unterstützung genutzt werden. Der Schlüssel zu einem fitten Körper ist und  beliebt eine ausgewogene Ernährung sowie regelmäßiger Sport.

 

Keine Tags vorhanden



Liza Brinkmann

Liza Brinkmann

Autor und Content Executive

Ich war schon immer sehr sportbegeistert und war bis zum meinem 18. Lebensjahr im Reitsport aktiv. Leider musste ich danach, aufgrund einer Pferdehaarallergie, das Reiten aufgeben. Seitdem laufe ich leidenschaftlich gerne am liebsten Langstrecken (10km oder Marathons).


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen