0
Warenkorb

Es befinden sich aktuell keine Produkte im Warenkorb

Rezepte

4 Wege, um FlavDrops zu nutzen | Behalte Geschmack, reduziere Zucker

Falls du dir bis dato noch keine Fläschchen von unserem Bestseller, den FlavDrops, gesichert hast, dann verpasst du was.


Lass‘ dich nicht von ihrer Größe täuschen, denn ein derartiges, kleines Produkt kann eine ganze Menge auf dem Kasten haben – mit Null Kohlenhydraten, Zucker oder Fett werden unsere FlavDrops deine Mahlzeiten und Drinks mit nur wenigen Tropfen vollkommen transformieren.

Erhältlich in einer Vielzahl unterschiedlicher Geschmacksrichtungen, gibt es für jede Situation den passenden Flavour – ob ein fruchtiger Zitronengeschmack in deinem Magerquark oder ein Spritzer Schokolade-Erdnussbutter für den morgendlichen Kaffee.

Wir haben zudem 4 neue, aufregende Geschmacksrichtung zu unserer FlavDrops Kollektion hinzugefügt: Haselnuss, Käsekuchen, Marzipan und Butterkeks. Und um dir zu zeigen, wofür du sie einsetzen kannst, haben wir uns dazu entschlossen ein einfaches „How to“-Video zusammenzustellen, welches dir hoffentlich aufzeigen wird, auf welche köstliche Art und Weise du die FlavDrops nutzen kannst.

Checke das untere Video ab – und probiere es dann selbst einmal aus!

4 Wege, um FlavDrops zu nutzen | Behalte Geschmack, reduziere Zucker


1. Im Kafee

Die Zutaten

  • 1 Teelöffel Instant-Kaffee
  • 150ml kochendes Wasser
  • 3-4 Tropfen FlavDrops (Haselnuss)

Die Zubereitung

  1. Bereite zuerst den Instant-Kaffee zu, indem du das Granulat in die Tasse gibst, es mit kochendem Wasser übergießt und gut umrührest.
  2. Füge deine FlavDrops hinzu, rühre noch einmal durch und genieße!

 

2. Im Porridge

Die Zutaten

  • 50g Haferflocken
  • 350ml Milch
  • 3-4 Tropfen FlavDrops (Käsekuchen)
  • Blaubeeren

Die Zubereitung

  1. Bereite dein Porridge zu, indem du die Haferflocken und Milch in einem Topf (oder in einer Schüssel in der Mikrowelle) erhitzt.
  2. Füge deine FlavDrops hinzu, rühre alles gut durch und garniere dein Porridge mit Blaubeeren.

 

3. Im Shake

Die Zutaten

Die Zubereitung

  1. Rühre deinen Protein Shake an, indem du Whey und Milch in einen Shaker gibst und alles gut durchschüttelst.
  2. Füge deine FlavDrops hinzu und shake erneut. Genieße dann!

 

4. In Pfannkuchen

Die Zutaten

Die Zubereitung

  1. Bereite zuerst den Pfannkuchenteig zu, indem du Eier, Milch und Haferflocken zusammenmischt.
  2. Füge deine FlavDrops hinzu, rühre gut durch und gib den Teig dann in eine erhitzte Pfanne.
  3. Brate die Pfannkuchen von jeder Seite durch, bis sie goldbraun werden.
  4. Wiederhole das Ganze, bis du deinen Pancake-Stack zusammen hast und tröpfle noch zuckerfreien Sirup oben drauf.
  5. Garniere deine Pfannkuchen mit Blaubeeren.

Diese FlavDrops Rezepte haben dir gefallen? Dann probiere doch mal diese leckeren Rezepte als nächstes aus!

Rezepte

23 Protein Shakes & Smoothies zum Frühstück für optimalen Muskelaufbau & Fettabbau

2019-06-18 10:00:26Von Jennifer Blow

Keine Tags vorhanden



Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren hat einen Abschluss in Anglistik. Schwimmen war schon immer ihrer Leidenschaft und innerhalb der letzten Jahre hat sich den Kraftsport für sich entdeckt, wobei in ihrer wöchentlichen Yoga-Einheit stets Raum zur Verbesserung bietet.

Lauren liebt es an Wochenenden zu kochen und zu brunchen. Sie genießt es neue Rezepte mit ihren Mitbewohnern auszuprobieren - was ihr dabei hilft von der Studentenküche loszukommen, die üblicherweise nur aus Nudeln besteht. Darüber hinaus versucht sie eine Balance zwischen Gym und Gin zu erhalten.

Finde mehr über Laurens Erfahrung heraus, indem du hier klickst.


50% Rabatt auf 140+ Produkte + 25% auf Bestseller | CODE: FIT Jetzt kaufen