Rezepte

Weihnachtsrezept | Gesunde X-Mas Fruchtschnitten

Auch Trockenfrüchte sind in der Fitnessbranche heiß begehrt. Sie bieten dir in den Momenten, in denen du Heißhunger auf Süßes hast, eine super Alternative zu Süßigkeiten. Mit ein paar anderen Zutaten hast du in der Weihnachtszeit super leckere, weihnachtliche Fruchtschnitte, ganz ohne zusätzlichen Zucker!


Vorbereitung: ca. 20 Minuten

Koch- Backzeit: 0 Minuten

Fertig in: 20 Minuten


 

Die Zutaten

 

(Für etwa 15 Fruchtschnitten)

✓ 200g Datteln

✓ 75g+25g gehackte Nüsse (z.B. Mandeln und Haselnüsse)

✓ 5-6g Lebkuchengewürz

✓ 8g Backkakao

✓ kleine, runde Backoblaten


 

Die Zubereitung

 

  1. Die Datteln in eine Schale geben und mit kochendem Wasser übergießen. Die Früchte nun etwa 5 Minuten ziehen lassen. Danach das Wasser abgießen und die Datteln in das Gefäß einer Küchenmaschine geben.

  2. Mit 75g der Nüsse und Lebkuchengewürz zusammen pürieren, bis ein klebriger Brei entsteht.

  3. Den Kakao samt restlichen Nüssen mit einem Löffel unterrühren.

  4. Dann mit einem kleinen Löffel immer etwas abnehmen, ein wenig zu einer kleinen Kugel formen und dann auf eine Backoblate geben. Mit einer zweiten Backoblate abdecken und etwas zusammen drücken, sodass sich die Dattel-Nuss-Masse verteilt. Und das wars auch schon 🙂

  5. Wir wünschen guten Appetit!


 

 

weihnachtsrezept

This is box title
Kalorien: 85 kcal Eiweiß: 1,9 g Fett: 3,5 g Kohlenhydrate: 10,9 g  

 


 

 

Über die Köchin: Kathy

 

Sport und gesunde Ernährung sind mittlerweile feste Bestandteile in meinem Leben. Das wichtigste dabei: es ist keine Diät, sondern ein Lifestyle. Ich treibe Sport, weil es mir Spaß macht und ich den Ausgleich zu Uni und Büro brauche. Nicht aber, weil ich es muss! Und auch eine gesunde Ernährung ist für mich sehr wichtig. Aber deswegen auf die leckeren Sachen im Leben verzichten? Nein! Deswegen habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, meine liebsten Gerichte und Backwerke gesund umzuwandeln.

Diese Kreationen teile ich gerne auf meinem Blog. Es freut mich jeden Tag wieder, wenn ich anderen mit meinen Rezepten weiterhelfen kann. Falls auch du gerne mehr von mir wissen möchtest, dann schau doch mal bei mir vorbei. Du findest mich auf Facebook https://www.facebook.com/KathysKreationen/, auf Instagram https://www.instagram.com/way_of_transformation/ und auf meinem Blog natürlich https://www.kathyskreationen.de/. Solltest du Anmerkungen oder Feedback haben, dann lass es mich wissen. Ich freu mich auf dich!

Deine Kathy


 

 

Keine Tags vorhanden



Veronika Eibeler

Veronika Eibeler

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen