Supplemente

Durchblutung verbessern | Supplemente zur Verbesserung der Blutzirkulation

Durchblutung verbessern | Supplemente zur Verbesserung der Blutzirkulation

Dein Blutkreislauf ist dafür verantwortlich, sauerstoffreiches Blut vom Herzen in den Rest des Körpers zu transportieren. Nachdem der Sauerstoff aufgebraucht wurde, fließt das Blut über die Venen wieder zurück zur Lunge um neuen Sauerstoff aufzunehmen.

Wenn der Blutfluss eingeschränkt ist, kann dies zu gesundheitlichen Problemen führen. Verstopfte Arterien oder verdickte Arterienwände (aufgrund von Fettablagerungen) sind nur einige wenige von verschiedenen Gründen hierfür.

Dein Lebensstil kann hierauf einen signifikanten Einfluss haben: Rauchen und ungesunde Ernährung reich an ungesunden Fetten und verarbeiteten Lebensmitteln kann zu erwähnten Ablagerungen führen, sowie die Arterien schwächen. Ebenso können Durchblutungsstörungen altersbedingt sein.

Welche gesundheitlichen Probleme können durch eingeschränkte Durchblutung entstehen?

Durchblutung verbessern | Supplemente zur Verbesserung der Blutzirkulation


Tiefe Venenthrombose entsteht durch Blutgerinnsel in den Beinvenen, Dies kann durch Dehydrierung verursacht werden, wie bei einem Flug oder durch Verletzung der Venen. Diese müssen unmittelbar medizinisch behandelt werden. Wenn sich eine Verklumpung bildet kann diese in die Lunge wandern und dort eine Lungenembolie verursachen.

Angina betrifft das Herz. Hierbei erhält der Herzmuskel nicht ausreichend Sauerstoff aufgrund einer eingeschränkten Versorgung über die Arterien. Dies resultiert in Brustschmerz. Eine noch stärkere Blockade kann einen Herzinfarkt bewirken.

Welche Supplemente verbessern die Durchblutung?

Durchblutung verbessern | Supplemente zur Verbesserung der Blutzirkulation


Niacin

Dieses B-Vitamin verbessert die Durchblutung. Du kannst es in ausreichender Menge über die Nahrung aufnehmen, z.B. durch Fisch, Getreide, Saaten und Nüsse. Es spielt ebenso eine Rolle bei der Senkung des schlechten Cholesterins.

Niacin wird oft zur Vorbeugung von Arteriosklerose empfohlen wobei die Arterien verhärten können. Dadurch fällt es dem Blut schwerer zu zirkulieren.

Vitamin E

Vitamin E bietet eine Reihe von Vorteilen, für den Blutkreislauf jedoch, dass es eine Weitung der Blutgefäße bewirken kann, wodurch das Blut leichter zirkulieren kann. Ebenso wird es zur Herstellung roter Blutkörperchen benötigt.

Natürliche Quellen stellen Früchte, Pflanzenöle, Nüsse, Saaten und Blattgemüse dar.

Ascorbinsäure (Vitamin C)

Dieses ist essentiell für eine gute Allgemeingesundheit. Arteriosklerose kann durch einen Vitamin C-Mangel bedingt sein. Dadurch kann sich Plaque ablagern, wodurch die Zirkulation eingeschränkt ist. Ebenso unterstütz es bei der Erhaltung der Arterienflexibilität.

Vitamin C kommt in Früchten und grünem Gemüse, wie Brokkoli, Blattgemüse und Rosenkohl vor.

Vitamin K

Dieses wertvolle Vitamin ist wichtig für die Blutgerinnung, ein Mangel kann Hämorrhagie verursachen. Eine erhöhte Vitamin K-Aufnahme kann das Risiko von Blutungen im Zusammenhang mit Lebererkrankungen und Malabsorptionen senken.

Gut Quellen sind Kohl, Spinat, Spargel, Kohl und Grüntee.

Durchblutung verbessern | Supplemente zur Verbesserung der Blutzirkulation


Omega 3-Fettsäuren

Omega 3 senkt das schlechte LDL-Cholesterin und erhöht das gute HDL-Cholesterin. Es senkt das Risiko von Blutgerinnseln durch blutverdünnende Wirkung und einer Senkung des Blutdrucks, sowie eine Verlangsamung des Aufbaus von Ablagerungen in den Arterien.

Curcumin

Curcumin ist der aktive Bestandteil in Kurkuma, welchen du vielleicht als Gewürz kennst und eine Zutat in Currys ist. Es verhindert Verklumpungen und den Aufbau von Plaque in den Arterien

L-Arginin

Arginin ist eine Aminosäure, welche in Stickoxid umgewandelt wird, einen Neurotransmitter, der die Zirkulation verbessert.

Pinienrinde

Pinienrinden-Supplements enthalten Pycnogenol, welches ein Verkleben von Blutplättchen verhindert und dadurch das Risiko von Schlaganfällen und Venenthrombosen senkt.

Take  Home Message

Durchblutung verbessern | Supplemente zur Verbesserung der Blutzirkulation


Während Vitamin-B als eines der besten Supplements für die Zirkulation gilt, können L-Arginin, Kurkumin und Omega 3-Fettsäuren ebenfalls hilfreich sein.

Essentielle Fettsäuren sind zudem sehr vorteilhaft für die Herzgesundheit.

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen