Ernährung

Schlecht geschlafen? Dann beginne deinen Tag nicht mit einem Kaffee | Die Top-Studien der Woche

Was sind die besten Wege, um die Trainingsziele zu erreichen? Wie viel Schlaf ist wirklich notwendig? Isst du die richtigen Lebensmittel? Wir alle haben noch so viele Fragen, wenn es um Gesundheit und Fitness geht – und indem man sich auf dem neusten Stand der Wissenschaft hält, ist dies ein guter Weg, um sie alle beantwortet zu bekommen.

Diese Woche schauen wir uns an, ob du deinen Tag wirklich mit einem Kaffee beginnen sollst und ob es ein besseres pflanzliches Protein als Soja gibt.

Erfahre, was die Wissenschaft dazu sagt:

 

Kaffee vor oder nach dem Frühstück?

Schlecht geschlafen? Dann beginne deinen Tag nicht mit einem Kaffee | Die Top-Studien der Woche


Wir alle haben diese schrecklichen Nächte hinter uns, in der man das Gefühl hat, dass das Einzige, was einen jetzt noch durch den Tag bringt, ein ordentlicher Koffeinschub ist. Neuesten Forschungsergebnissen zufolge solltest du aber vielleicht warten, bis du dein Frühstück zu dir genommen hast, bevor du die Kaffeemaschine anschmeißt.

Man könnte denken, dass dies daran liegt, dass es sich auf das allgemeine Energieniveau auswirkt, oder daran, dass man sich zu sehr auf Koffein verlässt, aber die Forscher haben tatsächlich einen überraschenden Zusammenhang zwischen dem Kaffeetrinken am Morgen und dem Stoffwechsel gefunden (1).

Die Forscher hatten 29 gesunde Männer und Frauen, die 3 verschiedene Nächte mit unterschiedlicher Schlafqualität durchlebten:

  1. Eine normale Nachtruhe mit einem zuckerhaltigen Getränk am Morgen.
  2. Eine Nacht mit gestörte, Schlaf (bei dem die Teilnehmer jede Stunde für 5 Minuten geweckt wurden) mit einem zuckerhaltigen Getränk am Morgen.
  3. Dieselbe Schlafstörung, wie in Nacht 2, gefolgt von einem starken schwarzen Kaffee beim Aufwachen vor dem zuckerhaltigen Getränk (2)

Das zuckerhaltige Getränk enthielt etwa die gleiche Menge an Kalorien wie ein durchschnittliches Frühstück, und der Blutzuckerspiegel der Teilnehmer wurde nach Beendigung des Getränks gemessen.

Hierbei stellten die Forscher fest, dass eine schlechte Nachtruhe im Vergleich zu einer guten Nachtruhe keinen Einfluss auf den Blutzuckerspiegel hatte. Das Trinken von Kaffee eine halbe Stunde vor dem zuckerhaltigen Getränk führte jedoch zu einem Anstieg des Blutzuckerspiegels um etwa 50%.

Das bedeutet im Grunde genommen, dass es für deinen Körper schwieriger sein könnte, mit dem Zucker aus dem Frühstück umzugehen, wenn du zuerst Kaffee trinkst.

Die Antwort lautet: Brauchst du immer noch diesen Koffeinschub? Iss zuerst dein Frühstück und gönne dir dann deinen Kaffee.

 

Ist Raps besser als pflanzliches Protein als Soja?

Schlecht geschlafen? Dann beginne deinen Tag nicht mit einem Kaffee | Die Top-Studien der Woche


Wenn du dich mit einem eher pflanzlichen Lebensstil befasst hast, dann hast du sehr wahrscheinlich auch Soja ausprobiert. Von Milch bis zu Burgern ist es ein pflanzliches Grundnahrungsmittel, aber könnte es wirklich durch etwas noch Besseres ersetzt werden? Die jüngste Forschung glaubt genau das…

Soja ist eine besonders gute Quelle für pflanzliches Eiweiß, weil es alle essentiellen Aminosäuren enthält – die Bausteine des Proteins, die dein Körper nicht selbst herstellen kann. Der Studie zufolge hat Raps ein ähnliches Aminosäureprofil, was ihn auch zu einer ziemlich leistungsfähigen Proteinquelle macht (2). Die Wissenschaftler fanden auch heraus, dass Raps Phytochemikalien enthält, die gut für die Gesundheit sind und als Nebenprodukt der Rapsölproduktion produziert werden können.

Die Studie untersuchte den Einfluss von Raps – gegenüber Soja – auf den Stoffwechsel bei 20 Teilnehmern. Sie wurden gebeten, in den Tagen zuvor ein Ernährungstagebuch zu führen und dann an drei verschiedenen Tagen eine bestimmte Mahlzeit zu essen, die entweder kein zugesetztes Protein, Sojaprotein oder Rapsprotein enthielt.

Die Ergebnisse der Blutuntersuchung ergaben, dass Raps eine ähnliche Wirkung auf den Stoffwechsel, wie Sojaprotein, hatte und sogar eine etwas bessere Insulinreaktion auslöste.

Werden wir Raps also in Zukunft öfter in unseren Regalen sehen? Möglicherweise in herzhaften Nahrungsmitteln, da es einen markanten Senfgeschmack hat – wahrscheinlich nichts, was man in einem Joghurt oder Protein Shake haben möchte, oder?

 

Take Home Message 

Experimentelle Ernährung ist unser Steckenpferd und davon haben wir in den dieswöchigen Studien eine ganze Menge gehabt.

Wirst du die Uhrzeit, in der du dir einen Kaffee gönnst, ändern? Oder fällt es dir ehr schwer, erst nach dem Frühstück auf Kaffee zurückzugreifen?

Und liegt die Zukunft der pflanzlichen Ernährung im Raps? Du solltest in den Supermarktregalen definitiv Ausschau danach halten.

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Der beste Weg, um zu trainieren | Die Top-Studien der Woche

Training

Der beste Weg, um zu trainieren | Die Top-Studien der Woche

Und kann Sport unsere Gedächtnisleistung verbessern?

2020-10-02 09:32:59Von Evangeline Howarth

Boostet eine ketogene Ernährung deine Ausdauer? | Die Top-Studien der Woche

Ernährung

Boostet eine ketogene Ernährung deine Ausdauer? | Die Top-Studien der Woche

Und kann Protein die Leistungsfähigkeit bein Laufen verbessern?

2020-09-21 12:19:27Von Evangeline Howarth

Unsere Artikel sollen informieren und lehren. Die dargebotenen Informationen sollten nicht als medizinische Ratschläge interpretiert werden. Kontaktiere bitte einen Arzt, bevor du mit der Ergänzung von Nahrungsergänzungsmitteln beginnst oder größere Veränderungen an deiner Ernährung durchführst.


1. Smith, H. A., Hengist, A., Thomas, J., Walhin, J. P., Heath, P., Perkin, O., … & Betts, J. A. (2020). Glucose control upon waking is unaffected by hourly sleep fragmentation during the night, but is impaired by morning caffeinated coffeeBritish Journal of Nutrition, 1-20.

2. Volk, C., Brandsch, C., Schlegelmilch, U., Wensch-Dorendorf, M., Hirche, F., Simm, A., … & Schwerdtle, T. (2020). Postprandial Metabolic Response to Rapeseed Protein in Healthy SubjectsNutrients12(8), 2270.



Evangeline Howarth

Evangeline Howarth

Autor und Experte

Bereits in jungen Jahren nahm Evangeline im Wettkampfsport teil. Als qualifizierter RYA Beiboot Instructor versteht sie die Wichtigkeit einer vernünftigen Ernährung, um genug Energie im Extrem- und Ausdauersport zu haben, insbesondere aufgrund ihrer Erfahrung in britischen Olympioniken-Team und als Kapitän und Coach ihres Universitätsteams.

In ihrer Freizeit liebt es Evangeline laufen zu gehen - insbesondere Marathon. An Wochenenden praktiziert sie oft Wassersportarten oder genießt das Wandern. Ihre Lieblingsabende verbringt sich mit HIIT Einheiten oder Kniebeugen im Gym, bevor sie gut gewürzte Gerichte mit einer Menge Gemüse isst - yum!

Finde mehr über Evangeline Erfahrung heraus, indem du hier klickst.


Black Friday IST DA | 50% auf ALLES | Code: BLACK Jetzt kaufen