Ernährung

Abnehmtipps für Anfänger | Erreiche dein Ziel

Von: Lauren Dawes

Abnehmtipps für Anfänger – Erreiche dein Ziel

Heutzutage stößt man immer häufiger auf verschiedenste Diättrends, sodass es ziemlich schwer wird zu wissen, wie man am Besten vorangehen soll, wenn man abnehmen möchte.

Kurz gesagt, es gibt kein „Geheimnis“ beziehungsweise keine Wunderdiät, welche sofort wirkt und deine Kleidergröße verringert.

Beim Thema Abnehmen spielen viele Faktoren zusammen, welche von Person zu Person ganz verschieden sein können. Eine Fettreduktion erfolgt nicht über die Nacht. Man braucht Geduld und Ehrgeiz. Wenn du es möchtest, dann schaffst du es auch.

In diesem Artikel wird näher eingegangen auf:

Abnehmtipps für Anfänger – Erreiche dein Ziel

Gesunde Snack Alternativen

Den meisten Personen fällt es schwer, schlagartig auf Snacks zu verzichten. Egal ob am Arbeitsplatz oder vor dem Fernseher, ein Snack darf oftmals nicht fehlen. Snacks müssen in der Diät nicht zum Verzicht werden, jedoch sollte man auf gesunde Alternativen zurückgreifen.

Mehrere, kleinere Mahlzeiten am Tag eignen sich besser als drei Hauptmahlzeiten mit großen Esspausen dazwischen. Wenn du salzige Snacks bevorzugst, dann probiere doch mal Reiswaffeln anstatt von Chips. Möglichkeiten wären noch Karotten mit Hummus oder Nüsse (ungesalzen). Wenn du es lieber süß hast, dann greife doch mal zu Obst oder zu einen von unseren cleanen Snacks. Diese sind reich an Protein und beinhalten kaum Zucker und Fett.

Auch bei Getränken können Kalorien eingespart werden. Wenn du deinen Kaffee mit viel Milch und Zucker trinkst, greife doch mal zu grünen Tee. Dieser kurbelt deinen Stoffwechsel genauso an.

Abnehmtipps für Anfänger – Erreiche dein Ziel

Supplemente, welche Gewichtsverlust fördern

Supplemente können eine Diät unterstützen, sie ersetzten diese aber nicht. Es gibt keine Wundertabletten, welche schlagartig deine Kilos purzeln lassen. Als Hilfestellung auf deiner Reise sind sie jedoch auf jeden Fall sinnvoll.

THE Diet

Unser Bestseller der Diät Proteinen ist gefüllt mit weitgehend erforschten Zutaten. Es beinhaltet Glucomannane. Dies sind Ballaststoffe, welche die Fettreduktion fördert. Weiters enthält es Matcha Tea Pulver, welches Polyphenole und Choline beinhaltet. Diese wandeln Fett in Energie um und fördern somit den Fettstoffwechsel. THE Diet liefert 26g hochqualitatives Protein pro Portion, nur 1,3g Fett und 3,9g Kohlenhydrate. Außerdem gibt es eine Auswahl an fünf verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Impact Diet Whey

Dieses eignet sich optimal zum Abnehmen. Es beinhaltet 35g Protein und nur einen sehr geringen Gehalt an Fett und Kohlenhydrate.

Fett Binder Kapseln

Diese Kapseln reduzieren die Aufnahme von fetthaltigen Lebensmitteln im Magen. Sie binden 60g Fett pro Portion. Dies entspricht in etwa 540 kcal. Aufgrund der Bindung wird eine Gewichts -und Cholesterinzunahme vermieden.

Außerdem beinhalten sie Chitosan, welches normale Cholesterinlevels aufrechterhält.

CLA

Dieses ist ein wichtiges Supplement, wenn es um das Thema Gewichtsreduzierung geht. Studien haben bewiesen, dass es die Stoffwechselrate verringert und somit Fett reduziert.

CLA ist in Fleisch vorhanden, jedoch eigenen sich die Kapseln für eine höhere Zufuhr an CLA, ohne weitere Kalorien zu sich zu nehmen.

Grüntee Extrakt

Diese Tabletten besitzen eine hohe Konzentration an Grüntee. Grüntee gilt als Superfood und steht in Verbindung mit Gewichtsverlust. Dieser kommt zustande aufgrund der beinhalteten Antioxidantien. Diese fördern den Stoffwechsel.

Himbeer-Extrakt

Diese Kapseln beinhalten eine Menge an Himbeerketone, CLAs und Choline, welche beim Fettstoffwechsel involviert sind. Sie unterstützen den Stoffwechsel und geben deinem Körper den nötigen Kick.

Abnehmtipps für Anfänger | Erreiche dein Ziel

Auslassen von Mahlzeit und Mahlzeitenkontrolle

Lasse keine Mahlzeiten aus

Abgesehen davon, dass dies eine ungesunde Herangehensweise ist, ist das Auslassen von Mahlzeiten kein sicherer Abnehmweg. Das einzige Ergebnis ist ein verlangsamter Stoffwechsel.

Nimmt man nach einer längeren Pause wieder eine Mahlzeit zu sich, wird der gesamte Inhalt der aufgenommenen Speise zu Fett umgewandelt und für Hungersnöte abgespeichert. Somit ist das auslassen des Frühstücks keine sinnvolle Herangehensweise, wenn es um das Thema Fettreduzierung geht.

Weiters ist man anfälliger auf Heißhungerattacken. Dein Körper verstärkt Hungersignale, wodurch man verstärkt Luft auf Lebensmittel bekommt, welche eigentlich während einer Diät zu vermeiden sind.

Sinnvoll ist es, regelmäßig kleinere Mahlzeiten zu sich zu nehmen. Diese sollten gesunde Snacks beinhalten, welche deinen Stoffwechsel in Schwung halten. Wenn du dich mit gesunden Lebensmitteln satt isst, werden dir Biskuit Kekse eher seltener in den Sinn kommen.

Kontrolliere deine Mahlzeiten

Dadurch überfüllt man seinen Teller nicht und vermeidet sich zu überessen. Oftmals sieht man sich verpflichtet, alles was am Teller liegt auch zu essen.

Greife mal zu einem kleineren Teller. Dies hilft dir kleinere Portionen zu essen.

All deine Mahlzeiten sollten doppelt so viel Gemüse wie Eiweiß und Kohlenhydrate beinhalten. Entscheide dich immer nur für eine Kohlenhydrate Quelle, anstelle von Zwei.

Das Abwiegen der einzelnen Zutaten kann sehr hilfreich sein, um nicht zu viel zu kochen. Somit fällt es dir leichter nicht zu viel zu essen. Nach einer Weile kannst du die Mengen mit bloßen Augen abschätzen.

Abnehmtipps für Anfänger | Erreiche dein Ziel

Zu vermeidende Lebensmittel/Getränke

Während einer Diät ist es nicht sinnvoll sich nur von Grünkohl und Sellerie Sticks zu ernähren. Wenn dir deine Diät Spaß macht, wirst du länger mit vollem Ehrgeiz dahinterstehen.

Es gibt jedoch ein paar Dinge, von welchen man sich fernhalten sollte

Raffinierte Kohlenhydrate

Diesen Kohlenhydraten wurden ihre Vitamine entzogen. Halte dich fern von Keksen, Torten, weißem Brot und Cerealien, welche nicht zu 100% aus Vollkorn sind.

Mikrowellen – Produkte

Diese Produkte wirken für viele Personen vorteilhaft, jedoch besitzen sie einen hohen Anteil an Salz, Zucker oder Fett. Außerdem kommt es durch die Erwärmung in der Mikrowelle zu einem Verlust an wertvollen Inhaltsstoffen.

Alkohol

Oftmals wird die hohe Anzahl an Kalorien in Getränken verdrängt. Wenn du in deiner Diät nicht auf Alkohol verzichten möchtest, greife lieber zu weißen/klaren Spirituosen.

Bedeutung von Wasser

Wasser ist in einer Diät lebensnotwendig. Du solltest etwa 2 Liter täglich davon zu dir nehmen, sodass die Leber Fett effizient verstoffwechseln kann. Zusätzlich kann dich Wasser vor falschen Hunger stoppen. Sobald du ein Hungergefühl bekommst, trinke einfach ein Glas Wasser. Möglicherweise verschwindet darauf hin der Hunger da du nur durstig warst.

Außerdem wirkt Wasser entgiftend und ist ein lebenswichtiger Bestandteil bei der Verdauung. Trage immer eine Trinkflasche bei dir, um genügend Flüssigkeit zu dir zu nehmen. Wenn dir Wasser geschmacklich zu langweilig ist, mische es einfach mit ein paar Obststücken über Nacht zusammen.

Abnehmtipps für Anfänger | Erreiche dein Ziel

Sollen Kalorien gezählt werden?

Kalorienzählen soll kein Zwang für dich sein, jedoch ist es vom Vorteil, wenn du weißt was du zu dir nimmst und wie viele Kalorien das am Tag verteilt ergibt.

Mach dir einfach Notizen. Dadurch werden dir bestimmte Essgewohnheiten bewusst und du wirst auf bestimmte Vergehen aufmerksam. Schreibe zum Beispiel jeden Löffel Zucker, der in deinem Tee landet, auf.

Du wirst durch das Notieren der Mahlzeiten auch aufmerksamer auf Zutatenlisten von verschiedenen Lebensmitteln. Somit weißt du über alle Zutaten Bescheid und dir wird auffallen, dass zum Beispiel einige Supermärkte den Fettgehalt von fettarmen Produkten durch Zucker ersetzen.

Wenn du dir deine Mahlzeiten selbst zubereitest und auf Fertigprodukte verzichtest, behältst du immer im Überblick, welche Zutaten du zu dir nimmst. Viele Fertigprodukte beinhalten einen hohen Anteil an Zucker oder Salz.

Abnehmtipps für Anfänger | Erreiche dein Ziel

Fazit

Der Gewichtsverlust ist ein Prozess, welcher viel Zeit und Aufmerksamkeit, benötigt. Du darfst dir nicht erwarten, dass dieser über Nacht geschieht. Es ist wichtig, dass du sowohl eine Trainingsroutine als auch eine sorgfältige Ernährung einhältst. Weiters musst du immer auf deinen Körper hören. Manchmal wird es Tage geben, die dich aus der Bahn werfen, diese sollten dich jedoch nicht dazu bringen, aufzugeben. Mach weiter!

Unsere Artikel sollen informieren und lehren. Die dargebotenen Informationen sollten nicht als medizinische Ratschläge interpretiert werden. Kontaktiere bitte einen Arzt, bevor du mit der Ergänzung von Nahrungsergänzungsmitteln beginnst oder größere Veränderungen an deiner Ernährung durchführst.

Probleme mit dem Fitwerden? Hier sind unsere Top-Tipps!

Keine Tags vorhanden



Myprotein

Myprotein

Autor und Experte


Klicke hier und entdecke unsere aktuellen Angebote Jetzt kaufen